self-Logo

Referenten finden - Vortragsprofis zum Thema Erfolg

Referent zum Thema Erfolg: In diesem Verzeichnis präsentieren sich die passenden Gastredner*innen* für Ihr Unternehmensevent zum Thema „Erfolg“. Sind Sie auf der Suche nach einem Redner oder einer Rednerin für ein Event? Dann bilden die unten genannten Speaker*innen eine große Auswahl, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. Nehmen Sie vollkommen zwanglos Kontakt zu einem oder zu unterschiedlichen Keynote-Speakern auf. Das Demovideo eines Gastreferenten bietet eine bequeme Möglichkeit, den Vortragsstil zu bewerten. Hier zeigen wir den direkten Kontakt zum Redner oder zu seiner Exklusivagentur. Bis dato war es noch nie so mühelos möglich, einen geeigneten Redner zu suchen und ihn per Direktkontakt zu engagieren.

Lutz Langhoff
Lutz Langhoff
be on fire- Redner für Mut & Entrepreneurship
Der Feuermacher unter den Rednern.
Inhaltsgetriebene Businessshows und Vorträge mit hohem Unterhaltungswert. Interaktiv, mitreißend und fundiert.
Vorschaubild Lutz Langhoff
Marcus Selzer
Marcus Selzer
Edutainer, Coach und Autor
Wer schafft den Vorsprung, auch wenn die See mal rauer wird? Sie. Und Ihre Klarheit. Gute Unterhaltung mit Tiefgang und Mehrwert. Dazu Charme, Stil und direkt anwendbare Inhalte.
Vorschaubild Marcus Selzer
Dr. Jens Wegmann
Dr. Jens Wegmann
Humorvolle Vorträge für Business-Events
Comedy-Redner Dr. Jens Wegmann ist eine Bereicherung für jede Veranstaltung, die Leichtigkeit und Kurzweil vertragen kann. Seine maßgeschneiderten Vorträge begeistern das Publikum und
Vorschaubild Dr. Jens Wegmann
Frank Astor
Frank Astor
Coach - Visionär - Entertainer
Gute Stimmung, Motivation und bestes Entertainment sind bei Frank Astor garantiert.
Vorschaubild Frank Astor
Dr. Achim Pothmann
Dr. Achim Pothmann
Mit Jobglück gewinnen alle
Als Experte für glücklich-erfolgreiche Führung engagieren Dr. Pothmann Unternehmen, Institutionen, Verbände und Veranstalter als Speaker und Botschafter für eine neue Arbeitswelt.
Vorschaubild Dr. Achim Pothmann
Alle Referenten zum Thema Erfolg anzeigen

Wenn sich alles nur um Erfolg drehen soll

Als Thema von Vorträgen ist Erfolg sehr gefragt und viele Referenten und Referentinnen können hierbei Erkenntnisse beisteuern. Die meisten Keynote-Speaker werden ihren Schwerpunkt auf einen anderen Aspekt des Themengebietes legen, denn es ist sehr vielfältig. Beispielsweise Motivation, Work-Life Balance sowie Glück könnten beim Vortrag adressiert werden. Welche Gesichtspunkte stellt der ausgewählte Anbieter in den Mittelpunkt und eignet sich das für Ihre Veranstaltung? Wenn es um Anerkennung, Disziplin wie auch um den Umgang mit Rückschlägen geht, sind Sie bei Experten von redner.org an der richtigen Adresse. Vortragsredner*innen sollten sich stets entscheiden, ob sie einen Aspekt detailliert besprechen möchten oder stattdessen einen Überblick zeigen möchten. Natürlich dürfen auch Wertschätzung, Ziele oder Zufriedenheit keinesfalls in der Liste der geeigneten Aspekte fehlen. Es ist wichtig, dass Sie gemeinsam mit dem Referenten die passenden Gesichtspunkte des Themas „Erfolg“ für Ihre Veranstaltungsteilnehmer auswählen.

Prof. Dr. med. Volker Busch
Prof. Dr. med. Volker Busch
Neurowissenschaft für Erfolg und Gesundheit
Prof. Dr. Volker Busch erklärt unser Gehirn auf verständliche und unterhaltsame Weise. Der Bestseller-Autor von „Kopf frei“ präsentiert praxistaugliche Tipps für den (Berufs-)Alltag.
Vorschaubild Prof. Dr. med. Volker Busch
Manuela Dotschkal
Manuela Dotschkal
Expertin für mentale Innenraumsanierung
Bewertungen und Emotionen beeinflussen das Lebensgefühl und damit die Lebensqualität. Es kommt weniger auf ein Ereignis an, sondern auf die Bewertung, die wir diesem Ereignis geben.
Vorschaubild Manuela Dotschkal
Olaf Schild
Olaf Schild
Vortragsredner Vertrieb und Motivation
Kundengewinnung und der Vertrieb darf neu gedacht werden.

Machen Sie jetzt Ihren Vertrieb fit für die Zukunft, damit sie den Anschluss nicht verpassen!

Vorschaubild Olaf Schild
Diplom-Psychologin Tina Tansek
Diplom-Psychologin Tina Tansek
Authentische Vorträge mit Charakter und Tiefe
Tina Tansek interessiert sich für Menschen und ihre Geschichten. Ihre Stärke sind Impulse mit Tiefgang und Persönlichkeit. Humor kommt dabei nicht zu kurz.
Vorschaubild Diplom-Psychologin Tina Tansek
Klaus Offermann
Klaus Offermann
Experte für Führung, Kommunikation, Konflikt
Seit über 25 Jahre begleitet, entwickelt und transformiert er als Trainer, Coach und Mentor, Führungskräfte in den Kernthemen: Kommunikation, Führung, Konfliktmanagement und Angst.
Alle Referenten zum Thema Erfolg anzeigen

Folgende Bezeichnungen werden verwendet - was genau verwenden Sie als Begriff?

Sogar zu diesen Bezeichnungen gibt es hier bei redner.org Unterseiten: Vortragsredner Erfolg , Gastreferent Erfolg sowie Gastredner Erfolg werden des Öfteren gesucht. Wenn es um das Themengebiet Erfolg geht, kann dieser Gastvortrag die Kenntnisse Ihrer Teilnehmer erweitern: Vortrag zum Thema Erfolg. Deutsch als Sprache ist eben außerordentlich abwechslungsreich, was Gastredner angeht. Auch Speaker Erfolg und Redner Erfolg haben eine nahezu gleiche Bedeutung. Für die Buchung ist relevanter, wie der Vortragsinhalt aussieht und wie gut die Darbietung des Vortragsredners ist, als wie die gewählte Betitelung des Gastredners ist. Experten zum Thema Erfolg finden Sie auf dieser Seite, losgelöst davon, ob Sie einen Gastredner suchen oder einen Fachmann für eine fundierte Aussage brauchen. Gewiss finden Sie hier den passenden Referenten, unabhängig davon, ob die Betitelung nun Referenten Erfolg oder Keynote-Speaker Erfolg ist.

Mag. Silvia Agha-Schantl
Mag. Silvia Agha-Schantl
Kommunikation, die begeistert im Verkauf
Ihre geballten Inputs zu Kommunikation im Verkauf haben nachweisliche Auswirkungen auf Verkaufszahlen. Z.B. +133% Umsatz. Renommierte (inter-)nationale Kunden sind begeistert und ...
Vorschaubild Mag. Silvia Agha-Schantl

Auf welche Aspekte zu achten ist, falls man Gastreferenten verpflichten möchte

Immer, wenn ein Keynote-Speaker benötigt wird, steht man vor einer großen Zahl an möglichen Vortragsprofis. Sie brauchen einen Speaker mit dem passenden Stil für Ihr Event. Auch das Honorar, das Themenbereich des Vortrags, die Gestaltung des Vertrags und weitere Kleinigkeiten müssen beachtet werden. Die unten genannten Informationen sollen Ihnen bei der Entscheidung behilflich sein.

  1. Welche Referenzen und Kundenbewertungen hat Ihr Speaker?Bevor Sie einen Gastredner anfragen, liegt es nahe, dessen Referenzen und Kundenstimmen durchzulesen. Anhand der Kundenstimmen gewinnen Sie eine Vorstellung davon, welche Erfahrung und welche Fachkompetenz der Gastredner hat. Kundenbewertungen und Referenzen belegen die Zufriedenheit bisheriger Auftraggeber mit dem Auftritt des Redners. Ist die Liste an Referenzen und Kundenbewertungen besonders umfangreich, so sollte es auch eine Menge bestätigende Kundenstimmen geben. Denn wer mit seinem Vortragsstil gut ankommt, wird sicherlich abermals beauftragt. Denken Sie bitte daran, dem Keynote-Speaker im Nachgang zu der Veranstaltung genauso eine Empfehlung zu schicken. Mit Ihrer Hilfe können andere Auftraggeber wieder eine fundierte Auswahl treffen.
  2. Hat der Redner Bücher geschrieben?Viele Gastreferenten sind ebenso erfolgreiche Autoren, die Ihr Expertenwissen in Büchern und Ratgebern vermitteln. Für die Zuschauer eines Events ist es eine schöne Erinnerung, ein signiertes Buch von dem jeweiligen Vortragsredner als Geschenk zu erhalten. Viele Vortragsredner bieten ihre Publikationen zu speziellen Konditionen an, damit das Orga-Team alle Gäste mit einem Give-away beglücken kann.
  3. Wählen Sie einen passenden Vortrag mit dem richtigen Vortragsthema für Ihren EventDas Gros der Anbieter hat sich auf ein spezielles Thema fokussiert. Aus diesem Grund sollte vorher genau angeschaut werden, ob der Referent oder die Referentin ein Vortragsthema anbietet, das dann auch zu dem eigenen Event passt oder nicht. Vielleicht bietet der Gastreferent auch mehrere Themen an, und davon ist ein bestimmtes Thema geeignet. Die Mehrheit der Redner stellt auf der jeweiligen Website vor, welche Themenschwerpunkt sie in ihrem Repertoire hat.
  4. Diese Aspekte sind beim Vertrag zu beachtenWie jeder andere, der in der Öffentlichkeit auftritt, hat auch ein Redner einen Vertrag, der die Rahmenbedingungen seiner Vorträge bestimmt. In diesem Zusammenhang sollte zwingend überprüft werden, welche Stornobedingungen darin vorgesehen sind. Hat der Gastreferent zum Beispiel ein Recht zum Rücktritt, wenn er einen für ihn wichtigeren Termin wahrnehmen will? Und was geschieht in einem solchen Fall? Schauen Sie auch, ob Ihnen der Keynote-Speaker vertraglich zusichert, im Falle seiner eigenen Erkrankung einen geeigneten Ersatz zu besorgen. In Konzernen tut sich der Einkauf oft schwer, Dienstleistungen passend zu bestellen. Da ist ein spezieller Engagementvertrag des Gastredners besser geeignet.
    Schauen Sie bei Engagementverträgen mit Redneragenturen darauf, wer genau Ihr Vertragspartner ist. Entweder der Vertrag wird mit dem Keynote-Speaker geschlossen. Die Agentur agiert in seinem Namen und für seine Rechnung und vertritt ihn gegenüber dem Endkunden. Der Keynote-Speaker bezahlt eine Vermittlungsprovision an die Redneragentur. Oder Vertragspartner ist in diesem Fall die Redneragentur. Sie bucht den Vortragsredner und verkauft ihn dann an Sie. Die Redneragentur lebt von der Spanne zwischen Einkaufspreis und Verkaufspreis. Einige Agenturen nutzen mit Absicht unklar formulierte Verträge, da sie im Fall eines Streits keinen finanziellen Schaden tragen möchten. Auf jeden Fall muss der Vertragsvorschlag zur Buchung des Gastreferenten vorher eingehend studiert werden.
  5. Erhalten die Gäste nach der Präsentation die begleitenden Vortragsunterlagen als Ausdruck oder in elektronischer Form? - viele Keynote-Speaker haben etwas vorbereitetBesonders, wenn bei einer Rede Expertenwissen im Fokus steht, macht es Sinn, dass der Redner begleitende Vortragsunterlagen bereitstellt. Das kann zum Beispiel eine zusammenfassende Datei der Rede sein, die die Teilnehmer im Nachhinein bekommen können. So wird den Teilnehmern noch einmal ein spezieller Zusatznutzen geboten. Organisationen können dafür vorher bei der Agentur oder dem Referenten nachfragen. Die Gäste werden die begleitenden Materialien zu schätzen wissen.
  6. Mit welchen Kosten kann man kalkulieren?Es ist wichtig, dass Sie den Kostenrahmen einhalten, wenn Sie ein Event organisieren. Und dazu gehört das Vortragshonorar des Keynote-Speakers. Wer sparen muss, bucht lieber einen unbekannten Speaker, der ein niedriges Vortragshonorar verlangen wird. Wer ein großes Budget hat, wird möglicherweise einen bekannten Redner buchen und hierfür sogar auch mal deutlich mehr als 10.000 Euro zahlen müssen. Es gibt auch Referenten und Referentinnen, die Sie für sechsstellige Summen engagieren können. Einen fachmännischen, qualifizierten Vortragsredner, der etwas von seinem Handwerk versteht, können Sie ab ca. 4.000 € beauftragen. Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit Ihrem Wunsch-Keynote-Speaker auf. So können Sie sein exaktes Honorar erkunden.
  7. Welche Hilfestellung verspricht eine Redneragentur?Manche Referent*innen sind unter Vertrag bei einer Referentenagentur, die sich um den kaufmännischen Teil des Geschäfts kümmert. Die Referentenagentur verteuert oft den Vorgang. Referentenagenturen haben gewiss ihre Berechtigung, weil sie zahlreiche Gastredner (passend zu vielen Themenbereichen) kennen. Dadurch das Redneragenturen jedoch oft die Engagementverträge ihrer Referenten und Referentinnen festlegen, besteht kaum Verhandlungsspielraum für den Organisator. Zudem arbeiten diese Agenturen nicht umsonst: zusätzlich zum Honorar des Keynote-Speakers fällt eine Provision in Höhe von 15 bis 20 % an.
  8. Das Demovideo eines Redners - gehen Sie bei der Buchung Ihres Referenten Das Video eines Speakers - damit Sie schnell und unkompliziert den richtigen ersten Eindruck bekommenWenn die Möglichkeit besteht, sollten Sie den Speaker einmal live erleben oder wenigstens ein Demovideo von seinen Auftritten angesehen haben. Vielleicht kann der Speaker es Ihnen möglich machen, bei einem öffentlichen Vortrag zu Gast zu sein. Faktisch gibt auch das Demovideo von seinen Auftritten einen guten ersten Eindruck, wenn die Auswahl noch nicht auf wenige Gastreferenten eingegrenzt ist. Hilfreich sind dabei die Demovideos der Referenten auf redner.org, die Sie von fast allen Speaker*innen vorfinden können.
  9. Passt der Wunsch-Speaker seine Ausführungen an Ihre Teilnehmer an?Bei einem Redner ist der Kerngedanke eines professionellen Vortrags oft gleich. Allerdings richten gute Gastredner und Gastrednerinnen ihre Präsentation an dem Themenbereich der Veranstaltung und an den Teilnehmern aus. Es gibt leider auch Referenten mit standardisierten Vorträgen. Diese können sehr gut sein, werden allerdings deshalb noch lange nicht gut zu Ihrer Veranstaltung passen.
  10. Präsentationsstil oder Vortragsinhalt - was ist für welches Event wichtiger?Für eine exzellente Rede sind hauptsächlich zwei Punkte maßgeblich - der Inhalt und der Vortragsstil. Oft soll der Speaker z. B. für eine Abwechslung im intensiven Programm der Tagung sorgen. Dabei ist der Vortragsstil dann sicherlich wichtiger als der dargebotene Inhalt. Einige Referenten können beides miteinander verbinden, was gewiss auch vom Themenkomplex abhängt. Zu buchen ist dann der Gastredner, der zur Zielsetzung der Veranstaltung passt.
  11. Besprechen Sie mit dem Gastredner, wieviel Zeit er für seine Präsentation benötigtGemeinsam mit dem Gastredner sollten Sie bestimmen, wie lang die Rede dauern soll. In diesem Zusammenhang ist es nicht gut, den Gastredner einfach in ein vorhandenes Zeitfenster auf der Agenda zu stopfen. Prinzipiell weiß ein Redner, welche Zeitspanne für seinen Vortrag geeignet ist. Ab und an möchten Auftraggeber einfach nur möglichst viel Zeit füllen und fragen eine Vortragsdauer von mehr als 2 Stunden an. Dabei wissen sie genau, dass das wirklich zu lang ist. Die Gastreferenten denken manchmal, ihr elementares Thema benötige wenigstens einen Raum von 90 Minuten. Im Grunde sollte ein guter Keynote-Speaker auch in der Lage sein, seine wichtigsten Inhalte kurz und knapp zu präsentieren. Auf jeden Fall sollte im Vorfeld eingehend über die Länge der Präsentation gesprochen werden.
  12. Prüfen Sie die Verfügbarkeit des ReferentenEvaluieren Sie die Verfügbarkeit des Redners so zeitig wie möglich und planen Sie etwas Vorlaufzeit ein. In einigen Monaten wie April oder September haben Keynote-Speaker*innen Hochsaison, da viele Events in diese Zeit fallen. Live-Auftritte des Speakers werden in aller Regel schon viele Wochen oder gar Jahre im Vorhinein fix gebucht. Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit dem Speaker auf und fragen Sie nach Ihrem Wunschdatum.
  13. Ist der Redner im Vorhinein bei einem anderen Event zu begutachten?Ein Demovideo ist eine gute Möglichkeit, sich ein erstes Bild vom Keynote-Speaker zu machen. Jedoch sollte man die Möglichkeit ergreifen, den Vortragsredner auch einmal bei einem Vortrag zu erleben. Vielleicht ergibt sich die Option, ihn oder sie einmal bei einem Auftritt in Ihrer Nähe zu besuchen und aus erster Hand zu erleben, wie der Auftritt bei den Zuschauern ankommt und wie interessant oder unterhaltsam man ihn aus der Sichtweise des Zuhörenden empfindet.

Referenten und Referentinnen zu ganz verschiedenen Themenfeldern:

Themen rund um Leadership werden von den folgenden Referenten präsentiert: Referent zum Thema Führung. Für den Fall, dass Motivation und neuer Schwung gewünscht sind, sollten diese Gastredner*innen angesprochen werden: Referenten über Motivation. Im Register Referenten Thema Vertrieb werden Referenten und Referentinnen gelistet, welche sich intensiv mit guten Kundenbeziehungen beschäftigen. Die Digitalisierung hat diese Welt gewandelt. Neuartige Verfahren, innovative Geschäftsideen, vernetzte Haushaltsgeräte. Bewegende Präsentationen zum Thema Digitalisierung entdecken Sie hinter dem Link: Referent zum Thema Digitalisierung. Erfolg im Leben zu haben, das geht auf viele Arten und Weisen. Welche Arten das sind und wie man "Erfolg haben" definiert, ist die Essenz der Reden von diesen Referenten und Referentinnen: Referent Thema Erfolg. Ob es weiterhilft?

Kreativität sitzt in jedem Menschen. Glauben Sie nicht? In diesem Fall sprechen Sie mal mit diesen Kreativitätsexperten: Referent über Kreativität. Vor vielen Kollegen zu präsentieren, macht viele Menschen nervös. Aber die nachstehenden Speaker und Speakerinnen haben dazu jede Menge Empfehlungen parat: Referent Rhetorik. Veränderungen müssen absolut nicht als etwas Negatives angesehen werden. In sehr vielen Veränderungen steckt auch eine Chance. Auf folgender Unterseite finden Sie eine Auflistung von Gastreferentinnen und Gastreferenten, die Experten auf dem Gebiet Veränderung sind: Referenten Veränderung und Change Management. Herausragende Serviceleistungen sind das A und O für treue Kunden. Informieren Sie Ihre Angestellten und verdeutlichen Sie, wie man den Kunden ansprechend gegenübertritt. Diese Vortragenden wissen, welche Kriterien bedeutsam sind: Referenten Thema Service. Mit dem passenden Selbstmanagement gelingt die berufliche Laufbahn besser. Schauen Sie sich an, was Persönlichkeits-Experten raten: Referent Persönlichkeit und Selbstmanagement.

Innovation ist die Grundlage für die Zukunft Ihres Unternehmens. Langfristige Megatrends sollten dabei unbedingt berücksichtigt werden. Sie möchten mehr zum diesem interessanten Themenbereich wissen? Wenn Sie erfolgreich werden möchten, wenn es um Trends geht, sollten Sie diesen Gastreferentinnen und Gastreferenten gut zuhören: Referenten Thema Trends. Die Motivation der Mitarbeiter nimmt bedenklich ab und Sie müssen Ihren Kollegen einen gesunden Lebenswandel mit mehr Fitness ans Herz legen? Das klappt mit den Ratschlägen von professionellen Referenten: Referenten Thema Gesundheit. Ob ein Mensch tatsächlich glücklich ist, hängt nur eingeschränkt von seinen finanziellen Verhältnissen ab. Wenn aber Vermögen alleine kaum glücklich und zufrieden macht, was sind stattdessen die Wurzeln unseres Glücks? Auf folgender Seite bekommen Sie wertvolle Empfehlungen zum Themengebiet "glücklich sein": Referent zum Thema Glück. Etliche Selbstständige haben die finanzielle Situation nicht im Griff, oder Sie besitzen kaum Herzblut für Geld und ihre finanzielle Situation. Zum Veranstaltungsthema Geld finden Sie hier die passenden Gastredner und Gastrednerinnen: Referent über Geld. Wenn Sie ein jugendliches Publikum erreichen wollen, ist die Interaktion über Facebook, Twitter und Co. wichtig. Auf folgender Unterseite bieten wir die passenden Expert-innen zum Thema Internet: Referenten Thema soziale Medien und Social Media.

Zu den Themenfeldern, die für Events gebraucht werden, finden Sie gute Referenten auf dieser Seite. Sie können recherchieren, Informationen einholen, die Gastredner anschreiben und einen Referenten buchen. Da Unternehmen über längere Zeit Ihr Produkte verkaufen möchten, müssen sie ihre Produkte sowie ihre Services an die sich stetig ändernden Erfordernisse anpassen. Diese Vortragenden wissen, welche Kriterien entscheidend sind: Referent zum Thema Innovation. Keynotes in der Wirtschaft sind besonders wichtig. Aber nur selten haben sie das Themengebiet Ökonomie zum Inhalt. Sie möchten zusätzliche Informationen zum interessante Themengebiet Wirtschaft? Präsentationen können digital (online) oder analog gehalten werden. Hier finden Sie die geeigneten Spezialisten: Referenten Wirtschaft. Jeder, der sich permanent den sozialen Medien aussetzt, quält seinen Denkapparat. Die neurowissenschaftliche Forschung hat dies in unzähligen Studien aufdecken können. Brauchen Sie weitere Empfehlungen zum Thema? Präsentationen in diesem Kontext können digital (online) oder analog zum Besten gegeben werden. Hier präsentieren wir die geeigneten Expert-innen: Referenten über Gehirn. Wer vertrauen kann, wird meistens bessere Beziehungen zu Kollegen haben. In einem Betrieb sorgt Vertrauen für geringere Kontrollkosten und einen größeren Zusammenhalt bei der Belegschaft. So lohnt sich eine vertrauensvolle Unternehmenskultur aus mehrfacher Perspektive. Wenn Sie erfolgreich werden möchten, wenn es um Vertrauen geht, sollten Sie diesen Keynote-Speakern und Speakerinnen genau zuhören: Referent über Vertrauen.

* Wie benenne ich's geschlechterneutral zielführend? - niemand soll ausgeschlossen werden

Für Personen, die eine Rede halten, gibt es in der deutschen Sprache etliche Begriffe. Der Gastredner kann als generisches Maskulinum, als Gastredner*in oder GastrednerIn benannt werden. Bei redner.org werden Sie keine durchgehend gleiche Schreibweise finden, stattdessen kommen sämtliche Schreibweisen einmal vor. Das machen wir jedoch nicht ohne Grund. Diese Webseite dient dazu, Gastredner zu recherchieren. Welche Schlagworte Suchende bei ihrer Suchanfrage nutzen, können wir nicht wissen. Sucht er oder sie "Referent für Kongress", "Referentin für Kongress", "Referent*in für Kongress" oder "Referent*innen für Kongress"? Wir wollen natürlich gefunden werden, egal, was diejenigen, die einen Redner oder eine Redner*in suchen, angeben.

Fühlen Sie sich bitte angesprochen, ganz gleich, welche Schreibweise wir benutzen. Dass Speakerinnen uns besonders wichtig sind, zeigt unsere Initiative "Frauen ans Mikrofon".

Zurück