self-Logo

Vortragsredner*innen für Ihr Event buchen: Hier finden Sie den passenden Speaker für Ihr Themengebiet

Vortragsredner zu verschiedensten Schwerpunkten: Auf dieser Plattform präsentieren Top-Gastredner und Gastrednerinnen*, welche Vorträge, Seminare und Trainings sie halten, um einzigartigen Input zu teilen. Sind Sie auf der Suche nach einem Speaker oder einer Rednerin für einen besonderen Anlass? Bei den unten aufgeführten Speaker*innen entdecken Sie zweifellos einen, der gut zum geplanten Anlass passt. Informieren Sie sich detailliert über das Angebot. Starten Sie ganz ohne Verpflichtung eine Anfrage bei einem oder bei mehreren Gastrednern, um sich ein genaueres Bild zu verschaffen. Das Demovideo eines Experten gibt einen ersten Eindruck: Wird das Thema verständlich präsentiert? Hören die Teilnehmer dem Gastredner gerne zu? Hier zeigen wir den direkten Kontakt zum Vortragsredner oder zu seinem Management. Buchen Sie in wenigen Schritten Ihren Favoriten!

Prof. Dr. med. Volker Busch
Prof. Dr. med. Volker Busch
Neurowissenschaft für Erfolg und Gesundheit
Prof. Dr. Volker Busch erklärt unser Gehirn auf verständliche und unterhaltsame Weise. Der Bestseller-Autor von „Kopf frei“ präsentiert praxistaugliche Tipps für den (Berufs-)Alltag.
Vorschaubild Prof. Dr. med. Volker Busch
Margit Lieverz
Margit Lieverz
Margit Susan Lieverz - Die Freisprecherin
Sie ist Expertin für Kommunikation und Körpersprache.
Jeder kann frei reden lerne! Das ist ihre Überzeugung! Mit ihren humorvollen Vorträgen bringt sie ihre These auf den Punkt!
Vorschaubild Margit Lieverz
Manuela Dotschkal
Manuela Dotschkal
Expertin für mentale Innenraumsanierung
Bewertungen und Emotionen beeinflussen das Lebensgefühl und damit die Lebensqualität. Es kommt weniger auf ein Ereignis an, sondern auf die Bewertung, die wir diesem Ereignis geben.
Vorschaubild Manuela Dotschkal
Oliver Hebeler
Oliver Hebeler
Steinzeitkommunikation - woher kommt reden
Wir erfahren, wie Kommunikation ursprünglich entstanden ist, wie sie sich entwickelt hat, und was wir für uns heute daraus ableiten können - insbesondere auch Frau/ Mann
Vorschaubild Oliver Hebeler
Prof. Dr. Christian Stummeyer
Prof. Dr. Christian Stummeyer
Digitale Zukunft - Erfolg neu denken!
Christian Stummeyer zählt zu den führenden deutschen Digitalexperten, er inspiriert und begeistert durch seinen strategischen Weitblick und durch digitale und zukunftweisende Ideen.
Vorschaubild Prof. Dr. Christian Stummeyer

Keynote-Speaker fürs Event-Programm buchen – Ihr Thema im Fokus

Keynote-Speaker*innen haben meistens ein primäres Themengebiet in welchem Sie über verschiedene Aspekte referieren. Die Vortragsredner werden für ihre Präsentation einige wenige Gesichtspunkte aussuchen müssen, da der Themenkomplex oftmals zahlreiche Facetten bietet. Beispielsweise die Themengebiete von Vertrieb, Digitalisierung und Kommunikation lassen sich in einzelne untergeordnete Themengebiete aufteilen. Viele Gastreferent*innen gehen bereitwillig auf bestimmte Vorstellungen ein, wenn Ihnen spezielle Aspekte des Themas sehr wichtig sein sollten. Keine Gastrede kann sämtliche Fragestellungen erwähnen, wenn es um mögliche Handlungsalternativen gehen soll. So könnte bei einer Keynote zum Thema Veränderung auf den digitalen Wandel und den damit einhergehenden Trends und Entwicklungen eingegangen werden. Damit die Teilnehmer die geeigneten Gesichtspunkte des Themas vorgestellt bekommen, sollten Sie im Vorfeld des Events mit dem Speaker ausführlich über den Anlass und Ihr Unternehmen sprechen.

Dr. Achim Pothmann
Dr. Achim Pothmann
Mit Jobglück gewinnen alle
Als Experte für glücklich-erfolgreiche Führung engagieren Dr. Pothmann Unternehmen, Institutionen, Verbände und Veranstalter als Speaker und Botschafter für eine neue Arbeitswelt.
Vorschaubild Dr. Achim Pothmann
Alexander Groth
Alexander Groth
Ihr Redner für Führung
Alexander Groth versteht es, das Wesentliche von Führung mit Humor und Kurzweiligkeit auf den Punkt zu bringen. Groth bereichert Ihre Veranstaltung durch meisterliches Storytelling.
Vorschaubild Alexander Groth
Lutz Langhoff
Lutz Langhoff
be on fire- Redner für Mut & Entrepreneurship
Der Feuermacher unter den Rednern.
Inhaltsgetriebene Businessshows und Vorträge mit hohem Unterhaltungswert. Interaktiv, mitreißend und fundiert.
Vorschaubild Lutz Langhoff
Olaf Schild
Olaf Schild
Vortragsredner Vertrieb und Motivation
Kundengewinnung und der Vertrieb darf neu gedacht werden.

Machen Sie jetzt Ihren Vertrieb fit für die Zukunft, damit sie den Anschluss nicht verpassen!

Vorschaubild Olaf Schild
Frank Astor
Frank Astor
Top Entertainer und Motivationstrainer
Gute Stimmung, Motivation und bestes Entertainment sind bei Frank Astor garantiert.
Vorschaubild Frank Astor

Einmal so, ein anderes Mal so - eine Aufzählung der Alternativen

Auch zu den folgenden Bezeichnungen existieren hier in diesem Branchenbuch Unterseiten: Keynote-Speaker buchen , Vortragsredner buchen und Gastreferenten buchen sind geläufige Bezeichnungen. Bei Experten buchen wird fündig, wer Fachleute zum gewünschten Themenfeld benötigt. Die deutsche Sprache ist halt überaus verschiedenartig, was Keynote-Speaker angeht. Auch Gastredner buchen oder auch Speaker buchen sind in Ihrer Aussage gleich. Bereichern Sie Ihre Unternehmensveranstaltung indem Sie einen Vortrag buchen: Der genannte Impulsvortrag eignet sich vorzüglich, wenn es um Ihr Themenfeld geht. Letztendlich kommt es auf die Gestaltung des Vortrags, nicht auf die Benennung des Referenten an. Folglich ist es auch egal, ob die Betitelung Redner buchen oder Referent buchen lautet.

Mag. Silvia Agha-Schantl
Mag. Silvia Agha-Schantl
Kommunikation, die begeistert im Verkauf
Ihre geballten Inputs zu Kommunikation im Verkauf haben nachweisliche Auswirkungen auf Verkaufszahlen. Z.B. +133% Umsatz. Renommierte (inter-)nationale Kunden sind begeistert und ...
Vorschaubild Mag. Silvia Agha-Schantl
Dr. Jens Wegmann
Dr. Jens Wegmann
Humorvolle Vorträge für Business-Events
Comedy-Redner Dr. Jens Wegmann ist eine Bereicherung für jede Veranstaltung, die Leichtigkeit und Kurzweil vertragen kann. Seine maßgeschneiderten Vorträge begeistern das Publikum und
Vorschaubild Dr. Jens Wegmann
Nils Bäumer
Nils Bäumer
Innovation, Kreativität & Agilität
Nils Bäumer weckt in seinen Vorträgen die Begeisterung für Veränderung und Kreativität und entfacht die notwendige Energie, um Probleme als Herausforderungen zu sehen, die uns ...
Vorschaubild Nils Bäumer
Markus Jotzo
Markus Jotzo
Vorträge zum Thema Führung
Markus Jotzo ist ein renommierter Führungsexperte und Autor zahlreicher Ratgeber. Er hilft Ihren Führungskräften, das Beste aus den Mitarbeitern herauszuholen und die Führungsaufgabe...
Vorschaubild Markus Jotzo
Michael Rossié
Michael Rossié
Ich bringe jeden zum Reden!
Gut zu kommunizieren ist eigentlich ganz einfach! Doch viele Menschen haben Angst vor dem Auftritt auf der Bühne, vor schwierigen Gesprächen oder unangenehmen Gesprächspartnern.
Vorschaubild Michael Rossié
Alle anzeigen

Einen Vortragsredner bucht man nicht oft

Erste Eindrücke des Vortragsredner
Bei uns können Sie direkt bei Ihrem favorisierten Vortragsredner buchen

Wer einen Gastredner für einen geschäftlichen Anlass engagiert, sollte sich im Vorfeld Überlegungen machen, welchen Stil dieser Vortragende pflegt. Der folgende Artikel liefert eine Übersicht über wichtige Aspekte bei der Verpflichtung eines Referenten für einen Event. Nicht jeder ausgezeichnete Keynote-Speaker, so kompetent er auch ist, ist zwangsläufig für jede Art von Event passend. Z. B. wäre jemand, der normalerweise Fach-Workshops in technischen Berufen hält, als Speaker bei einem Firmenjubiläum bestimmt nicht die optimale Besetzung. Aus diesem Grund hat das Team von redner.org hier zahlreiche Empfehlungen für die richtige Wahl und den späteren Buchungsprozess zusammengetragen.

  1. Direkt beim Redner buchen oder bei der Redneragentur?Manche Speaker und Speakerinnen stehen unter Vertrag bei einer Referentenagentur, die sich um den administrativen Teil des Geschäfts kümmert. Die Vorteile für beide Seiten sind klar: eine Referentenagentur bietet dem Gastreferenten Absicherung und erleichtert sowohl die Akquise als auch die das Drumherum wie etwa die Reiseorganisation. Ihnen als Veranstalter bietet sie eine immense Auswahl an Gastrednern, die teilweise exklusiv über diese Referentenagentur zu buchen sind. So ist zum Beispiel auch bei Ausfall eines Redners einfach für eine Alternative gesorgt. Dadurch das Redneragenturen meist die Verträge ihrer Redner festlegen, besteht weniger Verhandlungsspielraum für den Veranstalter. Außerdem wirken diese Redneragenturen nicht umsonst: zusätzlich zum Vortragshonorar des Gastredners fällt eine Vermittlungsprovision für die Agentur an.
  2. Bei einer Gastrednerbuchung sollten Sie mit unterschiedlicher Vorlaufzeit rechnenUm sicherzustellen, dass der Gastreferent auch zu dem Datum Ihres Events verfügbar ist, empfiehlt es sich, möglichst zeitig mit der Suche nach einem Redner anzufangen. Es existieren einige Monate, in denen gute Keynote-Speaker so ziemlich ausgebucht sind. Bei einem Event ist es üblich, dass die Referent*innen schon mehrere Monate bis hin zu eineinhalb Jahren im Voraus gebucht sind. Sowie Sie eine Wahl getroffen haben oder noch Fragen haben, nehmen Sie gerne Verbindung mit dem Anbieter auf. Er oder Sie freut sich auf Ihren Anruf.
  3. Neuer Inhalt und ein unvergleichlicher Stil machen eine ausgezeichnete Rede ausEin belebender Stil oder origineller Inhalt? Generell sollte bedacht werden, was bei der Rede mehr im Mittelpunkt steht. Geht es tatsächlich mehr darum, neues Wissen an relevanter Stelle zu platzieren, ist Fachwissen gefragt. Optimal wäre es natürlich, wenn man einen passenden Gastreferenten engagiert, der beides einbringen kann. Ein Gastreferent kann natürlicherweise nicht in jedem Themenkomplex gleich gut informiert sein. Auch wenn es um Abwechslung geht, kann ein guter Speaker nicht jedes Thema anbieten.
  4. Der Vortragsvertrag mit dem ReferentenSchauen Sie sich den Vertrag eines Gastredners oder einer Gastrednerin gründlich an, vor allem die Möglichkeiten einer eventuellen Stornierung, die Regelungen im Krankheitsfall und die Dauer der Anwesenheit des Referenten. Einige Referenten behalten sich ein Recht zum Rücktritt bei wichtigen beruflichen Verpflichtungen wie Anfragen vom Fernsehen vor (geläufig bei Prominenten). Zu besprechen ist im Übrigen, wer sich bei Krankheit des Redners um eine Lösung bemüht. Der Gastreferent selbst oder der Organisator? Da der Bestellprozess von Konzernen oft nur schlecht auf den Einkauf von Dienstleistungen ausgerichtet ist, sollten Sie, falls es Ihnen erlaubt ist, einen spezifischen Vertrag mit dem Speaker aushandeln.
    Schauen Sie bei Verträgen mit Redneragenturen darauf, wer Ihr Vertragspartner ist. Variante A: sie verhandeln den Engagementvertrag mit dem Referenten, der durch die Redneragentur vertreten wird. Sie zahlen die Gage an den Speaker, die Agentur erhält von ihm eine Vermittlungsprovision. Variante B: die Redneragentur ist Ihr Vertragspartner. Sie engagiert den Vortragenden und "bringt" ihn zu Ihrer Veranstaltung. Die Redneragentur verdient ihre Marge, indem sie den Referenten billiger erwirbt, als sie ihn an Sie veräußert. Weil sie im Fall eines Konfliktes nicht haftbar gemacht werden möchten, lassen einige wenige Redneragenturen durch unklare Vertragstexte wissentlich ungeklärt, welche der Varianten gewählt wurde. Fragestellungen wie diese sollten vor dem Event durchgegangen, diskutiert und berücksichtigt werden.
  5. Macht sich ein hochpreisiger Referent bezahlt?Wenn Sie ein Event durchführen, haben Sie dafür ein Budget, in das das Vortragshonorar Ihres Gastreferenten passen muss. Das Honorar eines Redners wird von zahlreichen Faktoren bestimmt: Neben der Redezeit sind besonders Teilnehmerzahl, der Ort des Auftritts und Prominenz des Gastredners ausschlaggebend dafür, wie viel er oder sie für eine Rede berechnet. Des Weiteren ist zu prüfen, ob Fahrt- und Übernachtungskosten zum Vortragshonorar hinzukommen.
  6. Passt das Thema des Vortrags zu der Veranstaltung?Viele Anbieter haben sich auf ein spezielles Thema fokussiert. Deswegen sollte vorab genau überprüft werden, ob der Vortragsredner oder die Vortragsrednerin ein Vortragsthema anbietet, das dann auch zu dem geplanten Event passt oder nicht. Möglicherweise bietet der Vortragsredner auch unterschiedliche Themen an, und davon ist ein bestimmtes Thema passend. Die Mehrheit der Redner stellt auf dem jeweiligen Internetauftritt vor, welche Themenschwerpunkt sie im Programm hat.
  7. Stehen Bücher oder Unterlagen des Referenten zur Verfügung?Viele Speaker*innen sind auch Autoren. So sollte angefragt oder recherchiert werden, ob der Gastredner zum Vortragsthema auch weitere Unterlagen anbietet oder sogar ein Buch herausgebracht hat. Viele Referenten bieten Bücherpakete zu speziellen Preisen an, damit der Organisator alle Gäste mit einem Geschenk versorgen kann.
  8. Passt ein Speaker seine Rede an das Event an?Manche Gastredner halten standardisierte Vorträge, und zwar immer und überall. Das trifft unglücklicherweise gerade auf populäre Redner zu, welche mit ihrem Bekanntheitsbonus, jedoch nur mit standardisierten Inhalten auf Achse sind. Wenn dieses Themengebiet überhaupt nicht zu Ihrem Event passt, entscheiden Sie sich lieber für einen nicht prominenten und dafür flexiblen Keynote-Speaker, der sich auf Ihre Veranstaltung vorbereitet.
  9. Ergänzende Materialien zur Rede vorhanden? - den Worten Nachdruck verleihenInsbesondere bei Fachvorträgen wird das Publikum es zu schätzen wissen, wenn die Rede in Auszügen im Anschluss an die Veranstaltung ausgedruckt und/oder als PDF verfügbar ist. Im Rahmen längeren Referaten wird dies genauso wie bei komplexeren Themen fast schon vorausgesetzt. Sie müssen den Gastredner nur darum bitten, in aller Regel hat er solche Unterlagen vorbereitet. Natürlich sollten die Zuschauer nicht schon vorher die Zusammenfassung zugeschickt bekommen, damit sie dem Keynote-Speaker nicht gedanklich vorauseilen.
  10. Lieber die Aufmerksamkeit nicht überbeanspruchenGemeinsam mit dem Speaker können Sie bestimmen, wie lang der Vortrag sein soll. Dabei ist es nicht gut, den Referenten einfach in einen Timeslot auf der Agenda zu pressen. Prinzipiell weiß ein Speaker, welche Dauer für seinen Vortrag passend ist. Bisweilen wollen Kunden einfach nur einen möglichst großen Zeitraum ausfüllen und wünschen sich eine Vortragsdauer von zwei Stunden. In diesem Fall wissen sie genau, dass das im Prinzip deutlich zu lang ist. Die Speaker*innen behaupten mitunter, ihr elementares Thema benötige wenigstens einen Raum von 90 Minuten. Im Prinzip sollte ein kompetenter Referent auch fähig sein, seine wesentlichen Inhalte in einem Kurzvortrag zu präsentieren. Mit gutem Grund sollte vorab im Detail über die Länge der Rede gesprochen werden.
  11. Exzellente Kundenstimmen und Referenzen als Hilfe bei der AuswahlEs ist stets eine gute Idee, vor der Verpflichtung eines Referenten einmal ein Auge auf die Kundenstimmen und Referenzen zu werfen. So können Sie einen Eindruck gewinnen, welche Kunden der Gastreferent bei vergangenen Events beeindrucken konnte und wie sein Erfahrungsbereich ist. Wenn ein Vortragsredner buchen sehr viele Kundenbewertungen vorweisen kann, sagt das vielleicht etwas darüber aus, wie viele Reden er schon gehalten hat, und ob er sich in der Rednerszene ein Renommee erwerben konnte. Immer wieder sind es auch Hinweise von einstigen Auftraggebern, die andere Kunden auf gute Redner aufmerksam machen. Denken Sie bitte daran, dem Speaker nach der Veranstaltung ebenfalls eine Empfehlung zukommen zu lassen.
  12. Es wäre gut, den Referenten einmal bei einer Rede kennenzulernenEin Demovideo ist eine potentielle Option, sich ein vorläufiges Bild vom Vortragsredner buchen zu machen. Jedoch sollte man die Chance nutzen, den Gastredner auch einmal live zu erleben. Unter Umständen ergibt sich die Möglichkeit, ihn oder sie einmal bei einer Rede in Ihrer Nähe zu sehen und aus erster Hand zu erleben, wie der Auftritt bei den Zuschauern ankommt und wie fesselnd oder unterhaltsam man ihn aus der Perspektive des Zuhörers findet.

Eine überwältigende Themenvielfalt:

Aktienfonds - interessant oder doch eher meiden? Das sagen Fachleute in diesem Zusammenhang: Vortragsredner Thema Geld. Sie möchten Ihre Organisation dieses Jahr mit neuen Entwicklungen nach vorne bringen? Somit ist es bedeutsam, sich zeitig über zentrale Megatrends zu erkundigen. Mehr Empfehlungen in diesem Zusammenhang? Ob Zukunft oder Trends - redner.org hat auf hier die passenden VortragsRedner*innen: Vortragsredner Trends. Die Motivation und das Engagement nehmen immer weiter ab und Sie wollen Ihren Angestellten einen gesunden Lebenswandel mit ausreichend sportlicher Betätigung empfehlen? Dann finden Sie auf folgender Internetseite die bewährtesten Tipps: Vortragsredner zum Thema Gesundheit und Fitness. Falls Sie eine junge Zielgruppe ansprechen wollen, ist der Austausch über Facebook, Snapchat, Linkedin & Co. notwendig. Lassen Sie sich von den folgenden Rednern beraten: Vortragsredner Thema soziale Medien. Ob jemand tatsächlich glücklich ist, hängt nur ansatzweise von gängigen Erfolgskriterien ab. Wenn aber Vermögen alleine nicht glücklich macht, was sind ansonsten die Wurzeln unseres Glücks? Folgende Gastreferenten verstehen, auf welche Details es bei der Reise hin zu einem glücklichen und zufriedenen Leben ankommt: Vortragsredner Glück.

Veränderungen müssen gar nicht als etwas Nachteiliges angesehen werden. In sehr vielen Veränderungen verbirgt sich auch ein positiver Wink des Schicksals. Auf folgender Unterseite finden Sie eine Liste von Rednern, die Experten auf diesem Gebiet sind: Vortragsredner über Veränderung und Change Management. Es ist noch kein Redner vom Himmel gefallen. Das braucht Know-how und Erfahrung. Das nötige Wissen bekommen Sie von folgenden Keynote-Speakern und Speakerinnen: Vortragsredner zum Thema Rhetorik. Gewisse Menschen vermuten, Sie seien nicht kreativ. Doch schlummert in jedem von uns eine Portion Erfindungsreichtum. Dieser muss nur herausgekitzelt werden. Vortragsredner über Kreativität. Unter Einsatz von dem richtigen Selbstmanagement funktioniert die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit besser. Beeinflussen Sie Ihren Charakter: sie lernen, wie Sie andere beeinflussen. Vortragsredner über Selbstmanagement. Sie wollten ihre Auftraggeber von dem Service Ihrer Firma überzeugen? Wie wäre es mit einem Vortrag über Service-Leistungen. Hier finden Sie die richtigen Redner: Vortragsredner Thema Service.

Wenn es irgendwo eine Stelle gibt, an der Sie unproblematisch Vortragsredner buchen können, dann in diesem Verzeichnis. Sie entdecken auf den redner.org Internetseiten diverse einen Vortragsredner zu unzähligen Themengebieten. Ob in der freien Wirtschaft oder auch im privaten Sektor - mit einer perfekten Rede kann man die Menschen bereichern. Hierbei kann sogar Ökonomie das behandelte Thema sein. Benötigen Sie weitere Inhalte zum Themengebiet? Mit diesen Hinweise von Wirtschafts-Fachleuten kommen Sie voran mit im Zusammenhang mit dem Thema Wirtschaft: Vortragsredner Wirtschaft. Innovation ist entweder stetig oder sie ereignet sich überraschend und schnell. Vereinzelt ändern sich Waren und Services so schnell, dass man fast zusehen kann. Sie benötigen mehr Informationen über dieses wirklich herausfordernde Themengebiet? Diese Keynote-Speaker und Keynote-Speakerinnen präsentieren spannende Reden und liefern echte Erfolgs-Storys zum Thema Innovation: Vortragsredner zum Thema Innovation. Immer dann, wenn die Mitarbeiter untereinander und das Management vertrauensvoll miteinander arbeiten, gelingt die Kooperation mit Leichtigkeit. Diese Referenten halten interessante Reden und liefern wahre Erfolgsgeschichten zum Thema Vertrauen: Vortragsredner über Vertrauen. Die Graue Zellen werden bei einem Vortrag vergleichsweise stark in Anspruch genommen, so Erkenntnisse der Hirnforschung. Mehr Anregungen in diesem Kontext? An dieser Stelle ist es ratsam, auf erfahrene Keynote-Speaker zu vertrauen, denn deren Ideen sind Gold wert: Vortragsredner zum Thema Gehirn und Hirnforschung.

Ein bedeutsames Veranstaltungsthema ist Leadership. Zu diesem Punkt präsentieren sich die Vortragsredner unter Vortragsredner zum Thema Leadership. Wie erklimmt man den Gipfel des Erfolgs. Lässt sich das steuern oder ist Erfolg nur Zufall? Die Vortragsredner auf der Seite Vortragsredner Thema Erfolg können jede Menge davon berichten. Ob es hilft? Neue Prozesse, neuartige Möglichkeiten, vernetzte Autos. Die Digitale Transformation ist gegenwärtig gewiss nicht aufzuhalten. Auf folgender Seite bieten wir eine Aufstellung von Referenten und Referentinnen, die Expert-innen auf dem Gebiet der Digitalisierung sind: Vortragsredner zum Thema Digitalisierung. Sofern es dagegen um neuen Schwung und mehr Motivation gehen soll, können die folgenden Redner und Rednerinnen konsultiert werden: Vortragsredner Thema Motivation. Unter Vortragsredner zum Thema Vertrieb sind Redner und Rednerinnen aufgeführt, die über eine große Kompetenz zu allen Aspekten des Vertriebs verfügen.

* Verschiedene Bezeichnungen - alle Möglichkeiten von Sprache bedenken

Es gibt eine Fülle von Begriffen für Speaker und Speakerinnen, z.B. Vortragsredner buchen, Keynote-Speaker oder Gastreferent. Alle diese Bezeichnungen können auch noch in geschlechtsspezifischen Ausprägungen verwendet werden. Bei redner.org finden Sie keine einheitliche Schreibweise, stattdessen kommen alle erdenklichen Schreibweisen einmal vor. Das machen wir ganz bewusst und mit guter Absicht. Diese Internetseite dient dazu, Redner zu suchen. Wir wissen jedoch nicht, was Suchende bei ihrer Suchanfrage verwenden. Nutzt er oder sie bei der Eingabe das generische Maskulinum? Oder benutzt er oder sie * bzw. ein groß geschriebenes I mitten im Begriff? Weil wir sämtliche Kombinationen auf der Webseite benutzen, werden unsere Seiten auch zu nahezu allen Suchanfragen auch gefunden.

Unabhängig davon, welche Bezeichnungen wir verwenden, jede*r möge sich bitte adressiert fühlen. Mit der Initiative "Frauen ans Mikrofon" bemühen wir uns in besonderer Weise, für mehr Frauen in der Rednerbranche zu sorgen.

Zurück