self-Logo

Experten über Gehirn und Hirnforschung - Wissen für Ihre Veranstaltungsteilnehmer

Experten zu Gehirnforschung: Bei redner.org zeigen sich die vielfältigen Angebote, die Experten* offerieren. Benötigen Sie anregenden Input von außen? Bei den unten vorgestellten Redner*innen finden Sie bestimmt jemanden, der ausgezeichnet zum geplanten Anlass passt. Informieren Sie sich in Ruhe über Schwerpunkte der Anbieter. Kontaktieren Sie Ihre Favoriten gleich per Telefon oder E-Mail, um potenzielle Redeinhalte zu besprechen. Einem Rednervideo fällt im Auswahlprozess eine entscheidende Rolle zu, zumal es häufig darum geht, einen aussagekräftigen ersten Eindruck von einem Vortragsredner zu erhalten. Hier finden Sie den unmittelbaren Kontakt zum Redner oder zu dem jeweiligen Management. Buchen Sie direkt beim Keynote-Speaker. Recherchieren Sie nach den besten Gastreferent hier bei redner.org und überraschen Sie Ihre Veranstaltungsteilnehmer mit einem perfekten Gastvortrag.

Prof. Dr. med. Volker Busch
Prof. Dr. med. Volker Busch
Neurowissenschaft für Erfolg und Gesundheit
Prof. Dr. Volker Busch erklärt unser Gehirn auf verständliche und unterhaltsame Weise. Der Bestseller-Autor von „Kopf frei“ präsentiert praxistaugliche Tipps für den (Berufs-)Alltag.
Vorschaubild Prof. Dr. med. Volker Busch

Das Themengebiet Gehirn und Hirnforschung - hier sind Experten und Expertinnen in Ihrem Element

Für Referenten ist das Themengebiet Gehirn und Hirnforschung ein großes Arbeitsgebiet. Die Redner und Rednerinnen werden für ihre Rede einige wenige Fragestellungen wählen müssen, da das Thema einige Facetten bietet. Beispielsweise Aufmerksamkeit, Wahrnehmung wie auch lebenslanges Lernen können bei der Präsentation thematisiert werden. Besprechen Sie mit jedem potenziellen Keynote-Speaker, welche Aspekte er oder sie in den Vordergrund stellt. Für jede Veranstaltung wird das passende Unterthema ermittelt: Konzentration, Belastbarkeit und / oder Stress könnten in jedem Fall auch eine Rolle spielen. RedRedner*innen sollten sich stets entscheiden, ob sie einen Punkt detailliert erörtern wollen oder eher eine Gesamtschau präsentieren möchten. Selbstverständlich dürfen auch Gesundheit, Reize wie auch mentale Fitness keineswegs in der Aufstellung der möglichen Details fehlen. Sie sollten mit den Experten sprechen und hierbei die favorisierten Themenschwerpunkte bestimmen, damit der Gastredner etwas über Ihre Veranstaltung und die Gäste erfahren kann.

Speaker Gehirn und Hirnforschung Ausdrücke, eine Bedeutung - bei redner.org entdecken Sie die geeigneten Gastredner

Die aufgelisteten Speaker und Speakerinnen finden Sie auch auf diesen Seiten: Gastredner Gehirn und Hirnforschung, Speaker Gehirn und Hirnforschung oder aber Redner Gehirn und Hirnforschung werden des Öfteren gesucht. Bei den Bezeichnungen besteht im Grundsatz freie Auswahl. Wer zum Thema Gehirnforschung nach Spezialisten sucht, findet ebendiese auf: Experte zum Thema Gehirnforschung. Auch Referent Gehirn und Hirnforschung beziehungsweise Keynote-Speaker Gehirn und Hirnforschung besitzen die gleiche Bedeutung. Für die Buchung ist relevanter, wie der Inhalt des Vortrages aussieht und wie gut die Vorstellung des Gastreferenten ist, als wie die ausgesuchte Bezeichnung des Vortragsredners ist. Sicher finden Sie hier den geeigneten Keynote-Speaker, unabhängig davon, ob die Bezeichnung nun Vortragsredner Gehirn und Hirnforschung oder Gastreferent Gehirn und Hirnforschung lautet.

So klappt es mühelos, wenn Sie Vortragsredner engagieren möchten

Das gesprochene Wort hat eine große Wirkung. aus diesem Grund ist es wenig erstaunlich, dass es den Beruf des professionellen Keynote-Speakers gibt. Er kann mit einem gekonnten und kompetenten Auftreten für eine lockere Stimmung sorgen, Spannung erzeugen oder das Publikum mit seiner souveränen Ausstrahlung fesseln. Zahlreiche Unternehmen und Organisationen verpflichten daher einen Referenten, wenn es auf einen wirklich guten Vortrag ankommt. Dabei sollten allerdings auch einige Dinge berücksichtigt werden, damit der engagierte Keynote-Speaker auch zum avisierten Event und dem Publikum passt. Die relevanten Punkte haben wir in diesem Text übersichtlich zusammengefasst.

  1. Woran kann ich erkennen, ob ein Speaker vielversprechende Referenzen hat?Es empfiehlt sich, vor der Buchung des Gastreferenten die Referenzen zu studieren. Mithilfe der Kundenbewertungen und Referenzen gewinnen Sie eine Vorstellung davon, welches Renommee und welche Fachkompetenz der Speaker hat. Referenzen bekunden die Zufriedenheit bisheriger Auftraggeber mit dem Auftritt des Redners. Ist die Liste an Kundenbewertungen und Referenzen sehr lang, so müsste es auch etliche entsprechende Kundenstimmen geben. Denn wer mit seinem Konzept gut ankommt, wird natürlich abermals beauftragt. Vergessen Sie bitte nicht, dem Referenten im Nachgang zu dem Event ebenfalls eine Empfehlung zu schicken.
  2. Wie Sie ein passendes Vortragsthema finden - jedes Event muss exzellent vorbereitet werdenWelches Thema soll in dem Vortrag des Referenten behandelt werden? Geht es wirklich um die Inhalte oder ist Ihr Themenvorschlag nur eine Anregung, da Sie sich einen Vortrag zu diesem Thema gut vorstellen können. Je weiter Sie das Thema eingrenzen, desto weniger Redner und Rednerinnen stehen zur Wahl. Wenn es also keine Veranlassung gibt, sich auf ein Thema festzulegen, sollten Sie offen bleiben und sich inspirieren lassen. Hierzu sind die Angebote auf redner.org gut geeignet.
  3. Hinweise zum Vortragsvertrag mit dem GastrednerPrüfen Sie den Vortragsvertrag des Gastreferenten. Dieser wird unter Umständen durchsetzbare Stornobedingungen beinhalten, was heißt: auch Ihr Keynote-Speaker kann seinen Auftritt kurzfristig absagen. Im Krankheitsfall bieten manche Vortragsredner an, sich selbst um eine passende Vertretung zu bemühen. In Bestellungen von großen Unternehmen sind viele Details zu Dienstleistungen nur unzureichend festgelegt. Dort steht dann beispielsweise, dass der Keynote-Speaker an Tor 4 in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr angeliefert werden soll. Aus diesem Grund sollte, falls das möglich ist, ein individueller Vertrag mit dem Gastredner geschlossen werden.
    Für den Fall, dass Sie einen Engagementvertrag mit einer Agentur schließen, gilt es zu beachten, wer genau Ihr Vertragspartner ist. 1. Gestaltungsmöglichkeit: sie schließen den Engagementvertrag mit dem Gastredner, der durch die Redneragentur vertreten wird. Der Vortragenden bezahlt eine Provision an die Redneragentur. 2. Gestaltungsmöglichkeit: der Vertrag wird mit der Agentur gemacht, die den Speaker verpflichtet und mit einem Aufschlag an Sie veräußert. Die Redneragentur verkauft den Keynote-Speaker zu einem höheren Preis, als sie ihn engagiert hat. Manche Rednervermittlungen lassen gerne offen, um welche Variante es sich handelt. Im Fall eines Konfliktes bleiben sie auf diese Weise seltener auf dem Honorar für den Referenten sitzen. Fragestellungen wie diese müssen vor der Veranstaltung durchgegangen, besprochen und entschieden werden.
  4. Wie steht es um die Verfügbarkeit beliebter Speaker?Um sicherzustellen, dass der Referent auch zu dem Datum Ihres Events buchbar ist, empfiehlt es sich, möglichst zeitig mit der Suche nach einem Gastreferenten anzufangen. Gerade im Zeitraum Mai - Juni sind viele Events und Keynote-Speaker*innen haben sehr viel zu tun. Bei einem Event ist es zumeist so, dass die Vortragsredner schon etliche Monate bis hin zu zwei Jahren im Vorhinein angefragt werden. Rufen Sie den Gastreferenten an und erkundigen Sie sich ganz ohne Verpflichtung in Bezug auf die Verfügbarkeit Ihres favorisierten Termins.
  5. Origineller Inhalt und ein einzigartiger Stil machen einen ausgezeichneten Vortrag ausWas ist das Ziel Ihres Events? Für den Fall, dass es Ihnen um Auflockerung und Entertainment geht, ist der Vortragsstil entscheidender als pure Fachkompetenz. Es gibt natürlich Speaker, die beides gut miteinander kombinieren. Wenn es eher um belebenden Präsentationsstil geht, ist es entscheidend, wie sehr sich der Vortragsredner dennoch auf das Thema des Events einstellt.
  6. Hält Ihr Redner einen standardisierten Vortrag oder fertigt er eine maßgeschneiderte Rede an?Manche Vortragsredner passen ihre Präsentationen an das Event an, andere wiederum nicht. Manche Vortragsredner*innen, hierunter auch manche der Bekanntesten von ihnen (mit den größten Honoraren), reisen mit einem Standardvortrag durch das Land. Wenn dieser Inhalt überhaupt nicht zu Ihrem Anlass passt, wählen Sie lieber einen günstigen und dafür flexibleren Referenten, der sich explizit auf Ihr Event vorbereitet. Etliche Redner und Rednerinnen entwerfen einige Abschnitte sehr kreativ, um akkurat auf die Wünsche der Kunden einzugehen. Der Redner muss genau wissen, wer die Teilnehmer sind und was durch die Veranstaltung erreicht werden soll.
  7. Könnte man den Vortragsredner zuvor bei einem anderen Event sehen?Wenn Ihr gewünschter Referent viele Engagements hat, nennt er Ihnen vielleicht eine Gelegenheit, bei dem Sie sich den Vortrag einmal anschauen können. Schauen Sie sich seine Performance ruhig im Vorhinein an. Gute Referenten touren häufig durch die ganze Republik, weswegen sie eventuell zufälligerweise in Ihrer Umgebung zu sehen sind. Der Interessent darf sich dann unter das Publikum begeben, wenn es nicht gerade eine vollkommen exklusive Firmenveranstaltung ist.
  8. Gibt es Bücher oder sonstige Unterlagen?Einige Referenten haben als Autor eines oder mehrere Werke veröffentlicht. Der Veranstalter kann diese als Erinnerung an die Veranstaltungsteilnehmer verschenken. Denn so eine Publikation ermöglicht, das Event sehr lange in guter Erinnerung zu halten. Wenn es nicht verschenkt werden soll, könnten die Informationen auch auf der Veranstaltung zum Kauf angeboten werden. Bei einigen Gästen stößt eine Signierstunde mit dem Redner und Autor meist auf großes Interesse.
  9. Wann eine Vermittlungsagentur von Vorteil istEs gibt Speaker und Speakerinnen, die eine eigene Internetpräsenz haben und sich auf diesem Weg auch direkt anfragen lassen. Damit sparen Sie als Buchender ungefähr 12 – 20 Prozent Agenturprovision im Vergleich zu einem Engagement über eine Vermittlungsagentur. Besonders prominente Referenten nehmen fast ausschließlich die Hilfe einer Redneragentur in Anspruch, über welche die Buchung durchgeführt werden muss. Das sollten Sie beachten.
  10. Sie sind in keiner Weise verpflichtet, die "Katze im Sack" zu buchenWenn die Möglichkeit besteht, sollten Sie den Referenten vor Ihrem Event einmal live erleben oder wenigstens ein Demovideo von seinen Auftritten angesehen haben. Vielleicht kann der Referent es Ihnen möglich machen, bei einem öffentlichen Vortrag dabei zu sein. Selbstverständlich gibt auch sein Demovideo einen guten ersten Einblick, wenn die Auswahl noch nicht auf wenige Redner eingegrenzt ist. Auf redner.org hat die Mehrheit der Vortragsredner ein Demovideo hochgeladen, das leicht einen ersten Eindruck ermöglicht.
  11. Lohnt es sich, beim Honorar zu sparen?Sie haben ganz sicher für Ihre Veranstaltung ein gewisses Budget geplant: passt das Honorar des vorgesehenen Gastreferenten dort hinein? Die Spannweite ist groß: einerseits gibt es Promi-Redner, die Honorare im mittleren fünfstelligen Bereich aufrufen, andererseits solide und professionelle Redner und Rednerinnen, die schon ab ungefähr 3000 Euro zu engagieren sind. Deutlich preisgünstiger geht es aller Voraussicht nach nicht, denn ein professioneller Redner hat seinen Preis. Erfragen Sie auch, ob zusätzlich zum Honorar Hotel- und Fahrtkosten fällig werden.

Wer diese Hinweise beachtet, ist gut gerüstet

Das Buchen des passenden Gastreferenten ist nicht so einfach, wie man im Vorfeld denkt. Daher sollten Gastgeber nicht ohne entsprechenden Investitionswillen nach den richtigen Gastreferenten Ausschau halten und sich konzentriert mit der Auswahl an Keynote-Speakerinnen und Keynote-Speakern auseinandersetzen. Wer alle aufgelisteten Ratschläge berücksichtigt, wird mit Sicherheit den richtigen Speaker für sein erfolgreiches Event finden. Reden Sie mit verschiedenen Anbietern und entscheiden Sie sich im Team für einen möglichen Vortragsredner. Dann sollte schlussendlich nichts mehr schieflaufen.

Die Themenbereichen der Vortragsredner*innen: bei redner.org präsentiert sich ein großes Spektrum voller Abwechslung.

Haben Sie Ihre Einnahmen und Ausgaben ausreichend gut im Griff? Oder ist die Geldanlage für Sie ein riesiges Rätsel? Sie wünschen sich mehr Input über diese spannenden Themenfelder? Auf folgender Seite zeigen wir die passenden Experten zum Thema Finanzen: Experten Thema Finanzen und Geld. Derjenige, der auch den kommenden Jahren mit Erfolg vorankommen will, muss die Innovation in der Organisation so steuern, dass wichtige Entwicklungen in die Entwicklungen neuer Angebote und Services einfließen. Sie brauchen praktischen Input über dieses wirklich interessante Thema? Wenn Sie erfolgreich werden möchten, sobald es um Trends beziehungsweise Zukunft geht, sollten Sie diesen Keynote-Speakern und Speakerinnen lauschen: Experte über Trends. Profis zum Themenfeld Sport oder Fitness sind nicht leicht zu entdecken. Glücklicherweise gibt es redner.org und die Webseite Experte zum Thema Fitness und Sport. Zukünftig sollen die Mitarbeiter gesünder essen? Sie möchten die Kollegen mit einer Aktion von einem gesunden Leben begeistern? mit gutem Rat dieser Keynote-Speaker gelingt das: Experten Thema Fitness und Gesundheit. Facebook, Instagramm und die anderen sozialen Medien verbinden Menschen. Allerdings müssen Nachrichten detailliert überprüft werden, inwiefern sie den Anforderungen an die vom Unternehmen gesetzten Standards erfüllen. bei diesen Rednern bekommen Sie hilfreiche Ratschläge zu den Themen Internet oder Social-Media: Experten zum Thema soziale Medien. Qualitativ gute Kontakte zu anderen Menschen machen glücklich. Was fällt Ihnen ein, auf welche Weise Sie Ihrem Wohlbefinden auf die Sprünge helfen können? Die folgenden Vortragsredner verstehen, worauf es bei der Irrfahrt hin zu Glück ankommt: Experte zum Thema Glück.

Veränderungen sind tatsächlich nicht besonders gut angesehen. Nichtsdestotrotz sind wir im Prinzip besonders erfahren darin, uns an veränderte Umstände anzupassen. Reden hierzu können digital (online) oder analog zum Besten gegeben werden. Auf folgender Unterseite bieten wir die geeigneten Spezialisten: Experten über Change Management. Wenn das Ziel ist, die idealen Worte für eine Rede zu finden, können Sie sich mit Rhetorik auseinandersetzen: Experten über Rhetorik. Innovationskraft ist gewiss kein Hexenwerk, jeder vermag es, einfallsreich zu sein. Bei manchen muss die Innovationskraft nur noch gefördert werden, bei anderen sprudelt sie schon so. Auf folgender Unterseite finden sich die in diesem Kontext passenden Vortragsredner*innen: Experten über Kreativität. Mit Hilfe dem angemessenen Selbstmanagement gelingt die berufliche Laufbahn besser. Schauen Sie sich an, was Selbstmanagement-Fachleute nahelegen: Experte Persönlichkeit und Selbstmanagement. Mitunter ist schwer, die Mitarbeiter in Sachen Kundenservice zu schulen. Mit einem guten Vortrag und der richtigen Demonstration ist das fast ein Kinderspiel. Höchste Zeit für einen Seminar über Services. Hier stehen die idealen Gastredner: Experten zum Thema Service.

Sicher ist: wenn Sie einen erfahrenen Experte buchen möchten, der einen mitreißenden Vortrag präsentiert, finden Sie den passenden Experten auf der redner.org-Seite. Beim Thema Wirtschaft geht es beispielsweise um Angebot und Nachfrage, internationale Wirtschaftspolitik, Wachstum und Industrie 4.0. Sie wünschen sich gedankliche Anregungen über dieses ausgesprochen wichtige Themengebiet? Entdecken Sie hier, welche Anregungen Wirtschafts-Experten dazu vorstellen: Experten Wirtschaft. Innovation heißt nicht ausschließlich kreative und veränderungsorientierte Beschäftigte, sondern genauso ein andauerndes Beobachten von aktuellen und langfristigen Megatrends. Sie wollen mehr zu den herausfordernden Themen Disruption und Innovation erfahren? Zu diesem Thema und zu den meisten weiteren Themenbereichen: - redner.org präsentiert auf dieser Seite die geeigneten Referenten und Referentinnen: Experte zum Thema Innovation. Wer anderen vertraut, wird häufig von den Kollegen geschätzt. In der Firma sorgt Vertrauen für geringere Ausgaben für die Kontrolle von Arbeitsabläufen und einen großen Zusammenhalt im Team. So lohnt sich Vertrauen aus mehreren Perspektiven. Sie wünschen sich stichhaltige Informationen über diese wichtigen Themenfelder? Folgende Keynote-Speaker verstehen, worauf es bei zu den besonderen Themen vertrauensvolle Unternehmenskultur oder Vertrauen ankommt: Experten zum Thema Vertrauen. Jeder, der sich ständig den sozialen Medien aussetzt, überfordert sein Gehirn. Die neurowissenschaftliche Forschung hat das in vielen Situationen aufgedeckt. Brauchen Sie mehr Anregungen zum Themengebiet? Auf folgender Seite finden Sie eine Auflistung von Gastrednerinnen und Gastrednern, die Fachleute auf dem Feld Gehirn und Hirnforschung sind: Experte über Hirnforschung.

Ein bedeutendes Thema ist Führung und Leadership. Zu diesem Punkt präsentieren sich die Vortragsredner unter Experten über Führung und Leadership. Erfolg im Leben zu haben, das klappt auf verschiedene Weisen. Welche Arten das sind und auf welche Weise man Erfolg definiert, ist die Essenz der Reden von diesen Speakerinnen und Speakern: Experte über Erfolg. Im besten Fall sind diese Speaker selbst erfolgreich. Neue Abläufe, innovative Geschäftsmodelle, vernetzte Menschen. Die hierzu geeigneten Keynote-Speaker und Keynote-Speakerinnen sind hier digital aufgeführt: Experte über Digitalisierung. Für den Fall, dass neuer Elan und positive Kraft gewünscht sein sollten, sind diese Redner die richtigen: Experten über Motivation. Unter Experte zum Thema Vertrieb dreht sich alles um eine gelungene Kundenbeziehung.

* Wie soll es adressiert werden? - wir wenden das unterschiedlich an

Wir setzen bei redner.org unterschiedliche Begriffe für Keynote-Speaker und Keynote-Speakerinnen ein. Alle diese Begriffe können auch noch in geschlechtsspezifischen Ausprägungen benutzt werden. Wir verwenden alle Bezeichnungen und Schreibweisen in einem bunten Mischmasch. Das ist gewollt, und dahinter steckt eine gute Absicht. Die Intention dieser Internetseite ist es, den passenden Keynote-Speaker oder die geeignete Speakerin für eine Veranstaltung ausfindig zu machen. Wir verfügen aber nicht über die Kenntnisse, was Suchende bei ihrer Suchanfrage nutzen. Sucht er oder sie "Vortragsredner für Firmenveranstaltung", "Vortragsrednerin für Firmenveranstaltung", "Vortragsredner*in für Firmenveranstaltung" oder "Vortragsredner*innen für Firmenveranstaltung"? Egal, was Suchende angeben, wir möchten gefunden werden.

Fühlen Sie sich bitte nicht ausgeschlossen, unabhängig davon, welche Schreibweise wir benutzen. Uns liegen Frauen im Rednerbusiness wirklich am Herzen: um für einen größeren Ausgleich in der Rednerbranche zu sorgen, hat redner.org die Initiative "Frauen ans Mikrofon" gegründet.

Zurück