self-Logo

Experten über Innovation - bei redner.org finden Sie den Richtigen

Innovationexperten: Im Folgenden zeigen sich die zahlreichen Möglichkeiten, die Experten*zur Bereicherung eines Events bieten. Wollen Sie einen Gastvortrag für Ihre kommende Tagung anfragen? In diesem Fall werfen Sie direkt einen Blick auf die vorgeschlagenen Gastredner und kontaktieren Ihre Favoriten direkt per Anruf oder E-Mail, um potenzielle Inhalte des Vortrags zu besprechen. Die hier gezeigten Demovideos der Redner und Rednerinnen verschaffen dem interessierten Zuschauer schnell und unkompliziert einen allerersten Eindruck von den Inhalten der Reden und der Wirkung der präsentierten Vortragsredner*innen. Bei redner.org ermöglichen wir den direkten Kontakt zum Redner oder zu seiner Agentur. Informieren Sie sich direkt beim Redner.

Nils Bäumer
Nils Bäumer
Innovation, Kreativität & Agilität
Nils Bäumer weckt in seinen Vorträgen die Begeisterung für Veränderung und Kreativität und entfacht die notwendige Energie, um Probleme als Herausforderungen zu sehen, die uns ...
Vorschaubild Nils Bäumer

Innovation - ein Thema von großer Wichtigkeit

Referent*innen haben am Themengebiet Innovation ihre helle Freude. Darüber hinaus birgt dieses Themengebiet zahlreiche verschiedenartige Facetten, die in einer einzigen Präsentation kaum in der Breite diskutiert werden können. Begriffe wie "flexiblere Unternehmensstrukturen", "Digitale Transformation" wie auch "Kundenwünsche" können mögliche Themen sein. Viele Experten und Expertinnen gehen gerne auf besondere Wünsche ein, falls Ihnen einzelne Aspekte des Themas sehr wichtig sind. Auch kreatives Arbeiten, Design Thinking oder Visionen könnten in jedem Fall eine erwähnt werden, denn für jeden Anlass wird das richtige Unterthema gefunden. Selbst falls jeder Redner bestimmte Lieblingsthemen hat, so wird er seinen Vortrag auf Wunsch auch weiter fassen. Verständlicherweise dürfen auch Strukturen im Unternehmen, Digitalisierung sowie Megatrends keineswegs in der Liste der möglichen Details fehlen. Sie sollten ein Briefinggespräch führen und dabei die favorisierten Schwerpunkte bestimmen, damit der Gastredner etwas über Ihre Veranstaltung und die Teilnehmer erfährt.

Experten zum Thema Innovation - Speaker Innovation Ausdrücke, eine Aufgabe

Nahezu gleiche Internetseiten in diesem Verzeichnis sind: Redner Innovation, Referent Disruption und Keynote-Speaker Innovation werden häufig als Bezeichnung gebraucht. Die gewählte Betitelung ist verständlicherweise auch eine Sache des eigenen Geschmacks. Bereichern Sie Ihr Business-Event mit einem Vortrag über Innovation und Disruption: der genannte Impulsvortrag eignet sich ausgezeichnet, wenn es um das Themenfeld Innovation geht. Auch Vortragsredner Innovation oder Gastreferenten Disruption unterscheiden sich von der Bedeutung nicht wirklich. Spezialisten zum Thema Innovation und Disruption sind schwer zu finden. Glücklicherweise gibt es redner.org und die Unterseite Experte Disruption. Begriffe hin oder her, aber entscheidender als die Benennung des Gastreferenten ist der Inhalt des Vortrags und das Charisma des Gastreferenten. Die Vortragsqualität begeistert die Zuschauer, daher ist es nebensächlich, ob der Titel nun Gastredner Disruption oder Speaker Innovation heißt.

Verschiedene Ausprägungen von Events - bei den folgenden Gelegenheiten geben Gastredner ihr Bestes

  • Betriebsversammlung: die Mitarbeiter werden informiertEine Betriebsversammlung ist eine Unternehmensveranstaltung, auf der der Betriebsrat die Mitarbeiter über wichtige Dinge unterrichtet. Meistens treten bei diesem Anlass der Betriebsrat und die Geschäftsführung ans Mikrofon, um zur Belegschaft zu sprechen. Infolgedessen kann es sehr wohl sinnvoll sein, darüber hinaus einen unternehmensfremden Referenten oder eine Referentin zu engagieren. Als Externer kann man zentrale Probleme, die für die Firma gerade wichtig sind, aus einer neutralen Position darstellen.
  • Externe Speaker*innen unterstützen Sie im Rahmen einer Tagung mit besonderen emotionalen AugenblickenKaum ein Unternehmen macht gar keine Tagung. Ob Tagungen für die Vertriebsmannschaft, Vorstandstagungen oder Kundentagungen, immer wieder müssen die Teilnehmenden mit einem tollen Programm überzeugt werden. Außer dem Ablauf am Tag muss darüber hinaus ein interessantes Abendprogramm geplant werden, wenn es sich um eine mehrtägige Tagung handelt. Jedes Mal aufs Neue braucht das Orga-Team besondere Ideen, weil die Tagungsteilnehmer immer etwas Neues fordern. Da ist es doch gut, dass Sie hier bei redner.org so viele Referenten finden, welche die unterschiedlichsten Themen abdecken. Ob Digitaler Wandel, Kommunikation oder Achtsamkeit: der ausgewählte Impuls sollte jedes Mal ein anderer sein. Suchen Sie für Ihre Tagung in Ruhe den richtigen Speaker aus.
  • Beim Seminar werden die Teilnehmer intensiv gefordertWenn es sich um ein Seminar handelt wird der Speaker zum Seminarleiter. Für viele Fachleute ergänzen sich Gastvortrag und Seminar, denn sie geben ihre Inhalte in verschiedenen Formen weiter. Der Gastvortrag ist kurz und richtet sich ein größeres Auditorium, bei einem Seminar ist dagegen nur eine kleine Zahl von Teilnehmern anwesend. Zum Ausgleich dauert ein Seminar erheblich länger, manche Seminare zwei oder drei volle Tage oder sogar Wochen.
  • Kundenevents zielführend gestaltenSehr vielen Firmen ist die persönliche Beziehung zu Ihren Kunden so wichtig, dass Sie ein Kundenevent ausrichten. Man lädt die Kunden zu einem Messeabend oder zu einer Roadshow ein. Damit die Informationen über Neuheiten bei den Produkten mit positiven Erlebnissen verknüpft werden, werden sie in ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm eingebettet. In diesen Rahmenprogrammen sprechen oft Referenten, die eine unterhaltsame Präsentation im Repertoire haben oder thematisch exakt zur Branche passen.
  • Referenten auf BetriebsveranstaltungenImmer wenn eine Betriebsveranstaltung ansteht, nehmen viele Mitarbeiter sehr gerne teil. Bekanntermaßen ist die gesellige Zusammenkunft in der Regel ein bewegendes Highlight des Jahres. Die Geschäftsführung kann ihre Wertschätzung für die Mitarbeiter formulieren, indem sie ein besonders gelungenes Event ausrichten lässt. Externe Keynote-Speaker*innen können für Abwechslung bei der Betriebsveranstaltung beitragen, sofern sie einen motivierenden Gastvortrag halten.
  • Wenn ein Vortrag einen guten Zweck hatAuf einer Wohltätigkeitsveranstaltung steht der gute Zweck im Vordergrund. Entweder werden hierfür Spenden gesammelt oder es wird engagierten Menschen gedankt. Manchmal ist die Durchführung der Veranstaltung selbst der gute Zweck, wenn Gäste eingeladen werden, die sonst wenig am sozialen Leben teilnehmen können. Von Gastreferent*innen wird meist erwartet, dass sie bei Wohltätigkeitsveranstaltungen ohne Vergütung auftreten. Auf diese Weise unterstützen Redner und Rednerinnen gerne einen guten Zweck. Nichtsdestotrotz muss man als Veranstalter Verständnis dafür aufbringen, dass etliche Redner mit ihrem Engagement feste Partner unterstützen und nicht immerzu für alle guten Anliegen in die Bresche springen können.
  • Vertriebsmeetings - das Umsatzwachstum der nächsten Jahre auf den Weg bringenEine Vertriebsveranstaltung hat zahlreiche Aufgaben: die Vertriebsmannschaft wird über Neuigkeiten im Markt unterrichtet, das abgeschlossene Jahr wird besprochen, und es wird zusätzlich ein Blick auf die Herausforderungen des kommenden Jahres geworfen, im Regelfall inklusive der Verkündung der Vertriebsziele. Eine wesentliche Rolle spielen der Vertriebsvorstand oder der oder die Vertriebsleiter*in, denn sie präsentieren die Umsatzentwicklung des Vorjahres. Jede Vertriebsveranstaltung hat zumeist ein motivierendes Highlight, das den Mitarbeitern das Gefühl verschafft, auch in Zukunft neue Höchstleistungen liefern zu können. Als Gastreferenten werden oft Vertriebsexperten gebucht, die den Frust aus dem Vertriebsalltag nehmen und für Energie bei der Neukundenakquise sorgen sollen. Oder das Thema "Höchstleistungen erbringen" wird von Rednern und Rednerinnen aus anderen gesellschaftlichen Bereichen wie dem Spitzensport vorgestellt. Von Bedeutung ist auch, ob die Vertriebsmitarbeiter Spaß haben. Dafür werden zum Beispiel Comedy-Redner oder Business-Kabarettisten eingeplant.
  • Wie ein Redner bei einem Incentive danke sagtImmer wieder werden betriebsinterne Wettbewerbe durchgeführt, die Mitarbeiter und Führungskräfte zu höheren Leistungen animieren sollen. Im Fall von ausgesprochen herausragenden Leistungen winkt den besten Mitarbeitern die Teilnahme an einer hochwertigen Veranstaltung. In der Regel reisen die Gewinner zu einer außergewöhnlichen Destination. Ein Incentive heißt aber nicht ausschließlich Amüsement, es ist eine Unternehmensveranstaltung, bei der der Blick wieder nach vorne und auf den nächsten Wettbewerb gerichtet ist. Externe Referent*innen können die Teilnehmer hier sehr gut motivieren und begeistern.
  • Kein Fachkongress ohne GastreferentenFast alle Kongresse haben eine bestimmte Fragestellung im Fokus. Rund um dieses Kernthema kreisen die Vorträge und Workshops. Die Referent*innen werden meistens auf Grund ihrer fachlichen Kompetenz und nur selten wegen ihrer besonderen sprachlichen Finesse angefragt. Bei interessanten Kongressen werden darum neben den Expertenvorträgen auch Keynotes von professionellen Redner*innen gebucht, die erstaunliche Aspekte aus anderen Themenbereichen darbieten und so die Zuschauer bereichern. Falls Sie einen Kongress planen, sollten Sie auch Präsentationen aus Randbereichen Ihres Kongressthemas einplanen, um die nötige Vielfalt in das Event einzubringen.
  • Gastreferenten für die MitgliederversammlungEine Mitgliederveranstaltung ist im Regelfall nach einer strengen Tagesordnung organisiert. Der Vorstand wird neu zusammengesetzt, der vorherige Vorstand entlastet, und einige wirtschaftliche Punkte müssen geklärt werden. Da diese Tagesordnungspunkte verhältnismäßig wenig unterhaltsam sind, ist es oft schwer, Mitglieder zur Mitgliederversammlung zu locken. Deswegen pflegen manche Organisatoren und Vereine die Tradition, die Agenda mit einem Gastreferenten aufzulockern, um Ihre Mitglieder zu für ihr Kommen zu belohnen. Insbesondere, wenn Abstimmungsergebnisse ausgezählt werden müssen, ist der Zeitpunkt gut für einen Vortrag.
  • Referenten für eine Fachkonferenz buchenSobald sich Experten zu einem spezifischen Thema versammeln, tauchen sie ganz tief in die besondere Materie ein und vergessen die Welt um sich herum. Um Energie zu tanken und sich inspirieren zu lassen, ist gerade auf einer Fachtagung eine große Portion Abwechslung gefragt. Diese Abwechslung können externe Redner*innen sehr trefflich bieten. Sie begeistern, ermutigen und informieren über Randthemen, die die Teilnehmer auf neue Ideen bringen. Ein solcher Vortrag ist immer eine besondere Gelegenheit, die Veranstaltung zu beleben - egal, ob diese unerwartete Ergänzung auf der Tagesveranstaltung oder im Begleitprogramm stattfindet.
  • Jubiläumsevent: das Unternehmen hat runden GeburtstagEin Firmenjubiläum ist ein guter Grund zum Feiern. Dazu werden die Beschäftigten und mitunter auch Kunden und Zulieferer zu einem Jubiläumsevent eingeladen. Es sprechen der Bürgermeister oder der Landrat. Je älter und bedeutender das Unternehmen ist, desto mehr Festreden muss das Publikum geduldig aussitzen. Soll man hier noch einen externen Redner buchen? Ein erfahrener Gastreferent, der dies hauptberuflich macht, kann Kurzweil in die Feier bringen, zumal sich sein Vortrag glücklicherweise von denen der anderen Festredner unterscheidet. Aus diesem Grund ist ein guter Referent stets eine Bereicherung für ein Jubiläumsevent .
  • Beim Kick-Off läuten Keynote-Speaker*innen das neue Geschäftsjahr einZu Beginn eines jeden Jahres werden die Mitarbeiter auf die aktuellen Ziele eingeschworen. Damit die Mitarbeiter gut vorbereitet sind, werden häufig auch externe Redner*innen beauftragt. Natürlich spricht auch der Vertriebsleiter. Doch für ihn ist es schwer, jedes Mal erneut die richtigen Worte zu finden. Darum braucht es Unterstützung von außen - in jedem Jahr selbstverständlich ein anderer, noch nicht gesehener Redner.

Redner*innen zu Recht verschiedenen Themenfeldern:

Führungsaufgaben werden von diesen Referenten angesprochen: Experten Führung. Wenn Motivation und neuer Schwung gefordert sind, studieren Sie die folgende Internetseite: Experten über Motivation. Im Register Experte über Vertrieb geht es in der Hauptsache um geglückte Kundenbeziehungen. Innovative Verfahren, veränderte Ideen, vernetzte Menschen. Die "Digitale Revolution" ist in naher Zukunft auf keinen Fall aufzuhalten. Präsentationen dazu können auch vollständig analog vorgetragen werden. Auf folgender Seite finden Sie die passenden Expert-innen: Experten Thema Digitalisierung. Mehr Erfolg gefällig? Wenn Sie möchten, dass Sie und Ihr Team größeren Erfolg erzielen, dann gibt es auf folgender Unterseite geeignete Hilfe. Die Redner*innen hinter dem Link Experte zum Thema Erfolg informieren über den Weg zum Erfolg.

Erfindungsreichtum ist keinesfalls Hexenwerk, jeder ist einfallsreich. Bei einigen muss die Innovationskraft nur noch gefördert werden, bei vielen anderen sprudelt sie schon so. Auf folgender Seite stehen die dafür passenden Speaker und Speakerinnen: Experte über Kreativität. Diese Texte ständig neu und anders zu verfassen ist wahrlich eine kreative Leistung. Reden zu schwingen, sorgt bei vielen für Lampenfieber. Aber die folgenden Keynote-Speaker und Keynote-Speakerinnen haben dazu viele Ideen parat: Experten Rhetorik. Obwohl Menschen ehrlich gesagt besonders gut darin sind, sich an geänderte Umstände anzupassen, sind Veränderungen bei vielen Menschen nicht wirklich besonders gut angesehen. Hier bieten wir eine Aufstellung von Referenten, die Fachleute auf dem Gebiet Veränderung sind: Experten über Change Management. Auf Experten zum Thema Sport wird fündig, wer Fachleute zum Thema Sport recherchiert. Ein guter Service ist das A und O für begeisterte Kunden. Informieren Sie Ihr Team und erläutern Sie, auf welche Weise man den Kunden freundlich begegnet. Routinierte Vortragsredner zeigen Ihnen auf den folgenden Seiten, auf welche Weise guter Service funktioniert: Experte Service. Wer sich im Beruf ändern will, soll die eigene Persönlichkeit an die kommenden Aufgaben angleichen. Falls Menschen Ihren Charakter optimieren wollen, wird angeraten, einen der aufgeführten Präsentationen anzuhören: Experte Persönlichkeit.

Innovation ist das Fundament für die Welt von morgen. Dabei sollten langfristige Entwicklungen auf jeden Fall so umgesetzt werden, dass die Dienstleistungen und Produkte dem Stand der Technik gerecht werden. Sie möchten mehr zum diesem wichtigen Thema erfahren? Auf folgender Unterseite finden Sie eine Auflistung von Keynote-Speakern, die Fachleute auf dem Gebiet Zukunft sind: Experte zum Thema Zukunft. Ihr Betrieb hat ein Ernährungs- und Workoutprogramm für die Beschäftigten entwickeln lassen und Sie werden dieses jetzt präsentieren? diese Referenten haben die besten Ideen: Experten Thema Fitness. Gute Beziehungen mit anderen Menschen können die Zufriedenheit fördern. Haben Sie eine Idee, auf welche Weise Sie Ihre Zufriedenheit verbessern können? Lebens-Experten haben in jedem Fall sinnvolle Hinweise: Experten Thema Glück. Haben Sie Ihre Zahlungsströme im Griff? Oder ist die Planung der Finanzen für Sie eine überwältigende Herausforderung? Wenn Menschen an dem Thema Finanzen arbeiten wollen, raten wir, einen der aufgeführten Vorträge anzuhören: Experten Thema Finanzen und Geld. Wenn Sie ein junges Publikum ansprechen wollen, ist Kommunikation über Twitter, Xing, Facebook & Co. wichtig. Mehr Empfehlungen erforderlich? Auf dieser Seite finden Sie die bewährtesten Empfehlungen: Experte soziale Medien.

Wenn Sie auf der Jagd nach einem Experten sind, sind Sie auf dieser Webseite goldrichtig. Hier können Sie tolle Experten buchen Innovation geschieht entweder in einem stetigen Prozess oder sie ereignet sich plötzlich und unerwartet. Zuweilen ändern sich Waren und Serviceleistungen mit höchstem Tempo. Sie wollen mehr zu den Themenfeldern Disruption oder Innovation lernen? Besondere Vorträge dazu entdecken Sie auf folgender Unterseite: Experte Innovation. Vorträge zu dem Themenfeld Wirtschaft findet man auf vielen Tagungen. Diese müssen ja nicht zwangsläufig ins Detail gehen, sondern dürfen stattdessen grundsätzliche Inhalte beschreiben. Diese Redner und Rednerinnen geben interessante Vorträge und liefern wirkliche Erfolgsgeschichten zum Thema Wirtschaft: Experte zum Thema Wirtschaft. Jeder, der sich dauernd mit den sozialen Medien befasst, setzt seine grauen Zellen unter Strom. Die neurowissenschaftliche Forschung hat das in vielen Studien beobachtet. Sie möchten mehr zu diesen Themenfeldern erfahren? Wie Sie im Zusammenhang mit den Themen Hirnforschung und Gehirn die größten Fallstricke vermeiden, sagen Ihnen diese Expert-innen: Experte zum Thema Hirnforschung. Gegenseitiges Vertrauen ermutigt die Menschen, Misstrauen senkt die Motivation. Eine vertrauensvolle Kultur im Unternehmen sorgt für größeres Gemeinschaftsgefühl und hat darüber hinaus Wirkung nach außen. Eine gute, vertrauensvolle Atmosphäre werden auch die Kunden, Lieferanten und Partner registrieren. Suchen Sie mehr Input zu diesem Thema? Jeder, der sich bei den spannenden Themenfelder Vertrauen oder vertrauensvolle Unternehmenskultur entwickeln möchte, interessiert sich oft für eine Präsentation von nachstehenden Spezialisten: Experte Vertrauen.

* Wollen wir gendern? - wir mischen aus einem Grund

In der deutschen Sprache gibt es etliche Bezeichnungen für Menschen, die zu einem Publikum sprechen. Diese Bezeichnungen können außerdem in der männlichen Form, der weiblichen Form oder in einer Mischform verwendet werden. Auf unserer Internetseite werden die Begrifflichkeiten und Schreibweisen gemixt. Das machen wir jedoch nicht ohne Grund. Diese Internetseite dient dazu, Gastredner zu suchen. Welche Schlagworte Suchende bei Ihrer Recherche eingeben, können wir nicht in Erfahrung bringen. Sucht er oder sie "Keynote-Speaker für Eröffnungsfeier", "Keynote-Speakerin für Eröffnungsfeier", "Keynote-Speaker*in für Eröffnungsfeier" oder "Keynote-Speaker*innen für Eröffnungsfeier"? Wir wollen gerne bei jeder Suchanfragen gefunden werden.

Egal, welche Bezeichnungen wir benutzen, jede*r möge sich bitte angesprochen fühlen. Mit der Initiative "Frauen ans Mikrofon" bemühen wir uns gerade, für eine bessere Balance in der Rednerbranche zu sorgen.

Zurück