self-Logo

Gastredner für Digitalisierung - hier finden Sie den Richtigen

Gastredner zum Thema Digitalisierung: In diesem Verzeichnis geben professionelle Keynote-Speaker* einen ersten Einblick in ihr Angebot. Sind Sie auf der Suche nach einem Gastredner oder einer Rednerin für eine Veranstaltung? In diesem Fall schauen Sie sich die vorgestellten Redner*innen einmal näher an und treten in direkten Austausch mit dem gewünschten Redner. Einem Demovideo fällt eine wesentliche Rolle zu, weil es oft darum geht, einen repräsentativen ersten Eindruck von dem jeweiligen Redner zu erhalten. Bei redner.org zeigen wir den unmittelbaren Kontakt zum Gastredner oder zu dem jeweiligen Management. Informieren Sie sich direkt beim Gastredner. Auf der redner.org-Plattform sind Sie als Veranstalter von einem gelungenen Engagement eines Keynote-Speakers nur einen Schritt entfernt.

Lutz Langhoff
Lutz Langhoff
be on fire- Redner für Mut & Entrepreneurship
Der Feuermacher unter den Rednern.
Inhaltsgetriebene Businessshows und Vorträge mit hohem Unterhaltungswert. Interaktiv, mitreißend und fundiert.
Vorschaubild Lutz Langhoff
Dr. Florian Ilgen
Dr. Florian Ilgen
Top-Speaker für Wandel und Digitalisierung
Mit Dr. Florian Ilgen erleben die Zuschauer begeisternde Keynotes mit einer einzigartigen Mischung aus Entertainment, Know-how und Motivation. So gelingt Veränderung und macht Spaß.
Vorschaubild Dr. Florian Ilgen
Dr. Jens Wegmann
Dr. Jens Wegmann
Witz und Sachverstand zu Digitalisierung
Keine Angst vor Digitalisierung: mit Humor beleuchtet Business-Kabarettist Dr. Wegmann die Themen KI, Robotik und unseren inkonsequenten Umgang mit dem Smartphone. KI live erleben!
Vorschaubild Dr. Jens Wegmann
Prof. Dr. Christian Stummeyer
Prof. Dr. Christian Stummeyer
Digitale Zukunft - Erfolg neu denken!
Christian Stummeyer zählt zu den führenden deutschen Digitalexperten, er inspiriert und begeistert durch seinen strategischen Weitblick und durch digitale und zukunftweisende Ideen.
Vorschaubild Prof. Dr. Christian Stummeyer
Prof. Stummeyer und Dr. Wegmann
Prof. Stummeyer und Dr. Wegmann
SCIENCE meets COMEDY: Digitalisierung
Hochschulprofessor Christian Stummeyer und Kabarettist Jens Wegmann bieten einzigartige Vorträge zum Thema Digitalisierung. Geballtes Wissen kombiniert mit guter Unterhaltung!
Vorschaubild Prof. Stummeyer und Dr. Wegmann
Alle Gastredner zum Thema Digitalisierung anzeigen

Digitalisierung - tatsächlich ein besonders relevantes Thema

Als Thema eines Vortrags ist Digitalisierung sehr gefragt und einige Expert*innen können dazu Erkenntnisse beisteuern. Verursacht durch die Breite des Themas werden Speaker jedoch bestimmte Unterthemen für ihre Präsentation auswählen. Robotik, digitaler Wandel oder Smart Home, um nur einige wenige Beispiele zu nennen, könnten Begriffe beim Vortrag sein. Viele Keynote-Speaker*innen gehen gerne auf besondere Erwartungen ein, falls Ihnen bestimmte Fragestellungen des Themas sehr wichtig sein sollten. Auch Industrie 4.0, autonomes Fahren und digitale Medizin können zur Sprache gebracht werden, falls dies zu Ihrer Veranstaltung passt. Selbst falls jeder Referent bestimmte Lieblingsthemen hat, so kann er seinen Vortrag auf Wunsch auch auf andere Unterthemen ausdehnen. Beliebte Bereiche sind auch künstliche Intelligenz, Quantencomputer und Vernetzung von Geräten, die von einigen Gastreferenten angesprochen werden. Sie sollten mit den Gastrednern sprechen und dabei die favorisierten Schwerpunkte definieren, damit der Speaker etwas über Ihr Event und die Gäste erfahren kann.

Olaf Schild
Olaf Schild
Vortragsredner Vertrieb und Motivation
Kundengewinnung und der Vertrieb darf neu gedacht werden.

Machen Sie jetzt Ihren Vertrieb fit für die Zukunft, damit sie den Anschluss nicht verpassen!

Vorschaubild Olaf Schild
Prof. Dr. Moritz Erasmus Behm
Prof. Dr. Moritz Erasmus Behm
Top-Redner Plattformökonomie & Transformation
Prof. Behm ist einer der führenden Experten für digitale Innovation und Transformation. Er kombiniert mit Charme und Witz spannende & inspirierende Inhalte für Ihre Veranstaltung.
Vorschaubild Prof. Dr. Moritz Erasmus Behm
Frank Astor
Frank Astor
Digitalisierung unterhaltsam präsentiert
Mit seiner Show "Future-Now" entführt Frank Astor die Zuschauer in die digitale Welt von morgen und zeigt unterhaltsam, wie sich die Gesellschaft verändert. Dabei ...
Vorschaubild Frank Astor
Prof. Dr. med. Volker Busch
Prof. Dr. med. Volker Busch
Kann unser Gehirn Digitalisierung?
Dr. Volker Busch erklärt unser Gehirn auf verständliche und unterhaltsame Weise. Er gibt hilfreiche Tipps für eine gehirngerechte Digitalisierung und den Umgang mit der Informationsflut
Vorschaubild Prof. Dr. med. Volker Busch
Dr. Stephan Meyer
Dr. Stephan Meyer
Doctor Change, DER Experte für Veränderung
Wie man spürbaren Fortschritt erzielt, das verrät Veränderungsexperte und Psychologe Dr. Stephan Meyer. Sein Credo: Wenn Fortschritt, dann richtig!
Vorschaubild Dr. Stephan Meyer
Alle Gastredner zum Thema Digitalisierung anzeigen

Speaker Digitalisierung Bezeichnungen, eine Rolle - folgende Bezeichnungen werden verwendet

Ähnliche Seiten hier bei redner.org sind: Redner Digitalisierung , Referenten Digitalisierung und Keynote-Speaker Digitalisierung sind oft benutzte Begriffe. Deutsch als Sprache ist eben ausgesprochen vielschichtig, was Redner angeht. Das Thema digitale Transformation wird in dem folgenden Gastvortrag vortrefflich erklärt: Vortrag über Digitalisierung. Viel Wissen für Ihre Gäste. Bei der Suche nach Experten zum Themenkreis Digitalisierung und digitale Transformation ist diese Webseite hilfreich: Experte zum Thema Digitalisierung und digitale Transformation. Auch Vortragsredner Digitalisierung oder etwa Gastreferent Digitalisierung bedeuten Dasselbe. Unter dem Strich kommt es auf die Klasse der Rede, nicht auf die Benennung des Redners an. Sehen Sie, was der Keynote Speaker kann, dann ist es belanglos, wie er bezeichnet wird. Ob die Bezeichnung Gastredner Digitalisierung oder Speaker Digitalisierung heißt.

Stephanie Selmer
Stephanie Selmer
Kommunikation im Change
„Informieren Sie Ihre Belegschaft im Change. Sonst tut es der Flurfunk.“ Ich zeige Ihnen, wie Sie effektive Change Kommunikation betreiben, die tatsächlich etwas bewirkt.
Gastredner für Digitalisierung bei redner.org
Gastredner Prof. Dr. Christian Stummeyer bei seiner Präsentation zum Thema Digitalisierung

Unterschiedliche Eventformen - bei den folgenden Anlässen kommen Gastredner zum Einsatz

  • Bei Ihrer Tagung sorgen Gastreferenten für AbwechslungKaum eine Organisation plant gar keine Tagung. Ob Außendiensttagungen, Tagungen für Führungskräfte oder Mitgliedertagungen, immer wieder müssen die Gäste zufriedengestellt werden. Falls eine Tagung über mehrere Tage dauert, sollte auch an den Abenden ein passendes Programm geplant werden. Dabei erhoffen sich die Tagungsteilnehmer Jahr für Jahr etwas Neues. Da sollte Ihnen erneut etwas einfallen. Schön, dass es so zahlreiche und durch und durch verschiedene Keynote-Speaker*innen gibt, welche zu vollkommen unterschiedlichen Vortragsthemen reden. Ob Digitalisierung, Kommunikation oder Nachhaltigkeit: der inspirierende Vortrag kann immer ein anderer sein. Keine Sorge, mit etwas Muße finden Sie den richtigen Redner für die geplante Tagung.

  • Wenn das neue Jahr anfängt, inspirieren Keynote-Speaker die Mitarbeiter bei einem Kick-OffNeues Jahr, neue Ziele: bei einem Kick-Off werden die Mitarbeiter ins Bild gesetzt und motiviert. Die Buchung von externen Gastreferenten ist eine gute Idee. Sie helfen dabei, die Mitarbeiter auf die kommenden Herausforderungen vorzubereiten. Wenn der Vertriebsleiter vorträgt, ist die Rede leider oft durch diejenige austauschbar, die er im Vorjahr gehalten hat. So lässt die inspirierende Wirkung seiner Rede mit der Zeit zwangsläufig nach. Damit kontinuierlich neuer Schwung und frische Motivation in die Runde kommen, kann jedes Jahr ein anderer externer Vortragsredner eingeplant werden.
  • Auf einem Kongress erleben Sie Reden von ausgemachten FachleutenBei vielen Fachkongressen werden zu einem festlegten thematischen Bereich Reden und Seminare so kombiniert, dass die Teilnehmer sich über einen vielseitigen Tagesablauf freuen können. Manch einer der referierenden Spezialisten ist bei näherem Hinsehen kein talentierter Sprecher. Folglich wird oft ergänzend ein professioneller Gastredner mit einem Randthema eingeplant, der den Event aufwertet und mit seinem Vortrag ein Highlight setzt. Als Veranstalter eines Fachkongresses sollte man aus diesem Grund ein umfangreiches Spektrum von Themen anbieten, die eventuell auch etwas außerhalb des eigentlichen Themas liegen.
  • Das auffallende Bonbon für Ihre KundenViele Organisationen laden Ihre Kunden zu einer Kundenveranstaltung ein. So wird eigens ein Messeabend oder eine Roadshow ins Leben gerufen. Die Kunden werden über Produktneuheiten informiert. Häufig wird zusätzlich noch ein kurzweiliges Rahmenprogramm geboten. Das Rahmenprogramm beinhaltet oft einen oder mehrere Gastredner, die wahlweise einen amüsanten Vortrag bieten oder ein profilierter Experte der Branche sind.
  • Fachsymposium oder wissenschaftliche KonferenzEin Symposium war im historischen Griechenland ganz einfach ein gemeinsames Trinkgelage, bei dem reichlich dem Wein zugesprochen wurde. Auch wenn während des Abendprogramms eines heutigen Symposiums unter Umständen auch ein wenig Wein kredenzt wird, hat die Bedeutung einen Wandel erfahren. Bei einem Symposium werden meist Präsentationen zu wissenschaftlichen Themen gehalten. Gastvorträge aus alternativen Fachbereichen sind verhältnismäßig selten. Da Wissenschaftler natürlich auch auf neue Ideen gebracht, gut unterhalten und motiviert werden sollten, werden externe Gastreferent*innen für das Rahmenprogramm verpflichtet.
  • Fügen Sie bei der Mitgliederversammlung Ihrem Programm etwas Inspiration hinzuMitgliederversammlungen sind in der Regel nach einer stringenten Tagesordnung organisiert. Relevant sind vornehmlich die anstehenden Neuwahlen: wird das Präsidium bestätigt? Wer wird zum Kassenprüfer gewählt? Des Weiteren wird über die satzungsgerechte Verwendung der Finanzmittel entschieden. Diese Punkte der Tagesordnung müssen besprochen werden, sind aber im Regelfall fast nie spannend bzw. unterhaltend. Daher ergänzen einige Organisationen und Verbände ihr Programm durch ein Rahmenprogramm, zu dem häufig auch Referenten gebucht werden. Während die Stimmen für die Vorstandswahl ausgewertet werden, sollte ein Referent die Zeit mit einer packenden Rede sinnvoll füllen.
  • Bei einem Incentive richten Speaker*innen den Blick schon wieder in die ZukunftImmer wieder wird das gute Abschneiden bei einem Vertriebswettbewerb oder das Erreichen von Leistungszielen mit einem Incentive gewürdigt und honoriert. Im Fall von außergewöhnlich herausragenden Leistungen winkt den Wettstreitenden die Teilnahme an einem hochwertigen Event. Oftmals hat ein Incentive die Form einer Städtereise. Ein Incentive bedeutet aber nicht nur Spaß, es ist eine Unternehmensveranstaltung, bei der der Blick wieder in die Zukunft gerichtet ist. Ein unterhaltsamer, inspirierender und aufbauender Vortrag kann deshalb auch ein Bestandteil des Events sein.
  • Jubiläumsveranstaltung - ein Vortrag zur FirmenhistorieSobald ein Unternehmen ein Jubiläum feiert, werden Beschäftigte, gute Kunden und Dienstleister wie der Steuerberater zu einem großen Event geladen. Es spricht der IHK-Präsident oder der Bundestagsabgeordneter. Je älter und bedeutender der Betrieb ist, desto mehr Festreden müssen die Gäste ertragen. Die Inhalte der Ansprachen sind immer wieder vergleichbar. Macht es da noch Sinn, einen Vortrag von einem Keynote-Speaker zusätzlich einzuplanen? Ein Gastreferent, der dies hauptberuflich macht, kann Kurzweil in die Veranstaltung bringen, zumal sich sein Vortrag glücklicherweise von denen der Grußwortredner unterscheidet. Deswegen lohnt es immer, einen guten Keynote-Speaker zu buchen.
  • Referenten und Referentinnen bei MitarbeitereventsIn vielen Organisationen sind die Weihnachtsfeier oder ein Sommerfest die einzigen Mitarbeiterveranstaltungen, die wiederkehrend durchgeführt werden. Dabei könnte ein gut inszeniertes Mitarbeiterevent eine Menge bewegen und Change-Prozesse im jeweiligen Unternehmen hervorragend unterstützen. Oft gibt es eine kurze Einleitung des Managements und als nächstes folgt die Feierlichkeit. Allerdings wird auch ein Blick von außen auf das Unternehmen ein belebendes Element sein. Ein externer Gastredner leistet hierbei gute Dienste. Der Keynote-Speaker oder die Keynote-Speakerin kann z.B. Kontroversen gut aus einer scheinbar neutralen Sicht beleuchten.
  • Betriebsversammlung - macht ein externer Redner einen Unterschied?Eine Betriebsversammlung ist eine Unternehmensveranstaltung, auf der der Betriebsrat die Beschäftigten über wichtige Dinge informiert. Bei dieser Veranstaltung sprechen meistens der Betriebsrat und die Unternehmensleitung. Es kann in Anbetracht der Lage des Betriebes wirklich Sinn ergeben, zusätzlich auch einen unternehmensfremden Keynote-Speaker zu buchen. Als Externer kann man essentielle Themen, die für die Firma gerade von Bedeutung sind, aus einer neutralen Position darstellen.

Welches Themengebiet kann sonst noch geeignet sein? Keynote-Speaker und Keynote-Speakerinnen mit verschiedenen Themengebieten:

Auf welche Weise sollten Sie sich in Sachen Finanzen unterstützen lassen? Mehr Vorschläge in diesem Zusammenhang? Anregende Vorträge hierzu entdecken Sie unter: Gastredner über Finanzen. Einige der Trends halten länger an, andere sind vergleichsweise schnell vorbei. Wenn Sie den Erfolg Ihres Betriebes garantieren möchten, empfiehlt es sich, primär auf die langfristigen Trends zu bauen. Sie möchten mehr zum spannenden Themengebiet Trends erfahren? Das gelingt mit den Anregungen von zuverlässigen Referenten: Gastredner Thema Trends und Zukunft. Ihr Betrieb hat ein Fitness- und Bewegungsprogramm für die Beschäftigten entwickelt und Sie werden es jetzt vorstellen und den Mitarbeitern zudem Lust auf die Teilnahme machen? Hier erhalten Sie die besten Empfehlungen: Gastredner Thema Fitness. Ohne Facebook, Linkedin & Co. ist das Leben einiger Mitmenschen nicht möglich. Denn der Austausch mit B2B-Kunden und anderen Stakeholdern klappt heute selbst über soziale Medien. Sie möchten weitere Informationen zu den wichtigen Themen Social-Media oder Internet? Spannende Reden dazu entdecken Sie bei redner.org unter: Gastredner soziale Medien. Ob jemand wirklich glücklich ist, hängt nur bedingt von seinem Einkommen ab. Wenn aber Geld alleine kaum zufrieden macht, was ist sonst für unser Glück nötig? Glücks-Experten geben Ihnen zumeist hilfreiche Empfehlungen: Gastredner Glück.

Selbst wenn wir Woche für Woche zahllose Veränderungen erleben, gibt es einige Veränderungen in unserem Arbeitsleben, die viele überhaupt nicht schätzen und gegen die sie Widerstand zeigen. Ob Wandel oder persönliche Veränderungen - redner.org hat auf in dieser Liste die geeigneten Experten: Gastredner Thema Change Management. Falls Sie selbst eine Präsentation vortragen sollen oder den Mitarbeitern Ihres Unternehmen präsentiert werden soll, wie man Zuschauer motiviert, lohnt sich ein Vortrag von einem Rhetorikprofi. Die stehen auf dieser Internetseite: Gastredner über Rhetorik. Sie möchten genauso kreativ sein? Auf folgender Seite gibt es Anregungen: Gastredner über Kreativität. Ein selbstbewusstes Auftreten ist eine Voraussetzung für aussichtsreiches Verhalten. Von diesen Gastreferent-innen lernen Sie, wie das mühelos klappt: Gastredner Thema Persönlichkeit. Falls der Service in einer Organisation funktioniert, dann wird die Organisation positiv beurteilt. Suchen Sie Unterstützung bei den aufgelisteten Referenten: Gastredner über Service.

Wenn Sie auf der Jagd nach einem Gastredner sind, sind Sie auf den Seiten bei redner.org an der Quelle. Auf dieser Seite können Sie interessante Gastredner buchen Ob in der Firma oder im privaten Sektor - mit der bravourösen Rede lassen sich Menschen begeistern. In diesen Fällen kann sogar Wirtschaft das besprochene Thema sein. Sehen Sie sich an, welche Anregungen Wirtschafts-Profis dazu geben: Gastredner Wirtschaft. Für Erneuerung braucht eine Firma Ideenreichtum und die richtigen Verfahren sowie motivierte und veränderungsbereite Angestellte. Dann kann Innovation funktionieren. Sie wollen mehr zum diesem spannenden Themengebiet erfahren? Sorgen Sie für bessere Akzeptanz des wichtigen Themengebietes Innovation: Gastredner Thema Innovation. Gegenseitiges Vertrauen motiviert die Mitarbeiter, Misstrauen senkt die Motivation. Eine vertrauensvolle Unternehmenskultur sorgt für mehr Zusammenhalt und hat nicht zuletzt Wirkung nach außen. Eine gute Atmosphäre werden auch die Kunden, Lieferanten und Businesspartner schätzen. Hier finden Sie die dafür passenden Keynote-Speaker und Keynote-Speakerinnen: Gastredner Thema Vertrauen. Das Gehirn wird bei einer Präsentation vergleichsweise stark gefordert, so Erkenntnisse der Neurowissenschaft. Sie brauchen zusätzliche Informationen über das Themengebiet Hirnforschung? Diese Gastredner überzeugen selbst die Zweifler. Gastredner über Gehirn.

Zum Veranstaltungsthema Führung entdecken Sie hier die passenden Referenten und Referentinnen Gastredner Leadership. Falls Sie Erfolg haben möchten, wie auch immer Sie das festlegen wollen, müssen Sie diesen Referent*innen Ihre Aufmerksamkeit schenken: Gastredner zum Thema Erfolg. Ob das hilfreich ist? Künstliche Intelligenz hat sich zu einem topaktuellen Thema entwickelt, das sowohl bei Experten als auch in den Medien große Beachtung findet. Die auf redner.org präsentierten Redner schaffen es, das anspruchsvolle Themenfeld KI-Forschung auf spannende und verständliche Weise zu präsentieren: Gastredner zum Thema KI. Fast kein Vortragsthema ist so gefragt wie die "Digitale Revolution". Der Trend zu ständig neuen digitalen Prozessen und Produkten endet vorerst nicht. Reden zu diesem Thema können auch in Gänze analog zum Besten gegeben werden. Hier finden Sie die passenden Spezialisten: Gastredner über Digitalisierung. Für den Fall, dass Motivation und fische Energie vonnöten sind, rentiert sich ein Besuch dieser Internetseite: Gastredner zum Thema Motivation. In der Liste Gastredner zum Thema Vertrieb findet man Informationen über ein optimales Verhältnis zum Käufer.

* Gastreferenten oder Gastreferent*in - unser Mix hat einen Grund

Es gibt eine Vielzahl von Begriffen für Speaker und Speakerinnen, z.B. Vortragsredner, Keynote-Speaker oder Gastreferent. Alle diese Begriffe können auch noch in geschlechtsspezifischen Ausprägungen benutzt werden. Auf dieser Internetseite werden die Begrifflichkeiten und Schreibweisen gemixt. Das ist gewollt, und dahinter steckt eine besondere Absicht. Die Funktion dieser Webseite ist es, den richtigen Redner oder die passende Rednerin für eine Veranstaltung zu recherchieren. Welche Key-Words Suchende bei Ihrer Suche verwenden, wissen wir bedauerlicherweise nicht. Gastredner? Gastredner*in? Gastrednerin? GastrednerIN? oder Gastredner*innen? Ganz gleich, was Suchende eingeben, wir wollen natürlich gefunden werden.

Jeder Mann und jede Frau und jede*r Diverse möge sich bitte angesprochen fühlen, unabhängig davon, wie wir es formulieren. Dass Speakerinnen uns wirklich wichtig sind, zeigt die Aktion "Frauen ans Mikrofon".

Zurück