self-Logo

Besondere Redner zu Wirtschaft im Scheinwerferlicht

Redner über das Thema Wirtschaft: In der untenstehenden Auflistung finden Sie die geeigneten Redner und Rednerinnen* für Ihre Veranstaltung. Brauchen Sie Experten und Expertinnen zum Thema Wirtschaft, der ihr Team einen Schritt voranbringt? Werfen Sie direkt einen Blick auf die vorgeschlagenen Referent*innen und richten sich danach unmittelbar an die ausgesuchten Anbieter bzw. deren Agentur, um zu schauen, ob Ihre Vorstellungen zum Angebot des Gastredners passen. Einem Rednervideo kommt bei der Auswahl eine tragende Rolle zu, da es darum geht, einen guten ersten Eindruck von dem avisierten Vortragsredner zu bekommen. Bei redner.org ermöglichen wir den direkten Kontakt zum Redner oder zu seinem Management. Buchen Sie direkt beim Gastredner. Bis dato war es noch nie so einfach, einen passenden Gastreferenten aufzuspüren und ihn per Direktkontakt zu buchen.

Dr. Jens Wegmann
Dr. Jens Wegmann
Humorvolle Vorträge für Business-Events
Comedy-Redner Dr. Jens Wegmann ist eine Bereicherung für jede Veranstaltung, die Leichtigkeit und Kurzweil vertragen kann. Seine maßgeschneiderten Vorträge begeistern das Publikum und
Vorschaubild Dr. Jens Wegmann
Thilo Baum
Thilo Baum
Klare Kommunikation und Kundenorientierung
Kommunizieren und agieren Sie aus Empfängersicht? Produkte, Prozesse und Botschaften sollten aus Kundensicht plausibel und klar sein. Dabei gibt Thilo Baum Ihnen die nötigen Impulse.
Vorschaubild Thilo Baum
Jean Meyer
Jean Meyer
Redner & Fondsmanager
Keynotespeaker Jean Meyer ist nicht nur seit fast 30 Jahren unabhängiger Finanzberater, er ist auch Fondsmanager des Dachfonds Aaapollo 11 Global, Autor und Hobbyimker.
Vorschaubild Jean Meyer

Wenn sich die Rede nur um Wirtschaft drehen soll

Der Themenkomplex Wirtschaft ist wie geschaffen für Keynote-Speaker. Wirtschaft ist ein großes Fachgebiet, daher sollten Redner sich spezielle Bereiche heraussuchen, die in das Scheinwerferlicht ihres Vortrags gerückt werden. Stichworte könnten z. B. "Angebot und Nachfrage", "Beschäftigung" und "Wirtschaftsförderung" sein. Erörtern Sie mit jedem potenziellen Referenten, welche Fragestellungen er oder sie in den Vordergrund stellt. Sie müssen gemeinsam mit den Vortragsrednern die richtigen Schwerpunkte setzen: Digitalisierung, Absatzmärkte wie auch Bruttosozialprodukt sind eventuell gewünschte Themengebiete in einem Vortrag. Speaker sollten sich immer entscheiden, ob sie einen Aspekt umfassend vorstellen möchten oder eher eine Gesamtschau abbilden wollen. Andere Bereiche können eventuell Wachstum, Produktivität oder Industrie 4.0 sein. Damit die Teilnehmer die geeigneten Fragestellungen des Themas Wirtschaft präsentiert bekommen, sollten Sie vor dem Vortrag mit dem Speaker detailliert über den Anlass und Ihr Unternehmen sprechen.

Die folgenden Bezeichnungen gibt es - mal so, mal so

Die präsentierten Keynote-Speaker stehen auch unter: Keynote-Speaker Wirtschaft, Vortragsredner Wirtschaft sowie Gastreferenten Wirtschaft sind des Öfteren verwendete Ausdrücke. Gewiss steht Ihnen frei, welchen der unzähligen Bezeichnungen Sie benutzen möchten. Gute Speaker sind wirkliche Spezialisten bei ihrem Themenbereich: Experte zum Thema Wirtschaft. Auch Gastredner Wirtschaft und Speaker Wirtschaft bedeuten Dasselbe. Im Endeffekt kommt es auf die Gestaltung der Rede, nicht auf die Benennung des Redners an. Falls es um das Veranstaltungsthema Wirtschaft geht, kann dieser Vortrag die Kenntnisse Ihrer Gäste erweitern: Vortrag über Wirtschaft. Die Vortragsqualität macht den Unterschied, da ist es unerheblich, ob die Betitelung nun Redner Wirtschaft oder Referent Wirtschaft heißt.

Redner mit dem Fokus auf Wirtschaft buchen und entdecken
Redner Jean Meyer beim Vortrag mit dem Fokus auf Wirtschaft

Bei den folgenden Veranstaltungen werden Redner gebucht

  • Gastreferenten und Gastreferentinnen sind oft der Höhepunkt bei einem KongressBei einem Kongress versammeln sich Gäste aus einer Branche oder Menschen, die wenigstens Interesse für die gleiche Sache haben. Manch einer der vortragenden Fachkräfte ist bei objektiver Betrachtung kein begnadeter Redner. Die Sachvorträge werden daher oft mit einem Vortrag eines außergewöhnlichen Vortragsredners ergänzt, der weniger kompetent in speziellen Thema ist. Bereiten Sie einen Kongress vor? Dann können Sie den Teilnehmern anhand eines erfrischenden Vortrages zu einem ergänzenden Thema ein außergewöhnliches Highlight bieten.


  • Betriebsversammlung: das interne Update für die MitarbeiterEine Betriebsversammlung ist eine Unternehmensveranstaltung der Arbeitnehmervertretung, meistens des Betriebsrates. In der Regel findet sie einmal jedes Jahr statt. Meistens ist geplant, dass der Betriebsratsvorsitzende und häufig auch die Geschäftsleitung eine Rede über die Situation des Unternehmens halten. Es kann in Anbetracht der Lage des Betriebes sehr wohl Sinn ergeben, darüber hinaus auch einen externen Gastreferenten einzuplanen. Er oder Sie kann über ein zentrales Problem sprechen, das das Unternehmen aktuell beschäftigt. Das können zum Beispiel die Digitalisierung aber auch umweltpolitische Themenfelder sein.
  • Auf einer Roadshow wird der gleiche Vortrag mehrfach zum Besten gegebenUnterschiedliche Orte, verschiedene Veranstaltungsteilnehmer: bei einer Roadshow wird die identische Veranstaltung mehrfach durchgeführt. Die Veranstaltungsteilnehmer können sowohl Kunden als auch Mitarbeiter sein. Nur wenige Kunden und Interessenten nehmen einen weiten Weg in Kauf, egal wie großartig die Veranstaltung zu werden verspricht. Für Unternehmen ist es bei Mitarbeiterevents häufig einfacher, die Veranstaltung reisen zu lassen als alle Beschäftigten von den verschiedenen Unternehmensstandorten zu einem zentralen Event zu befördern. Wenn man eine Roadshow macht geht man im eigentlichen Sinne des Begriffs auf die angepeilte Zielgruppe zu, um den Veranstaltungsbesuch mühelos zu machen. Generell können Sie nicht früh genug mit der Organisation einer solchen Veranstaltung beginnen, wenn sichergestellt sein soll, dass sämtliche Mitwirkenden zu allen Terminen zu noch frei sind.
  • In Seminaren werden bestimmte Fähigkeiten erlerntDie Aufgaben eines Redners und eines Seminarleiters sind verschieden und doch miteinander verwandt. Für viele Experten ergänzen sich Gastvortrag und Seminar, denn sie geben ihre Lerninhalte in verschiedenen Formen weiter. Während ein Gastvortrag schnelle Impulse zum betreffenden Thema liefert, geht ein Seminar vom Inhalt her mehr in die Tiefe. Zum Ausgleich dauert ein Seminar wesentlich länger, manche Seminare zwei oder drei ganze Tage oder sogar Wochen.
  • Ein Kick-Off - auf die Plätze, fertig, los geht das GeschäftsjahrZu Anfang eines jeden Kalenderjahres wird das Team an die aktuellen Ziele herangeführt. Damit die Mitarbeiter gut vorbereitet sind, werden oftmals auch externe Speaker und Speakerinnen beauftragt. Wenn der Vertriebsleiter vorträgt, ist die Rede leider oft durch diejenige austauschbar, die er im letzten Jahr gehalten hat. So lässt die anspornende Wirkung seiner Rede mit der Zeit nach. Damit stets neuer Schwung und frische Impulse in ins Team kommen, sollte jedes Jahr ein anderer externer Referent organisiert werden.
  • Für eine Tagung sollten Sie auf externe Vortragsredner setzenTagungen plant man zu einer Vielzahl von Anlässen. Es gibt etwa Vertriebstagungen, Vorstandstagungen und Mitgliedertagungen, um nur einige Anlässe zu nennen. Für jede dieser Tagungen ist es wichtig, sich etwas einfallen zu lassen, was eine solche Tagung erfolgreich macht. Nicht nur der Ablauf am Tag muss geplant werden: bei mehrere Tage dauernden Tagungen sollte auch das Abendprogramm spannend gestaltet werden. Jahr für Jahr braucht das Tagungs-Team eine ausgefallene Idee, da die Teilnehmer stets etwas Neuartiges erwarten. Die Vortragsredner*innen, die man hier für Tagungen buchen kann, decken eine große Vielfalt an Vortragsthemen ab. Ob Veränderung, Kommunikation oder Work-Life Balance: der jeweilige Vortrag sollte jedes Jahr ein anderer sein. Für Ihre geplante Tagung ist der optimale Redner mit Sicherheit dabei.
  • Warum bei einem Mitarbeiterevent ein guter Redner nicht fehlen darfIn vielen Unternehmen findet man nur einige wiederkehrende Mitarbeiterveranstaltungen wie z.B. eine Weihnachtsfeier oder einen Betriebsausflug. Dabei existieren es viele Anlässe, die Beschäftigten mit Informationen zu versorgen und zu motivieren. Im besten Fall sollte jedoch bei einem Mitarbeiterevent nicht nur die Führungsriege reden. Allerdings darf an dieser Stelle die positive Wirkung eines professionellen Referenten nicht unbeachtet gelassen bleiben. Er kann die Belegschaft in besonderem Maße anregen und ihnen glaubhaft neue Chancen zeigen.
  • Keynote-Speaker*innen auf einer PreisverleihungDie Preisverleihung ist immer wieder ein sehr wichtiges Event, besonders für die Preisträger. Engagement und Wirken der Preisträger sollten in einem passenden Rahmen präsentiert werden. Neben den Laudatoren gilt es, passende Vortragsredner*innen zu finden, die den Event mit einem gelungenen Vortrag bereichern. Meist hilft ein Vortrag, das Thema des Preises verständlicher zu erklären.
  • Kundenveranstaltungen zielführend gestaltenViele Firmen laden Ihre guten Kunden zu einer Kundenveranstaltung ein. Man lädt die Kunden zu einem Messeabend oder zu einer Roadshow ein. Zusätzlich zu den Informationen über Neuigkeiten wird den Kunden oft auch ein unterhaltsames und informatives Programm geboten. Im Programm sprechen oft Keynote-Speaker, die mit einem unterhaltsamen Vortrag Leben in das Event bringen oder branchenspezifische Informationen präsentieren.
  • Eine Betriebsveranstaltung - geselliges Beisammensein mit allen Mitarbeitern des BetriebesDie meisten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind guter Dinge, wenn eine Betriebsveranstaltung ansteht. Schließlich ist die gesellige Zusammenkunft meist ein emotionaler Glanzpunkt des Jahres. Allerdings haben diese Veranstaltungen zusätzlich einen anspornenden Einfluss: die Unternehmensführung zeigt Wertschätzung für den gezeigten Einsatz des Teams. Oder eben nicht. Externe Keynote-Speaker können für Kurzweil bei der Betriebsveranstaltung beitragen, wenn sie einen anspornenden Gastvortrag halten.
  • Bei Wohltätigkeitsveranstaltungen sprechen Keynote-Speaker*innen meist ohne HonorarAuf Benefizveranstaltungen werden Spenden gesammelt oder man dankt ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen für ihr besonderes Engagement. Gelegentlich ist die Durchführung der Veranstaltung selbst der wohltätige Zweck, wenn bedürftige Menschen eingeladen werden, die sonst selten in solch einen Genuss kommen. Für Reden bei Wohltätigkeitsveranstaltungen erhalten Redner*innen meistens kein Honorar. Die Mehrheit der Speaker*innen macht das gern, weil sie die Veranstalter unterstützen wollen. Selbst wenn ein Referent natürlich nicht jeglichen wohltätigen Anlass fördern kann, sind etliche von ihnen wirklich sehr engagiert.
  • Vertriebsevents - Motivation, aktuelle Ziele und positive Energie für die VertriebsmannschaftWenn die Mitarbeiter des Vertriebs jedes Jahr zusammentreffen, gibt es eine Menge, worüber gesprochen werden muss: wie gut war das letzte Kalenderjahr? Wo soll es im folgenden Jahr hin gehen? Der Hauptredner auf einer Außendiensttagung ist natürlich der Leiter des Vertriebs oder der Vertriebsvorstand. Aber auch Produktmanager oder der Leiter des Marketings kommen zu Wort. Jede Vertriebstagung hat zumeist einen motivatorischen Höhepunkt, der dem Vertriebsteam das Gefühl verschafft, dass alle Umsatzziele erreichbar sind. Externe Vertriebsexperten werden als Speaker und Speakerinnen gebucht, da sie mit den Themen aus dem Arbeitsalltag des Publikums inhaltlich vertraut sind. Aber auch Alpinist*innen, Spitzensportler*innen oder Schiedsrichter*innen werden engagiert, die das Thema Höchstleistung aus ihrer Sicht beleuchten. Comedy-Redner und Business-Kabarettisten sorgen für besondere Unterhaltung, die gerne auch mit dem Thema Vertrieb zu tun haben darf.
  • Mit einem externen Keynote-Speaker erleben die Mitglieder Ihrer Organisation einen außergewöhnlichen HöhepunktDas Programm einer Mitgliederveranstaltung folgt meist einem klar strukturierten Ablauf. Zentral sind besonders Personalentscheidungen: wird das Präsidium wiedergewählt? Wer wird zum Kassenprüfer gewählt? Außerdem wird über die Satzungsänderungen entschieden. Da diese Tagesordnungspunkte relativ eintönig sind, fällt es oft nicht leicht, Mitglieder zur Mitgliederveranstaltung zu locken. Daher werden Gastreferenten und Gastreferentinnen angefragt, die das trockene Programm auflockern und erweitern. Wenn es Lücken im Programm gibt, weil beispielsweise Stimmen ausgewertet werden müssen, kann ein Referent für etwas Kurzweil durch eine erinnernswerte Präsentation sorgen.

Die Redner*innen bei redner.org decken alle Themen ab:

Zum Thema Leadership finden Sie auf folgender Seite die geeigneten Gastredner Redner Thema Leadership. Falls Motivierung und neuer Schwung gefordert sind, schauen Sie auf folgende Seite: Redner Thema Motivation. Auf der Seite Redner über Vertrieb sind Speaker und Speakerinnen gelistet, welche über eine enorme Erfahrung in Vertriebsfragen verfügen. Die Digitale Transformation hat unser Leben gewandelt. Veränderte Verfahren, neue Geschäftsideen, vernetzte Autos. Ob 5G oder autonomes Fahren - redner.org hat auf hier die passenden Speaker*innen: Redner über Digitalisierung. Wie erklimmt man den Gipfel des Erfolgs. Lässt sich das steuern oder ist Erfolg nur Zufall? Die Gastredner und Gastrednerinnen hinter dem Link Redner über Erfolg können eine Menge davon berichten.

Ideenreichtum ist gewiss kein Hexenwerk, jeder vermag es, fantasievoll zu sein. Bei so einigen muss die Kreativität nur noch unterstützt werden, bei vielen anderen zeigt sie sich schon so. Auf folgender Seite sind die in diesem Kontext passenden Vortragsredner: Redner über Kreativität. Wenn das Ziel ist, die passenden Worte für einen Vortrag zu finden, müssen Sie sich mit dem Gebiet der Rhetorik (Redekunst) auseinandersetzen: Redner zum Thema Rhetorik. Der Mensch wird oft ein Gewohnheitstier genannt. Demnach sind viele Menschen wenig aufgeschlossen, falls Impulse zur Veränderung an sie herangetragen werden. Ob Change oder sonstige Veränderungen - redner.org präsentiert auf dieser Seite die geeigneten Vortragsredner und Vortragsrednerinnen: Redner über Veränderung. Mit sehr gutem Kundenservice binden Sie Auftraggeber dauerhaft an Ihren Betrieb. Rücken Sie bei der Unternehmensvorstellung besonders die Serviceleistungen in den Vordergrund. Professionelle Redner demonstrieren Ihnen hier, auf welche Weise gelungener Kundenservice angeboten werden kann: Redner über Service. Mit Hilfe dem angemessenen Selbstmanagement glückt das Vorankommen im Job besser. Arbeiten Sie an sich: sie lernen, wie Sie Kollegen auf positive Weise beeinflussen. Redner zum Thema Persönlichkeit und Selbstmanagement.

Die aktuellen Megatrends setzen die Messlatte für zukünftige Entwicklungen. Beeindrucken Sie durch innovative Dienstleistungen, die diese Trends berücksichtigen. Mehr Vorschläge? Versierte Redner zeigen Ihnen hier, auf welche Weise Sie sich beim Thema Zukunft oder Trends verbessern können: Redner Zukunft. Ihr Betrieb würde gerne die Gesundheit und die Fitness der Angestellten verbessern? Durch die geeigneten Empfehlungen erweichen Sie sogar Fitness-Muffel. Diese Speaker helfen Ihnen hierbei: Redner Thema Fitness und Gesundheit. Ob ein Mensch glücklich und zufrieden ist, hängt nur bedingt von seinem Vermögen ab. Wenn aber Geld alleine kaum glücklich und zufrieden macht, welche Faktoren lösen bei uns Glücksgefühle aus? Hier ist es ratsam, auf versierte Vortragsredner zu hören, denn ihre Ideen sind gut für Ihr Glück: Redner Thema Glück. Wo sollte man sich in Angelegenheiten der Finanzen unterstützen lassen? Sie möchten weitere Informationen über die herausfordernden Themenbereiche Finanzen und Geld? Die folgenden Spezialisten-Tipps von ausgezeichneten Vortragsrednern sind gewiss hilfreich: Redner über Geld und Finanzen. Mitteilungen in den Social Media Plattformen sollten ausführlich überprüft werden, inwieweit sie mit der anderen Unternehmenskommunikation harmonisieren und ob sie gesellschaftlichen Anforderungen genügen. Ansonsten drohen Widrigkeiten. Mit den folgenden Hinweise von Social-Media-Fachleuten geht es vorwärts mit im Zusammenhang mit den Themen Internet beziehungsweise Social-Media: Redner über Social Media und soziale Medien.

Auf der redner.org-Webseite machen wir es Ihnen leicht, den richtigen Redner zu finden. Redner buchen auf ganzer Linie einfach gemacht. Betriebe brauchen Innovation, um sich an den sich ändernden Anforderungen der Konsumenten orientieren zu können. Mit diesen Anregungen von Innovations-Experten kommen Sie voran mit im Zusammenhang mit den Themen Disruption oder Innovation: Redner Innovation. Bei dem Thema Wirtschaft geht es beispielsweise um Beschäftigung, internationale Wirtschaftspolitik, das Bruttosozialprodukt und Industrie 4.0. Sie wünschen sich zusätzliche Informationen zu den Themenfelder Ökonomie und Wirtschaft? Diese Speaker begeistern sogar die Zweifler. Redner über Wirtschaft. Die Neurowissenschaft gibt wertvolle Tipps für unseren Alltag. Sie legt dar, wie der Denkapparat in unterschiedlichen Situationen funktioniert. Hier finden Sie die in diesem Kontext passenden Referenten und Referentinnen: Redner Hirnforschung. Gegenseitiges Vertrauen untermauert die Zusammengehörigkeit in einer Firma und verbessert die Performance eines Teams. Mehr Empfehlungen? Lassen Sie sich Anregungen von diesen Fachleute und Rednerinnen und Rednern geben: Redner zum Thema Vertrauen.

* Das Gendersternchen*, ja oder nein? - unser wilder Mix hat einen zentralen Grund

Für Menschen, die zu einem Auditorium sprechen, gibt es in unserer Sprache zahlreiche Begriffe. Alle diese Begriffe können auch noch in geschlechtsspezifischen Ausprägungen benutzt werden. Bei redner.org finden Sie keine einheitliche Schreibweise, stattdessen kommen sämtliche Schreibweisen einmal vor. Das ist gewollt, und dahinter steckt eine besondere Absicht. Diese Webseite dient dazu, Referenten zu suchen. Doch welche Formulierung verwenden Suchende? Sucht er oder sie "Vortragsredner für Konferenz", "Vortragsrednerin für Konferenz", "Vortragsredner*in für Konferenz" oder "Vortragsredner*innen für Konferenz"? Egal, was Suchende eingeben, wir wollen schnell gefunden werden.

Fühlen Sie sich bitte angesprochen, egal, welche Schreibweise wir nutzen. Dass Vortragsrednerinnen uns sehr am Herzen liegen, zeigt die Aktion "Frauen ans Mikrofon".

Zurück