self-Logo

Referenten - Vortragsprofis zum Thema Führung

Referenten: hier entdecken Sie eine Vielzahl von Speaker*innen*, die ihren Kunden mit ihrem Know-how zur Seite stehen und den Teilnehmern wichtigen Input geben. Sind Sie auf der Suche nach einem Keynote-Speaker oder einer Rednerin für einen besonderen Anlass? Im Folgenden sind eine Menge Redner und Rednerinnen aufgelistet, die für diese Aufgabenstellung geeignet sind. Prüfen Sie zuerst in aller Ruhe die angebotenen Leistungen. Wenden Sie sich danach direkt an die selektierten Anbieter bzw. deren Agentur, um potenzielle Redeinhalte zu diskutieren. Etliche der Referent*innen verfügen über ein Demovideo, das oft einen guten Ersteindruck von den angebotenen Reden liefert. Bei redner.org zeigen wir den unmittelbaren Kontakt zum Redner oder zu dem jeweiligen Management. Buchen Sie direkt beim Referenten.

Führung - hier sind Gastredner in ihrem Element

Referenten haben mit dem Themengebiet Führung ein großartiges Betätigungsfeld. Anlässlich der Breite des Themas müssen Keynote-Speaker*innen jedoch spezielle Unterthemen für ihre Präsentation auswählen. Stichworte könnten eventuell Verantwortung, Vorbildfunktion oder Motivation sein. Welche Aspekte sind für Ihre Veranstaltungsteilnehmer besonders relevant? Fragen Sie die Speaker und Speakerinnen, ob sie diese Gesichtspunkte in ihre Rede einbeziehen werden. Bei den Speakern und Speakerinnen von redner.org sind Sie in Bereichen wie Ziele, Leistung sowie Mitarbeitergespräche immer herausragend im Bilde. Keine Rede kann alle Aspekte zum Thema machen, wenn es ein wenig in die Tiefe gehen soll. Auch Delegieren, Wertschätzung oder Unternehmenskultur werden oft als Themenschwerpunkte in Vorträgen gewählt. Wichtig ist, dass Sie vor Ihrem Event mit dem Vortragsredner sprechen, welche Bereiche des Themas Führung für Ihre Tagungsteilnehmer relevant sind.

Warum sich Gastreferenten auf Events als vorteilhaft erweisen

Bei einer Veranstaltung liegt ein Erfolgsfaktor auch in exzellenten Keynote-Speakern. Ob Produktvorstellungen, Fachtagungen oder Betriebsjubiläen, ein Gastreferent ist ein Vortragsprofi und stets ein Vorteil für einen Vortrag mit Außenwirkung. Es soll schließlich nicht nur das Publikum angesprochen, sondern die Konzentration der Zuhörer über den gesamten Vortrag gewonnen werden. Denn nur wenn das Publikum dem Vortrag mit Wohlwollen folgt, lässt sich das Interesse für die Botschaft der Veranstaltung oder das neue Produkt wecken.

Die Vorzüge eines externen im Vergleich zu einem internen Redner

Die entsprechende Thematik im eigenen Unternehmen im entsprechenden Unternehmen und der eigene Betrieb sind zweifellos das Spezialgebiet eines internen Redners. Ein Tunnelblick kann aber hier meist nicht unerwähnt gelassen werden und das kann den Vortrag negativ beeinflussen. Ein professioneller Vortragsredner verfügt im Gegensatz dazu über eine langjährige Expertise und kann ebenfalls] inhaltlich wegen seiner Erfahrung spezielle Thematiken sowie Trends in seinen Vortrag einbauen und über den „Tellerrand schauen“. Das freie Sprechen ist für einen professionellen Redner auch keine Herausforderung. Das Publikum mit handfesten und erfrischenden Inhalten zu motivieren, fällt im ebenfalls leicht. Die Einheit seiner Worte, Stimmführung, Gestik und Mimik fesselt die Zuhörer. Kein Zuhörer kann sich seinem Vortrag entziehen. Es gibt Themenbereiche, die ungeübte Referenten nur sehr trocken vortragen können, doch auch hier gelingt es ihm, Begeisterung auszulösen, Spannung aufzubauen und Impulse zu setzen. Ein professioneller Vortragsredner gewinnt nicht nur die Aufmerksamkeit des Publikums, sondern er hält diese über den gesamten Vortrag hinweg aufrecht. Er überzeugt mit Abwechslung und agiert selbst als eine Art belebendes Element.

Externer Keynote-Speaker - so kann er eingesetzt werden

Ein Gastreferent kann sowohl eine Veranstaltung eröffnen oder für eine gelungene Abrundung am Ende sorgen als auch den Hauptteil der Veranstaltung präsentieren. Bucht man insbesondere einen berühmten Redner, wirkt dieser oftmals als Publikumsmagnet, welcher der ganzen Veranstaltung ein besonderes Etwas verleiht. An einen solchen Event werden sich die Teilnehmer noch lange Zeit erinnern.

Welcher Vortragsredner ist der richtige?

Bei der Wahl des Vortragsredners empfiehlt es sich, nicht nur den Event selbst einfließen zu lassen, sondern auch den Teilnehmerkreis. Ein sprachlich begabter Gastreferent ist dann optimal, wenn er sich mit dem Thema generell auskennt und mit seinem Vortrag zum Ziel des Events beitragen kann.

* Wie will man es schreiben - wir mixen mit einem Hintergedanken

In der deutschen Sprache gibt es eine große Anzahl von Begriffen für Menschen, die zu einem Auditorium sprechen. Diese Bezeichnungen können außerdem in der maskulinen Form, der femininen Form oder in einer Mischform Verwendung finden. Bei redner.org werden Sie keine durchgehend gleiche Schreibweise finden, stattdessen kommen alle erdenklichen Schreibweisen in einem Mix vor. Das machen wir ganz bewusst und mit guter Absicht. Der richtige Keynote-Speaker oder die passende Speakerin für ein Event soll entdeckt werden. Das ist der eigentliche Sinn dieser Internetpräsenz. Aber was tippt der oder die Suchende bei der Suche ein? Ist jemand auf der Suche nach einem "Speaker" und meint das als generisches Maskulinum? Oder sucht jemand tatsächlich nur einem männlichen Redner oder nur eine weibliche Rednerin für seine Veranstaltung? Oder gendert er oder sie bei der Suche, und wie gendert er oder sie? Da wir alle Kombinationen auf der Webseite nutzen, werden wir auch zu allen Kombinationen auch gefunden.

Ganz gleich, wie wir es schreiben, jede*r möge sich bitte angesprochen fühlen. Um für mehr Speakerinnen in der Rednerbranche zu sorgen, hat redner.org die Initiative "Frauen ans Mikrofon" initiiert.

Zurück