self-Logo

Vortragsredner für das Thema Service - die besten Redner zum Thema

Vortragsredner mit dem Schwerpunkt Service: Auf dieser Seite präsentieren sich die geeigneten Redner*innen* für Ihr Unternehmensevent zum Thema Service. Planen Sie eine Veranstaltung und brauchen hierbei neue Anregungen von einem Speaker? Unten werden eine Menge Gastredner und Gastredberinnen aufgezeigt, die für diese Aufgabe passend sind. Evaluieren Sie zu Beginn in aller Ruhe die angebotenen Leistungen. Richten Sie sich danach direkt an die selektierten Redner bzw. deren Management, um mögliche Vortragsinhalte zu besprechen. Etliche der Vortragsredner*innen präsentieren hier ein Demovideo, das in vielen Fällen einen guten ersten Eindruck von den zu erwartenden Vorträgen ermöglicht. Hier zeigen wir den unmittelbaren Kontakt zum Experten oder zu seiner Exklusivagentur. Schritt für Schritt zum Engagement des für Ihren Anlass geeigneten Keynote-Speakers. redner.org erleichtert Ihnen die Wahl.

Thilo Baum
Thilo Baum
Klare Kommunikation und Kundenorientierung
Kommunizieren und agieren Sie aus Empfängersicht? Produkte, Prozesse und Botschaften sollten aus Kundensicht plausibel und klar sein. Dabei gibt Thilo Baum Ihnen die nötigen Impulse.
Vorschaubild Thilo Baum

Service - ein Themengebiet von großer Wichtigkeit

Für Gastreferenten bietet der Themenkomplex Service ein außergewöhnlich vielfältiges Arbeitsgebiet. Darüber hinaus bietet dieser Themenbereich viele unterschiedliche Facetten, die in einer einzelnen Rede kaum erschöpfend vorgestellt werden können. Begrifflichkeiten wie "Serviceprozesse", "Auftreten nach Außen" und / oder "Verbindlichkeit" können von Bedeutung sein. Diskutieren Sie mit jedem potenziellen Gastreferenten, welche Fragestellungen er oder sie in den Fokus stellt. Für jeden Anlass wird das passende Unterthema festgelegt: Onlinepräsenz, Kundenorientierung wie auch Freundlichkeit könnten beispielsweise auch in Betracht kommen. Ob zahlreiche Themen angesprochen werden oder ein spezielles umfangreich besprochen wird, hängt auch von dem Publikum ab. In der Auflistung der denkbaren Bereiche dürfen Personalschulung, Kundenservice wie auch interne Kommunikation natürlich auch nicht fehlen. Wichtig ist, dass Sie im Vorfeld mit dem Referenten sprechen, welche Fragestellungen des Themas Service für Ihre Veranstaltungsteilnehmer relevant sind.

Einmal so, ein anderes Mal so - bei redner.org entdecken Sie die richtigen Gastredner

Sogar zu diesen Begriffen gibt es hier bei redner.org Webseiten: Gastreferenten Service, Gastredner Service oder etwa Speaker Service sind oft gebrauchte Begriffe. Bei den Begriffen hat man im Grundsatz freie Auswahl. Auch Redner Service oder aber Referent Service variieren von der Bedeutung kaum. Falls es um das Veranstaltungsthema Service geht, kann folgender Vortrag das Wissen Ihrer Teilnehmer erweitern: Vortrag zum Thema Service. Spezialisten zum Bereich Service sind nicht leicht zu finden. Zum Glück gibt es diese Plattform und die Seite Experte über Service. Für die Buchung ist relevanter, wie der Inhalt der Keynote aussieht, als wie die gewünschte Bezeichnung des Vortragsredners ist. Der Auftritt verzaubert die Zuschauer, daher ist es egal, ob der Begriff nun Keynote-Speaker Service oder Vortragsredner Service lautet.

Einen Vortragsredner buchen - so glückt Ihnen die Entscheidung

Kompetente Referenten und Referentinnen haben nicht nur reichlich Erfahrung auf der Bühne, sie verstehen sich auch in der Regel besser darauf, die wichtigen Aspekte eines Themas herauszuarbeiten. Dennoch ist nicht jeder ausgezeichnete Redner, so kompetent er auch sein mag, zwangsläufig für jede Art von Event passend. Beispielsweise ist jemand, der normalerweise technische Reden für Ingenieure hält, als Speaker bei einer Preisverleihung gewiss eine Fehlbesetzung. Unten erhalten Sie Hinweise und Informationen, wie Sie den richtigen Gastreferenten entdecken können, um auf Ihrem Event einen wirklichen Mehrwert zu bieten.

  1. Welche Aspekte Sie bei der Gestaltung des Vertrags berücksichtigen solltenWie jeder andere, der in der Öffentlichkeit auftritt, hat auch ein hauptberuflicher Gastredner einen Vortragsvertrag, der die Begleitumstände seiner Vorträge regelt. Welche Bedingungen zur Kündigung des Vertrages sind vorgesehen? Die Kündigung ist oft von beiden Seiten möglich. Hat sich der Speaker ein Recht zum Rücktritt eingeräumt, bspw. bei Gelegenheiten, im Fernsehen aufzutreten? Diese Regelung fügen eine Vielzahl bekannte Persönlichkeiten in ihre Standartverträge ein. Manche Verträge haben übrigens zum Inhalt, dass der Speaker bei eigener Krankheit dem Veranstalter bei der Suche einer geeigneten Vertretung hilft. Benutzen Sie in jedem Fall einen Engagementvertrag, der für Speaker und Präsentationen gedacht ist. Der Bestellprozess der Beschaffungsabteilung ist bei Dienstleistungen oft durchweg ungeeignet.
    Engagementverträge mit Agenturen sind mitunter etwas unklar formuliert und lassen offen, wer genau Ihr Vertragspartner ist. Version 1: die Redneragentur repräsentiert den Gastreferenten und verhandelt in seinem Namen und für seine Rechnung. Der Redner ist Ihr Vertragspartner. Sie zahlen die Gage an den Gastredner, die Agentur erhält von ihm eine Provision. Version 2: die Agentur ist Ihr Vertragspartner. Sie engagiert den Vortragenden und "liefert" ihn zum ausgemachten Zeitpunkt zu Ihrer Veranstaltung. Die Redneragentur lebt von der Spanne zwischen Einstandspreis und Verkaufspreis. Damit sie im Streitfall nicht verantwortlich gemacht werden können, lassen einige wenige Redneragenturen gezielt ungeklärt, welche der möglichen Vertragsformen gewählt wurde. Es nutzt sicher in jedem Fall, sich detailliert mit dem Vertragsvorschlag auseinanderzusetzen.
  2. Das Rednerbuch - eine hochwertige Erinnerung an das EventMehrere Redner sind auch vielversprechende Sachbuchautoren. Sie haben eines oder gleich mehrere Werke veröffentlicht oder auch sog. White Papers zu bestimmten Themen geschrieben, die der Gastgeber auf dem Event an die Gäste verschenken kann. Fragen Sie den Vortragsredner danach, weil die Gäste diese Art von ergänzender Lektüre wirklich schätzen.
  3. Welche Hilfe verspricht eine Referentenagentur?Veranstalter können einen Speaker generell unmittelbar oder über seine Agentur buchen. Es gibt Referent*innen, die eine persönliche Homepage betreiben und sich darüber auch einfach engagieren lassen. Agenturen haben natürlich ihre Berechtigung, weil sie viele Redner*innen (passend zu sehr vielen Themen) kennen. Die Vorzüge für beide Seiten sind: eine Agentur bietet dem Keynote-Speaker Absicherung und vereinfacht sowohl die Akquise als auch die Vertragsgestaltung. Nachteil ist jedoch, dass bei einer Redneragentur zumeist Mehrkosten in Form einer Vermittlungsprovision fällig werden. Wird der Gastredner direkt über seine Homepage verpflichtet, wird es also günstiger. Das darf keineswegs außer Acht gelassen werden.
  4. Der Gastreferent sollte den Kunden beraten, wieviel Zeit angemessen istAuch die Länge der Rede ist entscheidend. Immer, wenn Sie einen Event konzipieren, ist es wichtig, den Zeitplan im Blick zu halten. Es stellt eine Eigenschaft eines guten Keynote-Speakers dar, dass er die Länge seiner Ausführungen an die Umstände adjustieren kann. Voraussichtlich wird sich der Referent bemühen, Ihr Zeitbudget nicht zu überschreiten. Allerdings bestehen hierbei Grenzen, da durch plötzliche Interaktion mit dem Auditorium die Dauer schwanken kann.
  5. Thema und Inhalt des Vortrags - jedes Jahr muss eine neue Idee herManche Speaker*innen können über viele, gefühlt sogar über alle Themen sprechen, andere lediglich über ein einziges. Wenn man sich die Präsentationen von Promis bei Redneragenturen anschaut, so findet man oft nur eine Auswahl von zwei bis vier Themen. Manchmal ist es auch nur eins wie das der Motivation, über welche beispielsweise professionelle Spitzensportler gern sprechen. Politiker halten oft Vorträge zur Verhandlungsführung, technische Fachleute zum Thema IT-Sicherheit, Manager sprechen vorzugsweise zu Umstrukturierungen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ein solches Thema zu Ihrer Veranstaltung passt. Vielleicht finden Sie auch einen vielseitigen Gastreferenten, der verschiedene Themen anbieten kann.
  6. Verteilt der Gastredner ergänzende Unterlagen zum Vortrag an die Zuschauer? - damit die Vortragsinhalte nicht vergessen werdenBegleitende Skripte zur Rede werden vom Publikum im Allgemeinen sehr geschätzt. Insbesondere bei längeren Vorträgen und auch komplexen Vortragsthemen lohnt sich auf jeden Fall das Nachlesen. Veranstalter sollten den Gastredner darauf ansprechen. Die meisten Gastreferent*innen halten ergänzende Unterlagen für die Teilnehmer bereit. Diese Materialien sind natürlich meistens nicht an die Veranstaltung angepasst, sondern es handelt sich dabei um Standartunterlagen. Das sollte dann so hingenommen werden.
  7. Die Kundenstimmen und Referenzen eines Gastredners oder einer Gastrednerin - wo war er schon?Bevor Sie einen Referenten anfragen, ist es zu empfehlen, seine Kundenstimmen und Referenzen zu lesen. Mithilfe der Kundenbewertungen gewinnen Sie eine Vorstellung davon, welches Renommee und welche Expertise der Gastreferent hat. Referenzen und Kundenstimmen belegen die Zufriedenheit mit dem Auftritt des Redners. Oftmals sind es auch Empfehlungen von vormaligen Auftraggebern, die andere Kunden auf gute Redner aufmerksam machen. Denken Sie bitte daran, dem Redner im Nachgang zu der Veranstaltung ebenfalls eine Empfehlung einzusenden. Auf diese Weise können auch andere Kunden eine fundierte Entscheidung treffen.
  8. Passt der Gastredner seinen Vortrag an den Anlass an?Manche Gastredner halten standardisierte Vorträge, und zwar immer und überall. Manche unter ihnen sind sogar dafür berüchtigt, überall dieselbe Rede zu halten. Andere Gastredner*innen werben auch damit, dass sie den Inhalt je nach Veranstaltung und Anlass anpassen. Hierfür sollte der Vortragsredner ein gutes Einfühlungsvermögen haben, wer die Teilnehmer sind und was durch das Event erreicht werden soll.
  9. Können Sie sich den Referenten an irgendeinem Ort vorher bei einem seiner Auftritte anschauen?Wenn Ihr gewünschter Referent in ganz Deutschland Reden hält, nennt er Ihnen eventuell orts- und zeitnahe Termine, bei denen Sie sich den Vortrag einmal angucken können. Besuchen Sie dann vorher seinen Auftritt. Professionelle Gastredner reisen meistens viel, weswegen sie eventuell durch Zufall in Ihrer Umgebung zu Gast sind. Der Interessent darf sich dann unter das Publikum mischen, wenn es sich nicht gerade um ein völlig privates Event handelt.
  10. Präsentationsstil vs. fachlicher InhaltNur wenn der Verantwortlicher die Zielsetzung des Events im Blick hat, kann er den optimalen Gastreferenten auswählen. Je nach Ziel des Events benötigen Sie entweder einen reinen Fachvortrag, bei dem die Wissensvermittlung maßgeblich ist, oder einen bewegenden und sehr amüsanten Vortragsstil. Abhängig vom Themengebiet gibt es auch Gastredner, die beide Aspekte in einer Person vereinen. Oft sind Vielfalt und Unterhaltung wichtiger für den Erfolg des Events, denn fachlichen Input bekommen die Zuhörer sowieso reichlich.
  11. Wie viel Vorlaufzeit benötigt eine Vortragsrednerbuchung?Evaluieren Sie die Verfügbarkeit des Redners so früh wie möglich und planen Sie etwas Vorlaufzeit ein. Es gibt ein paar Monate, in denen professionelle Keynote-Speaker*innen so ziemlich ausgebucht sind. Live-Auftritte des Redners werden des Öfteren schon viele Wochen oder gar Jahre im Voraus fix gebucht. Rufen Sie den Keynote-Speaker an und erkundigen Sie sich ganz ohne Verpflichtung bezüglich der Verfügbarkeit Ihres favorisierten Datums.
  12. Die meisten Gastreferenten und Gastreferentinnen berechnen ein VortragshonorarEs ist wichtig, dass Sie das Budget einhalten, wenn Sie eine Veranstaltung organisieren. Natürlicherweise kosten prominente Gastredner wesentlich mehr als Redner, die noch kaum jemand gesehen hat oder die bislang eventuell vor wenig Menschen aufgetreten sind. So variieren die Vortragshonorare zwischen 1.500 € für weniger bekannte Gastreferenten und Gastreferentinnen und über 10.000 Euro bis hin zu über 50.000 Euro für namhafte Profis. Es gibt auch Speaker, die Sie für sechsstellige Honorare engagieren können. Es ist plausibel, dass bei den hohen Vortragshonoraren die Verpflichtung eines berühmten Speakers für beispielsweise ein Betriebsfest nicht bezahlbar ist. Nehmen Sie unverbindlich die Verbindung mit Ihrem Wunsch-Vortragsredner auf. So können Sie sein exaktes Honorar ausmachen.
  13. Erkundigen Sie sich mittels eines Demovideos über den Vortrag Ihres Wunsch-RednersEs ist meistens vorteilhaft, wenn man vor seiner eigenen Veranstaltung einen Speaker schon mal live sehen konnte. Dann ist man im Bilde über seinen Vortragsstil und die Inhalte. Am besten fragen Sie beim Ihrem bevorzugten Speaker an, ob es die Gelegenheit gibt, ihn bei einem öffentlichen Vortrag zu erleben. Wenn es nicht gangbar ist, den Gastredner vorab live zu erleben, wird sein Demovideo Ihnen eine gute Gelegenheit bieten, einen Eindruck zu bekommen. Und darüber hinaus können Sie sich die Kundenstimmen anschauen, die üblicherweise auf der Webseite des Redners zu finden sind. Behilflich sind hier die Demovideos der Gastredner auf redner.org, die Sie von so gut wie allen Keynote-Speaker*innen vorfinden können.

Resümee - nun sollte Ihre Buchung erfolgreich sein

Wie man sieht: so schwer ist es gar nicht, einen Referenten zu bestellen. Fast alle Redner haben Verträge, für die Sie keine Rechtsabteilung benötigen. Von Bedeutung ist eher, dass die Chemie zwischen Ihnen und dem Speaker stimmt. Deswegen sollten Sie mit verschiedenen Kandidaten ausführlich sprechen. Falls es weiteren Bedarf an Beratung gibt, ist redner.org für Sie da.

Die Themenbereichen der Speaker*innen: bei redner.org zeigt sich ein großes Spektrum voller Abwechslung.

Für den Fall, dass es um Führung geht, stehen die Vortragsredner auf folgender Seite: Vortragsredner Thema Führung. Sofern es dagegen um neuen Schwung und neue Motivation gehen soll, können folgende Keynote-Speaker und Keynote-Speakerinnen angesprochen werden: Vortragsredner über Motivation. Auf der Seite Vortragsredner Thema Vertrieb geht es vorwiegend um gelungene Kundenverhältnisse. Die Digitale Transformation hat unser Zusammenleben verändert. Neuartige Abläufe, neue Business-Modelle, vernetzte Menschen. Auf folgender Seite präsentieren wir eine Liste von Gastrednerinnen und Gastrednern, die Fachleute auf dem Gebiet der Digitalisierung sind: Vortragsredner zum Thema Digitalisierung und digitale Transformation. Erfolg haben, das klappt auf unterschiedliche Arten. Welche das sind und wie man "erfolgreich" definiert, ist der Fokus von den folgenden Gastrednerinnen und Gastrednern: Vortragsredner zum Thema Erfolg. Diese Keynote-Speaker und Keynote-Speakerinnen liefern beeindruckende Vorträge und wahre Erfolgsgeschichten.

Sie wollen ebenfalls kreativ werden? Auf folgender Unterseite finden Sie Anregungen: Vortragsredner zum Thema Kreativität. Wenn Sie Unterstützung benötigen, die geeigneten Worte für eine Präsentation zu finden, kommt die Rhetorik ins Spiel: Vortragsredner Rhetorik. In den meisten Veränderungen findet sich auch ein positiver Wink des Schicksals, Wandel muss deshalb überhaupt nicht als schlecht aufgefasst werden. Die in diesem Fall vorgeschlagenen Speaker*innen sind auf folgender Seite aufgelistet: Vortragsredner über Change Management. Gute Serviceleistungen sind von zentraler Bedeutung für zufriedene Kunden. Unterrichten Sie Ihre Angestellten und beschreiben Sie, auf welche Weise man den Kunden ansprechend gegenübertritt. Versierte Gastreferenten demonstrieren Ihnen auf dieser Seite, auf welche Weise erstklassiger Service gelingt: Vortragsredner Thema Service. Unter Einsatz von dem richtigen Selbstmanagement klappt das Vorankommen im Job besser. Wenn Menschen an Ihren Charaktereigenschaften arbeiten wollen, lohnt es sich, einen der nachstehenden Präsentationen anzuhören: Vortragsredner Thema Selbstmanagement und Persönlichkeit.

Manche der Trends dauern länger an, andere sind relativ schnelllebig. Wenn Sie das Gedeihen Ihrer Firma sichern wollen, macht es Sinn, schwerpunktmäßig auf die langfristigen Entwicklungen zu bauen. Sie wollen mehr zu diesen interessanten Themen lernen? Hier steht, welche Ratschläge Zukunft-Experten dazu präsentieren: Vortragsredner über Zukunft und Trends. Sie haben ein Fitness- und Workoutprogramm für die Beschäftigten ausarbeiten lassen und müssen es nun präsentieren? Diese Gastreferenten motivieren selbst die Zweifler. Vortragsredner über Gesundheit und Fitness. Ob ein Mensch tatsächlich glücklich und zufrieden ist, hängt nur teilweise von den vermuteten Erfolgsfaktoren ab. Wenn Vermögen alleine nicht zufrieden macht, was macht es dann? Auf folgender Unterseite bekommen Sie wertvolle Empfehlungen zum Themengebiet Glück: Vortragsredner Glück. Aktien - kaufen oder möglichst nicht? Auf folgender Seite präsentieren wir eine Auflistung von Gastreferenten, die Expert-innen auf dem Feld Finanzen sind: Vortragsredner Geld. Bei Twitter, Xing, Linkedin und Co. darf jedermann etwas schreiben. Sogar Ihr Unternehmen. Die Vormachtstellung der Zeitungen und TV-Sender ist Geschichte. Sie möchten weitere Informationen zu den herausfordernden Themen Internet und Social-Media? Von folgenden Gastreferentinnen und Gastreferenten erfahren Sie, wie das reibungslos klappt: Vortragsredner über Social Media.

Ein fachkundiger Vortragsredner findet sich auf den Internetseiten bei redner.org. Sie können einen Vortragsredner buchen, der bei Ihrem Event eine informative Präsentation zum Besten gibt. Betriebe benötigen Innovation, um auf die immer neuen Anforderungen der Verbraucher eingehen zu können. Auf folgender Seite präsentiert redner.org eine Aufstellung von Referenten, die Experten auf dem Gebiet Innovation sind: Vortragsredner über Innovation. Eine aufstrebende Wirtschaft basiert auf dem Erfolg aller Unternehmen. Tragen Sie mit dem Erfolg Ihres Betriebes zur gesunden wirtschaftlichen Dynamik bei. Sie wollen mehr zum herausfordernden Themengebiet Wirtschaft erfahren? Informative Reden in diesem Kontext finden Sie unter: Vortragsredner Thema Wirtschaft. Das Gehirn wird bei einem Vortrag vergleichsweise stark gefordert, so Erkenntnisse der neurowissenschaftlichen Forschung. Sie wünschen sich mehr Informationen über die spannenden Themen Gehirn oder Hirnforschung? Wie Sie die größten Fehler vermeiden, präsentieren diese Fachleute: Vortragsredner zum Thema Gehirn. Bei zahlreichen Unternehmen stehen inzwischen Arbeitnehmer hoch im Kurs, die die Fähigkeit haben, Vertrauen zu schenken. Kompetente Vortragsredner zeigen Ihnen auf dieser Seite, wie Sie sich beim Thema Vertrauen und vertrauensvolle Unternehmenskultur verbessern können: Vortragsredner über Vertrauen.

* Sollen wir gendern? - wir meinen stets die Gesamtheit der Geschlechter

Für Gastreferenten und Gastreferentinnen kann man sehr unterschiedliche Begriffe verwenden, z.B. Redner oder Keynote-Speaker. Alle diese Bezeichnungen können auch noch in geschlechtsspezifischen Ausprägungen verwendet werden. Wir gebrauchen alle Begriffe und Schreibweisen bunt gemischt. Das ist gewollt, und dahinter steht eine besondere Absicht. Denn die Gastredner*innen auf dieser Internetseite sollen gefunden werden. Aber was tippen Suchende bei der Suche ein? Sucht er oder sie "Referent für Jahrestagung", "Referentin für Jahrestagung", "Referent*in für Jahrestagung" oder "Referent*innen für Jahrestagung"? Wir möchten auf Anhieb gefunden werden, unabhängig davon, was Suchende eingeben.

Jeder Mann und jede Frau und jede*r Diverse möge sich bitte gleichermaßen angesprochen fühlen, ganz gleich, wie wir es ausdrücken. Dass Frauen in der Rednerbranche uns sehr am Herzen liegen, zeigt unsere Initiative "Frauen ans Mikrofon".

Zurück