self-Logo

Referenten zum Thema Rhetorik - hier finden Sie den Richtigen bzw. die Richtige

Gastreferenten zu Rhetorik: auf dieser Seite finden Sie qualifizierte Gastredner und Gastrednerinnen*, die herausragende und überzeugende Vorträge halten. Wie wäre es mit neuen Impulsen für Ihre Mitarbeiter und eine Portion Motivation? Sehr willkommen? In diesem Fall bilden die hier genannten Keynote-Speaker eine geeignete Auswahl, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. Kontaktieren Sie Ihre Wunschkandidaten gleich per Telefon oder E-Mail, um mögliche Redeinhalte zu besprechen. Einem Demovideo fällt bei der Auswahl eine tragende Rolle zu, zumal es darum geht, einen guten ersten Eindruck von einem Gastredner zu bekommen. Hier ermöglichen wir den unmittelbaren Kontakt zum Referenten oder zu seiner Agentur. Informieren Sie sich direkt beim Experten. Auf der redner.org-Plattform sind Sie von der erfolgreichen Buchung eines Redners nur einen Klick entfernt.

Klaus Offermann
Klaus Offermann
Experte für Führung, Kommunikation, Konflikt
Seit über 25 Jahre begleitet, entwickelt und transformiert er als Trainer, Coach und Mentor, Führungskräfte in den Kernthemen: Kommunikation, Führung, Konfliktmanagement und Angst.
Dr. Jens Wegmann
Dr. Jens Wegmann
Humorvolle Vorträge für Business-Events
Comedy-Redner Dr. Jens Wegmann ist eine Bereicherung für jede Veranstaltung, die Leichtigkeit und Kurzweil vertragen kann. Seine maßgeschneiderten Vorträge begeistern das Publikum und
Vorschaubild Dr. Jens Wegmann
Margit Lieverz
Margit Lieverz
Margit Susan Lieverz - Die Freisprecherin
Sie ist Expertin für Kommunikation und Körpersprache.
Jeder kann frei reden lerne! Das ist ihre Überzeugung! Mit ihren humorvollen Vorträgen bringt sie ihre These auf den Punkt!
Vorschaubild Margit Lieverz
Michael Rossié
Michael Rossié
Ich bringe jeden zum Reden!
Gut zu kommunizieren ist eigentlich ganz einfach! Doch viele Menschen haben Angst vor dem Auftritt auf der Bühne, vor schwierigen Gesprächen oder unangenehmen Gesprächspartnern.
Vorschaubild Michael Rossié
Oliver Hebeler
Oliver Hebeler
Steinzeitkommunikation - woher kommt reden
Wir erfahren, wie Kommunikation ursprünglich entstanden ist, wie sie sich entwickelt hat, und was wir für uns heute daraus ableiten können - insbesondere auch Frau/ Mann
Vorschaubild Oliver Hebeler
Alle Referenten zum Thema Rhetorik anzeigen

Wenn sich der Vortrag um Rhetorik drehen soll

Für Speaker*innen ist der Themenkomplex Rhetorik, ein außergewöhnlich interessantes Arbeitsgebiet. Die meisten Vortragsredner*innen werden ihren Schwerpunkt auf verschiedene Aspekte des Themas legen, denn es ist sehr vielfältig. Schlagworte könnten beispielsweise "Mimik und Gestik", "Lampenfieber" oder "Sprachrhythmus und Sprachmelodie" sein. Welche Aspekte sind für Ihre Teilnehmer bedeutsam? Fragen Sie die Vortragsredner, ob sie diese Punkte in ihre Rede einarbeiten werden. Auch Körperhaltung, Argumentationstechniken und / oder rhetorische Mittel dürfen thematisiert werden, falls dies zu Ihrem Event passt. Auch wenn jeder Gastredner besondere Lieblingsthemen hat, so wird er seine Rede auf Wunsch auch andere Facetten berücksichtigen. In der Liste der denkbaren Themen dürfen freie Rede, Vortragsgestaltung oder Aussprache selbstredend auch nicht fehlen. Sie sollten ein Briefinggespräch führen und dabei die favorisierten Schwerpunkte festlegen, so dass der Referent etwas über Ihre Veranstaltung und die Teilnehmenden erfahren kann.

Sebastian Rux
Sebastian Rux
Keynote-Speaker mit Passion for Presentation
Sebastian Rux hält begeisterte Keynote-Vorträge rund um Kommunikation, z.B. im Bezug auf Purpose, Innovation, Strategie oder digitales Zeitalter mit wichtigen Impulsen für Unternehmen.
Vorschaubild Sebastian Rux

Eine Übersicht über die Alternativen - ausgesprochen verschieden

Nahezu gleiche Unterseiten hier bei redner.org sind: Vortragsredner Rhetorik , Gastreferenten Rhetorik und Gastredner Rhetorik sind geläufige Begriffe. Die ausgesuchte Betitelung ist natürlich auch eine Sache des persönlichen Geschmacks. Auch Speaker Rhetorik oder etwa Redner Rhetorik meinen Dasselbe. Fachleute zum Thema Rhetorik sind nicht leicht zu entdecken. Zum Glück gibt es diese Plattform und die Unterseite Experte zum Thema Rhetorik. Für Ihre Veranstaltung ist bedeutsamer, wie der Vortragsinhalt aussieht und wie gut die Vorstellung des Vortragsredners ist, als wie die gewünschte Benennung des Gastreferenten ist. Schauen Sie, was der Redner kann, dann ist es belanglos, wie er genannt wird. Das Themenfeld Rhetorik wird in diesem Impulsvortrag vortrefflich zusammengetragen: Vortrag über Rhetorik. Umfangreiches Know-how für die Gäste. Ob die Bezeichnung Referent Rhetorik oder Keynote-Speaker Rhetorik heißt.

Einen Gastreferenten verpflichtet man eher selten

Referent zu Rhetorik bei redner.org
Erleben Sie Referenten zum Themengebiet Rhetorik wie Michael Rossié

Sind Sie für die nächste Veranstaltung noch auf der Suche nach einem Gastredner? Da gilt es viele Details zu beachten. Sie brauchen einen Speaker mit dem passenden Vortragsstil für Ihre Veranstaltung. Auch die Gage, das Vortragsthema, die Gestaltung des Vertrags und weitere Kleinigkeiten müssen geklärt werden. Wir haben in diesem Artikel zusammengestellt, welche Kriterien für die Auswahl des richtigen Vortragsredners oder der richtigen Vortragsrednerin bedeutsam sind.

  1. Aus welchen Gründen sind viele Referenzen und Kundenstimmen aussagekräftig?Es empfiehlt sich, vor der Buchung des Gastredners die Referenzen durchzulesen. Viele der Redner können auf eine umfangreiche Liste an Referenzen blicken. Deshalb finden Sie viele Referenzen und Kundenstimmen auf den Websites der Gastredner, die zeigen sollen, wie glücklich die Kunden mit der Leistung des Referenten waren. Häufig sind es auch Hinweise von ehemaligen Auftraggebern, die andere Kunden auf besonders angesehene Redner aufmerksam machen. Die meisten Gastredner*innen sind begeistert, wenn Sie ihnen nach einer Veranstaltung ebenfalls eine Referenz zuschicken - denn jede Stimme eines Auftraggebers ist ein wichtiges Feedback für den Referenten.
  2. Besondere Unterlagen zur Präsentation - viele Gastreferenten und Gastreferentinnen haben etwas im AngebotBei einer Rede schätzen es die Zuhörer, wenn sie die zentralen Aussagen der Rede als PDF oder gedruckt ausgehändigt bekommen und so später noch mal nachlesen können. Dabei gilt: Je länger das Referat und je komplexer das Thema ist, desto sinnvoller sind zusätzliche Skripte. Fragen Sie bei dem Vortragsredner nach. Professionelle Gastredner*innen unterstützen Sie in dieser Sache gerne.
  3. Wer kümmert sich um den Vortragsvertrag: Keynote-Speaker oder EndkundeÜberprüfen Sie den Engagementvertrag des Keynote-Speakers. Gegebenenfalls behält sich Ihr Vortragsredner das Recht vor, das Engagement abzusagen. Bekannte Persönlichkeiten behalten sich solch ein Recht zum Rücktritt oftmals bei Anfragen vom Fernsehen vor. Zu besprechen ist außerdem, wer sich bei Krankheit des Redners um eine Lösung bemüht. Der Vortragsredner selbst oder der Kunde? In Konzernen tut sich die Beschaffungsabteilung oft schwer, Dienstleistungen passend zu bestellen. Da ist ein für diesen Anlass gestalteter Engagementvertrag des Referenten zu bevorzugen.
    Bei Rednerverträgen mit Redneragenturen muss genau überprüft werden, zwischen welchen Parteien der Vertrag geschlossen wird. Variante A: der Engagementvertrag wird mit dem Keynote-Speaker geschlossen. Die Agentur agiert in seinem Namen und für seine Rechnung und repräsentiert ihn gegenüber dem Kunden. Die Rechnungsstellung erfolgt durch den Referenten, die Agentur stellt dem Gastreferenten eine Provisionsrechnung. Variante B: die Agentur ist Ihr Vertragspartner. Sie kauft den Vortragsredner ein und "liefert" ihn zu Ihrer Veranstaltung. Die Redneragentur verdient dadurch, dass sie den Vortragsredner günstiger erwirbt, als sie ihn an den Endkunden abgibt. Eine genaue Prüfung des Engagementvertrages seitens des Kunden sollte aus diesem Grund in jedem Fall erfolgen.
  4. Brauchen Sie Wissen oder Abwechslung?Von der Art Ihrer Veranstaltung und dem ausgemachten Ziel hängt ab, ob Sie eher einen belebenden oder einen inhaltsreichen Vortrag einplanen sollten. Der Stil ist zum Beispiel dann bedeutsamer, wenn Entertainment und positive Energie in ein Event eingebracht werden sollen. Manche Redner werden eher wegen ihrem Präsentationsstil gebucht, andere vorrangig für ihr Wissen zu einem speziellen Thema. Engagieren Sie den Vortragsredner, der Ihre Veranstaltung Optimal unterstützt.
  5. Wie schnell ist ein Gastreferent zu buchen?Überprüfen Sie die Verfügbarkeit des Redners so frühzeitig wie möglich und planen Sie Vorlaufzeit ein. Besonders im Zeitraum September - Oktober sind viele Veranstaltungen und Keynote-Speaker*innen haben sehr viel zu tun. Es ist außerdem selten, dass gefragte Gastreferenten kurz vor einem Termin noch zu buchen sind. Je bekannter, qualifizierter und erfahrener ein Vortragsredner ist, desto gefragter ist er und desto früher ist er ausgebucht. Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit dem Gastredner auf und fragen Sie nach Ihrem Wunschdatum.
  6. Ein informatives Demovideo erleichtert die AuswahlWenn Sie es von der Zeit her einrichten können, sollten Sie den Referenten einmal live erleben oder zumindest ein Demovideo von einem Vortrag angeschaut haben. Erkundigen Sie sich doch bei dem Gastreferenten, ob Sie bei einer seiner geplanten Vorträge einmal als Gast dabei sein dürfen. Falls der Besuch eines Live-Vortrags nicht durchführbar ist oder zu großen Aufwand machen würde, gibt das Demovideo von seinen Auftritten stellvertretend einen guten Einblick. Auf redner.org haben die meisten der Gastreferenten ein Demovideo hochgeladen, das einen ersten Einblick möglich macht.
  7. Die Frage des Honorars eines GastrednersBestimmt ist für Ihre Veranstaltung ein gewisses Budget geplant: passt die Vergütung des avisierten Referenten dazu? Es gibt bei den Honoraren extreme Unterschiede: Prominente verlangen bisweilen hohe fünfstellige Beträge (35.000 Euro und mehr), während überaus gute Speaker*innen, denen einzig der Promientenstatus fehlt, oft bereits ab 4.000 Euro zu engagieren sind. Ein weiterer Kostenfaktor bei der Auswahl des geeigneten Redners sind Reisekosten- und sonstige Spesen.
  8. Über welche Inhalte sollte der Redner sprechen?Welches Thema soll in dem Vortrag des Referenten behandelt werden? Einen Tausendsassa gibt es nicht. Professionelle Referenten und Referentinnen verfügen somit über ein Portfolio an Themen, über die sie Vorträge halten können. Hat der Redner diese Themengebiete auf seiner eigenen Website aufgeführt? Unter diesen Umständen gilt es herauszufinden, welches davon zu der eigenen Veranstaltung passt oder ob er unterschiedliche passende Themenbereiche anbietet. Wenn es keine Veranlassung gibt, sich von Vorneherein auf ein Thema festzulegen, empfiehlt es sich, aufgeschlossen zu bleiben und sich inspirieren zu lassen.
  9. Über welchen Kanal engagiere ich einen RednerVeranstalter können einen Referenten generell direkt oder über seine Redneragentur anfragen. Die Vermittlungsagentur verteuert den Vorgang um bis zu 20 Prozent, das entspricht der üblichen Vermittlungsprovision. Wenn Sie Prominente als Speaker und Speakerinnen wünschen, werden sie um diese Kosten kaum herumkommen, doch die meisten Referenten betreiben eine eigene Webseite: dort oder hier bei redner.org sind sie einfach anzufragen.
  10. Vortrag von der Stange oder individueller Vortrag? - Ihre Teilnehmer sollten individuell angesprochen werden!Manche Speaker haben einige oder mehrere Standardisierte Vorträge. Sie beschäftigen sich dann mit einem bestimmten Themengebiet. Andere Speaker beeindrucken auch damit, dass sie das Thema je nach Veranstaltung und Anlass anpassen. Dadurch wird es für die Gäste häufig erheblich unterhaltsamer. Ebenso ist für den Veranstalter ein maßgeschneiderter Vortrag oftmals interessanter.
  11. Die Vortragslänge - Knackpunkt bei vielen VeranstaltungenAuch die Länge der Präsentation ist ausschlaggebend für die Eignung bei einem bestimmten Event. Wenn Sie eine Veranstaltung planen, ist es entscheidend, den Zeitplan im Blick zu halten. Gute Gastreferent*innen können den Vortrag auf eine geforderte Dauer bringen. Voraussichtlich wird der Gastredner bestrebt sein, Ihr Zeitbudget nicht überzustrapazieren. Jedoch bestehen dabei Einschränkungen, weil durch unvermutete Interaktion mit dem Auditorium die Zeitspanne schwanken kann.
  12. Der Keynote-Speaker als PublizistViele Referenten sind ebenso vielversprechende Autoren, die Ihr Fachwissen in Büchern und Ratgebern vermitteln. Für die Teilnehmer einer Veranstaltung ist es eine passende Erinnerung, ein signiertes Buch von dem jeweiligen Referenten zu erhalten. Viele Keynote-Speaker bieten Bücherpakete zu speziellen Konditionen an, damit das Orga-Team alle Gäste mit einem seiner Bücher versorgen kann.
  13. Den Gastredner bei einer Veranstaltung persönlich erlebenZum einen wäre es schön, einen Speaker vor einem Engagement einmal live erleben zu dürfen. Andererseits ist dieser Wunsch häufig nicht leicht zu realisieren, denn sogar gut ausgelastete Referenten und Referentinnen sprechen nicht kommenden Monat bei Ihnen im näheren Umkreis. Ob das Engagement eines Gastreferenten auch eine weitere Reise rechtfertigt, müssen Sie selbst entscheiden. Unter Umständen haben Sie ja Glück und der Speaker ist zufällig in naher Zukunft in der näheren Umgebung gebucht. Dann kann er Ihnen möglicherweise Zutritt zu der Veranstaltung verschaffen, sogar wenn es an und für sich ein geschlossenes Event ist. Es kann nicht schaden, den Gastredner nach Terminen in Ihrer näheren Umgebung zu fragen.

Fazit - die passende Auswahl braucht Zeit

Sie sehen: so schwer ist es gar nicht, einen Keynote-Speaker zu buchen. Oft sagt Ihnen auch Ihre Intuition, ob ein bestimmter Referent der Geeignete für Ihr Anliegen ist. Aus diesem Grund sollten Sie mit unterschiedlichen Favoriten eingehend sprechen. Für den Fall, dass Sie Hilfe bei Ihrer Anfrage oder der Buchung benötigen, können Sie sich sehr gerne an den Gastredner selbst wenden oder redner.org kontaktieren.

Auf der redner.org Webseite finden sich einige Speaker*innen zu völlig verschiedenen Themenfeldern:

Durch wen können Sie sich in Angelegenheiten der Finanzplanung unterstützen lassen und welche Punkte sind wesentlich? Mehr Anregungen hierzu? Zu diesem Thema und zu zahlreichen weiteren Themenbereichen: - wir zeigen auf dieser Seite die geeigneten Speaker*innen: Referent Thema Finanzen. Innovation ist die Grundlage für die Zukunft. Dabei sollten langfristige Trends unbedingt in den Innovationsprozess einfließen. Kompetente Referenten zeigen Ihnen auf den folgenden Seiten, auf welche Weise Sie sich beim Thema Zukunft und Trends verbessern können: Referent Trends. Zukünftig sollen die Mitarbeiter ausgewogener essen und sich darüber hinaus in den Pausen bewegen? Sie wollen sie mit einer Präsentation von einem gesunden Lebensstil begeistern? Stellen Sie sicher, dass gesund Ernährung zur Sprache kommt: Referent zum Thema Gesundheit und Fitness. Bringen Sie unter Einsatz von Twitter, Linkedin und Co. Ihre Firma an die Spitze. Besonders in der Interaktion mit ihrer Zielgruppe bauen etliche Betriebe auf soziale Medien. Sie möchten mehr zum herausfordernden Thema Social-Media wissen? Informative Präsentationen zu diesem Themengebiet entdecken Sie unter: Referent soziale Medien. Erfolg im Beruf und Glücksgefühle sind mitunter recht eng beisammen. Aber Glück hat etliche andere Ursachen als beruflichen Erfolg. Beschaffen Sie sich auf folgender Seite Ideen von routinierten Referenten und Referentinnen: Referent über Glück.

In zahlreichen Veränderungen findet sich auch eine gute Gelegenheit, Wandel muss deshalb gar nicht als etwas Negatives aufgefasst werden. Ob Change oder allgemeine Veränderungen - wir haben auf dieser Seite die passenden Redner*innen: Referent über Change Management. Es ist noch kein Vortragsredner vom Himmel gefallen. Das verlangt Können und Erfahrung. Das nötige Know-how bekommen Sie von folgenden Gastrednerinnen und Gastrednern: Referent Thema Rhetorik. Ideenreichtum steckt in jedem von uns. Glauben Sie nicht? Dann buchen Sie einen Vortrag von den folgenden Kreativitätsexperten: Referenten über Kreativität. Selbstbewusstes Auftreten ist eine wichtige Voraussetzung für gelungenes Verhalten. Falls Sie an Ihren Charaktereigenschaften arbeiten wollen, wird geraten, einen der nachfolgenden Vorträge zu besuchen: Referent über Persönlichkeit und Selbstmanagement. Mit gutem Service binden Sie die Auftraggeber dauerhaft an einen Betrieb. Rücken Sie bei der Präsentation des Unternehmens vor allem Ihre Leistungen ins Rampenlicht. Wie wäre es mit einem Seminar über Services. Auf der folgenden Seite stehen die richtigen Speaker: Referenten über Service.

Ein fachkundiger Referent findet sich im redner.org-Branchenverzeichnis. Sie können einen Referenten buchen, der bei Ihrem Event eine gut recherchierte Präsentation zum Besten gibt. In der Wirtschaft folgt nach einer Rede häufig ein reger Meinungsaustausch. Dieser ist genauso gewollt. Speziell, wenn es um wirtschaftliche Themengebiete geht. Zum Thema Wirtschaft finden Sie hier die passenden Vortragsredner: Referenten über Wirtschaft. Innovation ist entweder fortdauernd oder sie ereignet sich unverhofft und schlagartig. Zuweilen verändern sich Waren und Services auf radikale Weise. Weitere Empfehlungen gefällig? Das klappt mit den Vorschlägen von diesen Vortragsrednern: Referent über Innovation. Vertrauen zu schenken und selber vertrauenswürdig zu sein, ist eine erwünschte Eigenschaft bei Führungskräften und auch dem Top-Management. Mehr Informationen in diesem Zusammenhang? Diese Gastredner wissen, auf welche Punkte es bei dem zentralen Thema Vertrauen ankommt: Referenten Vertrauen. Das Gehirn arbeitet im Verlauf der Nacht vergleichsweise viel. Das sagt die Gehirnforschung, und es gibt Studien dazu. Sie wollen mehr zum spannenden Themengebiet Hirnforschung lernen? Ratschläge von diesen Referenten helfen in dieser Sache: Referent über Gehirn und Hirnforschung.

Führungsmethoden werden von den folgenden Rednern präsentiert: Referent zum Thema Führung und Leadership. Wie wäre es mit größerem Erfolg? Wenn Sie sich wünschen, dass Sie und Ihr Unternehmen größeren Erfolg erzielen, dann finden Sie auf folgender Seite geeignete Hilfe. Die Gastreferenten auf der Seite Referent Erfolg sind bekannte Erfolgsexperten. Ob es hilfreich ist? Innovative Prozesse, neue Möglichkeiten, vernetzte Menschen und Geräte. Die Digitalisierung ist gegenwärtig bestimmt nicht aufzuhalten. Informative Präsentationen in diesem Kontext finden Sie bei redner.org unter: Referenten digitale Transformation. Wenn Motivation und fische Energie erforderlich sind, lohnt sich ein Besuch dieser Seite: Referenten zum Thema Motivation. Auf der Seite Referenten Thema Vertrieb werden Keynote-Speaker und Keynote-Speakerinnen zu finden, die wissen, wie man Einwände ausräumt.

* Jede Menge Bezeichnungen - wir meinen stets alle Geschlechter

Für Vortragsredner und Vortragsrednerinnen kann man sehr verschiedene Bezeichnungen verwenden, z.B. Redner oder Keynote-Speaker. Diese Bezeichnungen können ferner in der maskulinen Form, der femininen Form oder in einer Mischform verwendet werden. Wir gebrauchen alle Bezeichnungen und Schreibweisen bunt gemischt. Das passiert aus einem guten Grund. Der richtige Speaker oder die geeignete Speakerin für eine Veranstaltung soll aufgespürt werden. Darin besteht der hauptsächliche Sinn der Internetseite. Wir wissen aber nicht, welche Begriffe Suchende bei ihrer Suchanfrage nutzen. Sucht er oder sie "Gastreferent für Kundenveranstaltung", "Gastreferentin für Kundenveranstaltung", "Gastreferent*in für Kundenveranstaltung" oder "Gastreferent*innen für Kundenveranstaltung"? Egal, was Suchende angeben, wir möchten schnell gefunden werden.

Jeder Mensch möge sich bitte gleichermaßen angesprochen fühlen, unabhängig davon, welche Bezeichnungen wir benutzen. Mit der Initiative "Frauen ans Mikrofon" fördern wir zudem ganz speziell Speakerinnen.

Zurück