self-Logo

Referent zum Thema Vertrieb - redner.org listet auf professionelle Gastredner

Referent mit Themengebiet „Vertrieb“: in dem Verzeichnis von redner.org können sich Interessenten über Speaker und Speakerinnen* im deutschsprachigen Raum informieren. Brauchen Sie einen Profi oder eine Fachfrau zum Thema Vertrieb, der ihr Team einen großen Schritt voranbringt? Schauen Sie sich die vorgestellten Gastredner und Gastrednerinnen einmal näher an und treten in den Kontakt mit dem favorisierten Gastreferenten, um sich persönlich abzusprechen. Viele der aufgelisteten Speaker*innen verfügen über ein Video, das in vielen Fällen einen aussagekräftigen ersten Eindruck von den jeweiligen Reden ermöglicht. Hier finden Sie den unmittelbaren Kontakt zum Redner oder zu seiner Agentur. Bisher war es noch nie so einfach, einen geeigneten Redner zu finden und diesen per Direktkontakt zu buchen.

Prof. Dr. Christian Stummeyer
Digitale Zukunft - Erfolg neu denken!
Christian Stummeyer zählt zu den führenden deutschen Digitalexperten, er inspiriert und begeistert durch seinen strategischen Weitblick und durch digitale und zukunftweisende Ideen.

Präsentationen zum Vertrieb - hier dreht es sich zum Beispiel um Abschlusstechniken oder Leistungsbereitschaft

Der Themenkomplex Vertrieb ist wie geschaffen für Redner und Rednerinnen. Verursacht durch die Breite des Themenkomplexes werden Gastreferenten und Gastreferentinnen jedoch spezifische Aspekte für ihre Präsentation auswählen. Abschlusstechniken, Leistungsbereitschaft wie auch Mitarbeitergespräche, um nur einige Beispiele aufzuführen, können Bereiche beim Vortrag sein. Diskutieren Sie mit jedem potenziellen Speaker, welche Aspekte er oder sie in den Fokus stellt. Für jeden Anlass wird der geeignete Schwerpunkt gewählt: Bedarfsanalyse, Motivation wie auch Unternehmenskultur könnten eventuell auch in Betracht kommen. Auch wenn jeder Speaker besondere Lieblingsthemen hat, so wird er seine Präsentation auf Wunsch des Auftraggebers auch weiter fassen. Auch Kundenzufriedenheit, Einwandbehandlung wie auch Motivation werden häufig als Schwerpunkte in Vorträgen ausgesucht. Sie sollten mit den Gastreferenten sprechen und hierbei die gewünschten Themenschwerpunkte bestimmen, damit der Redner etwas über Ihr Event und die Teilnehmenden erfahren kann.

Aus welchen Gründen man auf einen Gastreferenten oder eine Gastrednerin für einen Event vertrauen sollte

Überzeugende Speaker sind der Schlüssel zum Erfolg für jedes Event. Sowohl auf einer Produktvorstellung als auch auf einem Betriebsjubiläum oder auf einer Fachkonferenz ist ein Gastreferent immer ein Vorteil für eine geschäftliche Präsentation. Es soll schließlich nicht nur das Publikum angesprochen, sondern die uneingeschränkte Aufmerksamkeit über die gesamte Präsentation gewonnen werden. Es lässt sich nur Interesse für die Botschaft der Veranstaltung oder das neue Produkt erzeugen, wenn das Publikum der Rede gerne folgt.

Diese Vorzüge bringt ein externer Redner gegenüber einem internen Vortragenden mit

Im eigenen Unternehmen und im jeweiligen Themengebiet kennt sich ein interner Referent zweifelsfrei perfekt aus. Vor allem das führt jedoch meist zu einem Tunnelblick und dies kann einen negativen Effekt auf die Rede nehmen. Einem geübten Gastredner ist es dagegen möglich wegen seiner Expertise und langjährigen Erfahrung auch besondere Themenbereiche sowie Trends in seine Präsentation aufzunehmen und einen „Blick über den Tellerrand“ zu wagen. Ebenfalls bezogen auf freies Sprechen ist ein professioneller Gastredner im Vorteil. Er kann das Publikum mit handfesten und unterhaltsamen Aussagen motivieren. Mit seinen Worten, seiner Betonung sowie der Mimik und Gestik kann er das Publikum fesseln und nimmt jeden einzelnen Teilnehmer auf seine „Vortragsreise“ mit. Es gibt Themengebiete, die ungeübte Keynote-Speaker nur sehr trocken vortragen können, doch auch hier kann man sich auf sein Können verlassen. Er erzeugt Begeisterung und Spannung. Er setzt Impulse. Denn ein professioneller Referent weiß nicht nur, wie er die Aufmerksamkeit der Zuhörer gewinnen kann, sondern wie er diese auch über seinen gesamten Vortrag aufrechterhalten kann. Abwechselnd und lebendig wirkt seine Präsentation.

Die Einsatzmöglichkeiten von Gastreferent*innen

Sowohl die Eröffnung als auch das Ende einer Veranstaltung kann ein Gastreferent übernehmen. Aber auch für die Präsentation des Hauptteils kann er eingesetzt werden. Vor allem ein berühmter Gastredner wirkt häufig als Publikumsmagnet, der der ganzen Veranstaltung ein besonderes Etwas verleiht. An eine solche Veranstaltung werden sich die Zuhörer noch lange erinnern.

Was bei der Auswahl der passenden Redner*innen berücksichtigt werden sollte

Ob ein Referent passt, ist nicht nur von dem Event selbst abhängig, sondern auch vom Kreis der Zuhörer. Ein rhetorisch begabter Redner ist dann ideal, wenn er mit der Thematik grundlegend vertraut ist und mit seinem Vortrag das Ziel des Events zu erfüllen vermag.

* Der Stern* zum gendern, ja oder nein? - jede*r ist angesprochen

Es gibt eine Reihe von Bezeichnungen für Redner und Rednerinnen, z.B. Speaker, Keynote-Speaker oder Vortragsredner. Der Gastreferent kann als generisches Maskulinum, als Gastreferent*in oder GastreferentIn geschrieben werden. Bei redner.org finden Sie keine einheitliche Schreibweise, stattdessen kommen alle erdenklichen Schreibweisen in einem Mix vor. Das machen wir ganz bewusst und mit guter Absicht. Diese Webseite dient dazu, Referenten zu finden. Wir verfügen jedoch nicht über die Kenntnisse, welche Schlagworte Suchende bei ihrer Suchanfrage eingeben. Verwendet er oder sie bei der Eingabe das generische Maskulinum? Oder benutzt er oder sie * bzw. ein großes I mitten im Wort? Weil wir sämtliche Kombinationen auf der Internetseite einsetzen, wird die Seite auch zu fast allen Suchanfragen auch gefunden.

Jede*r möge sich bitte gleichermaßen angesprochen fühlen, egal, welche Begriffe wir benutzen. Dass Frauen in der Rednerbranche uns wirklich am Herzen liegen, zeigt die Initiative "Frauen ans Mikrofon".

Zurück