self-Logo

Gastredner über Finanzen & Geld - auf dieser Seite finden Sie den Richtigen

Gastredner mit Schwerpunkt Geld & Finanzen: Im redner.org-Branchenbuch präsentieren sich die breitgefächerten Angebote, die Gastredner*zur Bereicherung eines Events offerieren. Befinden Sie sich auf der Suche nach einem Keynote-Speaker oder einer Rednerin für ein Event? In diesem Fall studieren Sie die Einträge der nachstehend präsentierten Keynote-Speaker und richten sich danach einfach an die gewählten Redner bzw. deren Redneragentur, um zu sehen, ob Ihre Vorstellungen zum Angebot des Vortragsredners passen. Das Video eines Gastredners bietet eine bequeme Möglichkeit, den Vortragsstil kennenzulernen. Bei redner.org zeigen wir den unmittelbaren Kontakt zum Redner oder zu seiner Exklusivagentur. Informieren Sie sich direkt beim Redner. Buchen Sie kompetente Gastredner und Gastrednerinnen bei redner.org und überraschen Sie Ihre Veranstaltungsteilnehmer mit einem großartigen Gastvortrag.

Jean Meyer
Jean Meyer
Redner & Fondsmanager
Keynotespeaker Jean Meyer ist nicht nur seit fast 30 Jahren unabhängiger Finanzberater, er ist auch Fondsmanager des Dachfonds Aaapollo 11 Global, Autor und Hobbyimker.
Vorschaubild Jean Meyer

Finanzen im Vortrag - für Keynote-Speaker*innen ein fantastisches Fach

Für Referenten und Referentinnen verspricht der Themenkomplex Finanzen ein überaus großes Arbeitsgebiet. Die Referenten werden für ihre Präsentation einige wenige Gesichtspunkte aussuchen müssen, da das Thema viele Facetten hat. Beispielsweise Anlageformen, Aktienmärkte und / oder Preiskalkulation können beim Vortrag adressiert werden. Welche Fragestellungen sind für Ihre Veranstaltungsteilnehmer relevant? Besprechen Sie mit den Gastrednern, ob sie diese Gesichtspunkte in ihren Vortrag einbauen können. Sie sollten zusammen mit den Gastrednern die richtigen Themenschwerpunkte setzen: Altersvorsorge, Finanzrecht und / oder strategisches Investment sind potenzielle Themen für einen Vortrag. Referenten und Referentinnen sollten sich immer entscheiden, ob sie einen Teilaspekt in der Tiefe vorstellen wollen oder stattdessen eine Gesamtschau präsentieren wollen. Beliebte Bereiche sind auch Krypto-Währung, Steuern und Immobilien, die von etlichen Referenten adressiert werden. Damit die Teilnehmer Ihrer Veranstaltung die passenden Fragestellungen des Themas Geld & Finanzen präsentiert bekommen, sollten Sie vor dem Termin mit dem Redner umfassend über den Anlass und Ihr Unternehmen sprechen.

Speaker Geld und Finanzen Begriffe, eine Tätigkeit - bei redner.org finden Sie die richtigen Speaker

Auch hier können Sie die aufgelisteten Referenten auffinden: Redner Geld und Finanzen, Referenten Geld und Finanzen beziehungsweise Keynote-Speaker Geld und Finanzen werden oftmals gesucht. Deutsch als Sprache ist halt besonders verschiedenartig, was Speaker angeht. Das Themenfeld Geld oder Finanzen wird in diesem Gastvortrag perfekt erläutert: Vortrag zum Thema Finanzen. Viel Know-how für Ihre Teilnehmer. Auch Vortragsredner Geld und Finanzen und Gastreferent Geld und Finanzen sind das Gleiche. In jedem Fall ist der Vortragsinhalt das ausschlaggebende Merkmal zur Auswahl des Vortragsredners. Experten zum Thema Finanzen entdecken Sie hier, unabhängig davon, ob Sie einen Gastredner suchen oder einen Fachmann für ein Statement benötigen. Der Auftritt macht den Unterschied, daher ist es bedeutungslos, ob der Begriff nun Gastredner Geld und Finanzen oder Speaker Geld und Finanzen ist.

Welche Punkte man im Kopf haben sollte, falls man Gastredner*innen buchen möchte

Will man den richtigen Gastredner für einen Event auswählen, sollte man meistens außerhalb des eigenen Betriebes suchen. Denn auch wenn jemand aus dem eigenen Unternehmen Experte auf einem Spezialgebiet ist, kann er andere noch lange nicht dafür begeistern. Deshalb bietet es sich an, einen professionellen Referenten zu verpflichten, um eine kreative und anregende Rede zu halten.

  1. Bücher vom VortragsrednerZahlreiche Gastredner sind auch gute Sachbuchautoren. Sie haben eines oder mehrere Bücher geschrieben oder auch White Papers zu ihrem Thema geschrieben, die der Veranstalter auf der Veranstaltung an die Gäste verschenken kann. Fragen Sie den Gastredner danach, weil die Gäste diese Art von ergänzender Lektüre sehr schätzen.
  2. Was (direkt oder Agentur) ist bei der Buchung eines Redners zu berücksichtigen?Ebenfalls zu untersuchen ist die Buchung des Gastreferenten. Arbeitet er als Einzelkämpfer und kann daher direkt gebucht werden? Oder soll die Buchung über eine Redneragentur geschehen? Ein positiver Aspekt bei einer Referentenagentur ist, dass sie über viele unterschiedliche Gastredner und Gastrednerinnen verfügt und daher den geeigneten Speaker empfehlen kann. Nachteilig ist jedoch, dass bei einer Agentur immer Mehrkosten in Form einer Vermittlungsprovision fällig werden. Wird der Keynote-Speaker direkt gebucht, entfällt die Provision. Wer sicher ist, welchen Redner er engagieren will, kann, falls machbar, auf die Referentenagentur verzichten. Wer jedoch weitere Hilfe bei der Suche nach dem geeigneten Gastreferenten braucht, kann gut auf eine Redneragentur zurückgreifen.
  3. Woran erkenne ich, dass ein Gastredner vielversprechende Kundenbewertungen vorweisen kann?Es ist bestimmt eine hervorragende Idee, vor der Verpflichtung eines Referenten ein Auge auf seine Referenzen und Kundenstimmen zu werfen. Mithilfe der Kundenstimmen gewinnen Sie eine Vorstellung davon, welches Renommee und welche Expertise der Speaker hat. Kundenbewertungen und Referenzen belegen die Zufriedenheit bisheriger Auftraggeber mit der Buchung des Redners. Die Aufzählung der Referenzen und Kundenstimmen sagt natürlich ebenso etwas darüber aus, ob der Vortragsredner bereits lange im Geschäft ist und professionell agiert oder ein Newcomer ist. Neue Auftraggeber kommen immer wieder aufgrund von Empfehlungen. Arbeitskollegen oder Bekannte haben den Gastreferenten schon einmal auf einem Event erlebt und möchten ihn jetzt für ihre eigene Firma oder ihre Veranstaltung buchen. Vergessen Sie bitte nicht, dem Vortragsredner im Nachgang zu der Veranstaltung auch eine Referenz zukommen zu lassen.
  4. Wie nah muss das Thema des Vortrags an Ihrer Veranstaltung sein?Das Gros der Anbieter hat sich auf ein Thema spezialisiert. Diese sollte selbstverständlich zum Anlass passen. Wenn Ihr Redner die Teilnehmer inspirieren und motivieren soll, ist es entscheidend, dass seine Vorträge sowohl relevant sind als auch stilistisch zum Kontext der Veranstaltung passen. Es gibt ansonsten auch Redner und Rednerinnen, die sich ziemlich schnell in neue Themen reinarbeiten und das dann auch mitteilen. So ein Vortragsredner ist wahrscheinlich eine gute Wahl, wenn es um außergewöhnliche Themengebiete geht.
  5. Hält der Referent einen Standardvortrag oder fertigt er eine maßgeschneiderte Rede an?Es gibt Vortragsredner, welche Standardvorträge halten. Einige unter den prominenten Redner sind dafür bekannt, allerorts denselben Vortrag zu halten. Dieser kann natürlich sehr gelungen sein, er muss aber keineswegs zu Ihrem Anlass passen. In der Regel werden ebendiese Referenten wegen ihrer Bekanntheit gebucht. Allerdings könnten sie das Publikum verwirren, wenn die betreffende Veranstaltung normalerweise auf einen komplett anderen Themenbereich ausgerichtet ist. Flexible Speaker*innen wiederum passen ihre Präsentation so an, dass sie zum Thema Ihres Events passt. Im besten Fall nutzen sie dieses Themengebiet direkt für einen maßgeschneiderten Vortrag.
  6. Die Verfügbarkeit - man kann nicht zu früh anfragenPrüfen Sie die Verfügbarkeit Ihres Wunschredners so früh wie möglich und planen Sie eine gewisse Vorlaufzeit ein. Es existieren ein paar Monate im Jahr, in denen gute Redner und Rednerinnen so ziemlich ausgebucht sind. Es ist zudem selten, dass professionelle Speaker und Speakerinnen kurzfristig zu buchen sind. Je bekannter, professioneller und erfahrener ein Referent ist, desto begehrter ist er und umso eher ist er ausgebucht. Rufen Sie den Redner an und erkundigen Sie sich ganz unverbindlich bezüglich der Verfügbarkeit Ihres favorisierten Termins.
  7. Welche Kosten muss man einplanen?Sicherlich haben Sie für Ihr Event ein bestimmtes Budget vorgesehen: passt das Vortragshonorar des vorgesehenen Vortragsredners dort hinein? Die Bandbreite ist riesig: einerseits gibt es prominente Redner, die Honorare im mittleren fünfstelligen Bereich verlangen, andererseits solide und professionelle Speaker, die schon ab ungefähr 2500 € zu engagieren sind. Erheblich preisgünstiger geht es voraussichtlich nicht, denn ein am Markt etablierter Speaker hat seinen Preis. Ermitteln Sie zudem, ob zusätzlich zum Honorar Übernachtungs- und Reisekosten in Rechnung gestellt werden.
  8. Wer kümmert sich um den Engagementvertrag: Keynote-Speaker oder EndkundeSchauen Sie sich den Vortragsvertrag eines Referenten oder einer Referentin genau an, vor allem die Bedingungen, zu denen er storniert werden kann, die Bestimmungen im Krankheitsfall und die Zeit der Anwesenheit des Gastreferenten. Einige Gastreferenten behalten sich ein Rücktrittsrecht bei wichtigen Verpflichtungen wie Aufzeichnungen von Fernsehsendungen vor (oft Vertragsbestandteil bei bekannten Persönlichkeiten aus Funk und Fernsehen). Im Krankheitsfall bieten einige Speaker an, sich selbst um eine überzeugende Vertretung zu kümmern. Es ist in jedem Fall besser, einen Vertrag zu benutzen, der eigens für Engagements von Gastreferenten und Gastreferentinnen entworfen ist und nicht den üblichen Beschaffungsprozess der Einkaufsabteilung in Gang zu setzen.
    Falls Sie einen Vertrag mit einer Vermittlungsagentur schließen, gilt es zu beachten, wer genau die Vertragsparteien sind. 1. Gestaltungsmöglichkeit: die Redneragentur handelt im Namen und für Rechnung des Gastreferenten. In diesem Fall wird der Vertrag direkt mit dem Redner geschlossen. Sie zahlen das Honorar an den Gastredner, die Agentur erhält von ihm eine Provision. 2. Gestaltungsmöglichkeit: Sie schließen den Engagementvertrag mit der Redneragentur, die den Speaker einkauft und dann zu Ihrem Event schickt. Die Agentur verdient dadurch, dass sie den Vortragenden günstiger erwirbt, als sie ihn an den Endkunden abgibt. Manche Agenturen lassen gerne offen, um welche Variante es sich handelt. Im Streitfall bleiben sie dadurch nicht auf der Gage für den Speaker sitzen. Es nutzt sicher in jedem Fall, sich eingehend mit dem Vortragsvertrag zu beschäftigen.

Eine immense Vielfalt an Themenfeldern - Speaker zu zahlreichen bedeutenden Themenbereichen:

Haben Sie Ihre Altersvorsorge gut im Griff? Oder ist die Altersvorsorge für Sie ein Mysterium? Mehr Inhalte? Das sagen Fachleute dazu: Gastredner Thema Finanzen und Geld. Innovation ist die Grundlage für die gesellschaftliche Entwicklung. Langjährige Megatrends sollten dabei in jedem Fall den zentralen Bestandteil der Innovation ausmachen. Die in diesem Kontext geeigneten Redner und Rednerinnen sind auf folgender Seite aufgelistet: Gastredner zum Thema Trends. Ihr Betrieb hat ein Fitness- und Bewegungsprogramm für die Angestellten ausarbeiten lassen und Sie wollen dieses nun mit einer Präsentation vorstellen und den Mitarbeitern nun Lust auf die Mitwirkung machen? Diese Hinweise geben Experten in diesem Zusammenhang: Gastredner Thema Gesundheit. Katapultieren Sie unter Einsatz von Facebook, Xing, Linkedin & Co. Ihr Unternehmen an die Spitze. Besonders im Austausch mit ihrer Zielgruppe setzen zahlreiche Betriebe auf die üblichen sozialen Medien. Sie wünschen sich mehr Informationen über die spannenden Themen Social-Media beziehungsweise Internet? So meistern Sie diese Herausforderung ohne größere Missgriffe: Gastredner Social Media. Was macht Menschen tatsächlich glücklich? Über diese Thema sind schon zahlreiche Ratgeber veröffentlicht worden. Auf folgender Seite stehen Ideen dazu: Gastredner Glück.

Veränderungen fallen sehr vielen Menschen recht schwer, insbesondere im beruflichen Kontext. Hier bieten wir eine Aufstellung von Speakern, die Expert-innen auf dem Gebiet Veränderung sind: Gastredner zum Thema Veränderung. Als Rhetorik bezeichnet man die Kunstfertigkeit Vorträge zu halten. Zu dem Themengebiet findet man interessante Reden, im besten Fall rhetorisch einwandfrei vorgetragen: Gastredner über Rhetorik. Jeder ist imstande kreativ zu sein, zuweilen braucht es hier nur einen Anstoß: Gastredner über Kreativität. Ein selbstsicheres Verhalten ist eine Grundvoraussetzung für aussichtsreiches Verhalten. Wer sich entwickeln möchte, interessiert sich meist für eine Präsentation von folgenden Spezialisten: Gastredner Persönlichkeit und Selbstmanagement. Manchmal ist kompliziert, die Mitarbeiter in Sachen Service zu schulen. Mit einer professionellen Rede und der passenden Demonstration gelingt die Überzeugung leichter. Diese Gastredner wissen, worauf es ankommt: Gastredner über Service.

Wenn es irgendwo eine Seite gibt, auf der Sie mühelos Gastredner buchen können, dann ist das im redner.org-Branchenverzeichnis. Sie entdecken hier etliche Gastredner zu den beliebtesten Fragestellungen. In der Wirtschaft folgt nach einer Rede nicht selten ein reger Meinungsaustausch. Der ist auch erwünscht. Insbesondere, sofern es um wirtschaftliche Themengebiete geht. Sie wollen mehr zum diesem wichtigen Thema lernen? Diese Speaker und Speakerinnen geben bewegende Vorträge und liefern wirkliche Erfolgsgeschichten zum Thema Wirtschaft: Gastredner Thema Wirtschaft. Unsere Gesellschaft verändert sich fortwährend, infolgedessen möchten Unternehmen mit Hilfe von Erneuerung ihrer Produkte stets auf dem aktuellen Stand sein. Mehr Vorschläge? Zu diesem Thema und zu vielen anderen Themenbereichen: - redner.org zeigt auf in dieser Liste die geeigneten Spezialisten: Gastredner zum Thema Innovation. Die Grundlage für den Zusammenhalt in einer Organisation ist Vertrauen. Es steigert nicht nur die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter, sondern wirkt sich auf die Gesamtheit aller Bereiche des Unternehmens aus. Auf dieser Seite finden Sie Empfehlungen dazu: Gastredner Vertrauen. Die neurowissenschaftliche Forschung gibt erhellende Hinweise für die alltägliche Routine. Sie erklärt, wie das Gehirn in verschiedenartigen Situationen funktioniert. Hier präsentiert redner.org eine Auflistung von Gastredner*innen, die Fachleute auf diesem Gebiet sind: Gastredner zum Thema Hirnforschung.

Für den Fall, dass es um Mitarbeiterführung geht, stehen die Speaker auf folgender Seite: Gastredner Leadership. Falls Sie Erfolg haben möchten, auf welche Weise auch immer Sie Erfolg festlegen wollen, sollten Sie den folgenden Referenten und Referentinnen gut zuhören: Gastredner Erfolg. Neuartige Verfahren, veränderte Einfälle, vernetzte Gebäude. Die Digitalisierung ist heutzutage gewiss nicht zu bremsen. Hier präsentiert redner.org eine Aufstellung von Referenten, die Expert-innen auf dem Feld der Digitalisierung sind: Gastredner über Digitalisierung und digitale Transformation. Wenn es eher um Motivierung von Mitgliedern eines Teams geht, lohnt sich ein Besuch dieser Internetseite: Gastredner Thema Motivation. Unter Gastredner zum Thema Vertrieb sind Vortragsredner*innen aufgeführt, die sich ausführlich mit der Beziehung zum Kunden beschäftigen.

* Unsere Art zu gendern oder auch nicht - das Motiv für unseren Mischmasch

Für Menschen, die zu einem Publikum sprechen, gibt es in unserer Sprache eine Vielzahl von Begriffen. Alle diese Bezeichnungen können auch noch in geschlechtsspezifischen Ausprägungen benutzt werden. Auf unserer Internetseite werden die Begrifflichkeiten und Schreibweisen gemixt. Das passiert aus einem guten Grund. Die Funktion dieser Internetseite ist es, den richtigen Referent oder die richtige Referentin für das eigene Event ausfindig zu machen. Was aber tippen Suchende bei der Suche ein? Tippt jemand bei der Suche "Speaker" und meint das als generisches Maskulinum? Oder sucht jemand in der Tat nur einem Mann oder nur eine Frau für die Aufgabe? Oder gendert er oder sie bei der Suche, und wie gendert er oder sie? Da wir alle Kombinationen auf der Webseite nutzen, werden wir auch zu fast allen Suchanfragen auch gefunden.

Jeder Mensch möge sich bitte angesprochen fühlen, unabhängig davon, welche Bezeichnungen wir benutzen. Uns liegen Frauen im Rednermarkt wirklich am Herzen: um für einen größeren Ausgleich in der Rednerbranche zu sorgen, hat redner.org die Initiative "Frauen ans Mikrofon" gegründet.

Zurück